bilder & geschichten, bloggerie
Kommentare 5

12 von 12 im dezember 2012

Erst mein zweites Mal und dann gleich zu so einem tollen Datum: 12.12.2012!
Hier also meine 12 Bilder aus unserem Tag:

Der Tag beginnt mit zwei Adventsbentos für meine Girls. Der Bub ist ja zu Hause. Mit Lungenentzündung.

Der Tag beginnt mit zwei Adventsbentos für meine Girls. Der Bub ist ja zu Hause. Mit Lungenentzündung.

Deshalb haben wir zwei dann erstmal inhaliert. Und dazu, ganz unpädagogisch, Kika geguckt.

Deshalb haben wir zwei dann erstmal inhaliert. Und dazu, ganz unpädagogisch, Kika geguckt.

Dem Himmel sei Dank für Nurofen! Damit war der Bub fein und konnte sich hin aller Ruhe seinen neuen Fertigkeiten widmen: Schleife binden mit dem Montessori-Schleifenrahmen! Dazu demnächst mehr hier.

Dem Himmel sei Dank für Nurofen! Damit war der Bub fein und konnte sich hin aller Ruhe seinen neuen Fertigkeiten widmen: Schleife binden mit dem Montessori-Schleifenrahmen! Dazu demnächst mehr hier.

Danach (und nachdem er endlich aus seinen PJs heraus war) hat er sein 200-Teile-Starwars-Clone-Wars-Puzzle "geübt". Long live merchandising.

Danach (und nachdem er endlich aus seinen PJs heraus war) hat er sein 200-Teile-Starwars-Clone-Wars-Puzzle „geübt“. Long live merchandising.

Essen mochte er nicht, dafür haben wir in den Weihnachtsbüchern geschmökert.

Essen mochte er nicht, dafür haben wir in den Weihnachtsbüchern geschmökert.

Als er schlief, fand ich in meinem Facebook-Jahresrückblick das Gespräch mit dem Goldkind über den Tod meiner Mutter, der Oma. Hier ist sie, immer bei uns.

Als er schlief, fand ich in meinem Facebook-Jahresrückblick das Gespräch mit dem Goldkind über den Tod meiner Mutter, der Oma. Hier ist sie, immer bei uns.

Und weil ich ohnehin so an meine Mutter denken musste, habe ich ihr Lieblingskissen rausgeholt, das jetzt immer auf meinem Stuhl liegt, seit es mein Kissen ist. Bunt und leuchtend.

Und weil ich ohnehin so an meine Mutter denken musste, habe ich ihr Lieblingskissen rausgeholt, das jetzt immer auf meinem Stuhl liegt, seit es mein Kissen ist. Bunt und leuchtend.

Und diese wunderschönen Tassen von der Keramikkünstlerin Susanne Altzweig habe ich auch von ihr. Ich habe heute Tee daraus getrunken und daran gedacht, wie sie im Geschirrschrank meiner Mutter aussahen. Wunderschön.

Und diese wunderschönen Tassen von der Keramikkünstlerin Susanne Altzweig habe ich auch von ihr. Ich habe heute Tee daraus getrunken und daran gedacht, wie sie im Geschirrschrank meiner Mutter aussahen. Wunderschön.

Dann hab ich mein Goldkind aus der Kita geholt. Glückliche Schneemaus!

Dann hab ich mein Goldkind aus der Kita geholt. Glückliche Schneemaus!

Die Mädchen wollten backen. Der Lieblingsbub hat vom Sofa aus zugesehen und gesagt, nächste Woche backt dann er. Ritter und Drachen.

Die Mädchen wollten backen. Der Lieblingsbub hat vom Sofa aus zugesehen und gesagt, nächste Woche backt dann er. Ritter und Drachen.

Sie haben alle Formen benutzt, die wir im Haus haben. Nur nicht den Osterhasen.

Sie haben alle Formen benutzt, die wir im Haus haben. Nur nicht den Osterhasen.

Mein Herzensmädchen hat sich nach dem Abendessen mit den Schlafanzugmäusen aufs Sofa gekuschelt und ihnen ein Weihnachtsbüchlein vorgelesen. Glück!

Mein Herzensmädchen hat sich nach dem Abendessen mit den Schlafanzugmäusen aufs Sofa gekuschelt und ihnen ein Weihnachtsbüchlein vorgelesen. Glück!

So, jetzt häng ich mich bei Caro’s Draußen nur Kännchen in die Liste und stöbere dann morgen in aller Ruhe durch die anderen 12 von 12. Für heute: gute Nacht.

5 Kommentare

  1. martina van Middelaar sagt

    Hallo liebe Anna,

    also sehr süss die Fotos und die Worte dazu. 🙂

    Betreff der STAR WARS Keksausstecher, kannst dich überhaupt noch erinnern? Also habe die durch eine amerikanische Freundin bestellt, so weit so gut, nun sind die heute bei ihr angekommen, der Versand kostet 35 Dollar! also schickt Sie sie mit dem Schiff, sie werden also dann im März 2013 hier ankommen, weil Zürich ja so am Meer liegt wirds vielleicht April 🙂 Dann schicke ich sie schnellstens zu Dir, hast also dann im Sommer tolle Keksausstecher. Gut gell. Du musst also den ganzen Sommer für STar Wars Werbung machen damit die im nächsten Winter auch noch aktuell sind.
    Na ja, vielleicht kann man ja andere Dinge damit ausstechen, Rrot für Bentoboxen oder so?…

    Liebe Grüsse aus dem bitterkalten Zürich
    martina und family.

    P.S: sehr hübsch das Kissen deiner Mama und die Tassen. gefallen mir.

    • Liebe Martina,
      natürlich weiß ich das noch! Und ich kann warten. 🙂 Liebe Grüße aus dem ebenfalls eisekalten Berlin, wo wir drinnen hocken und unsere diversen Krankheiten wegpflegen. Gerade mit selbstgekochter Hühnersuppe. Manno.
      Und danke für deine lieben Worte. Schön!

      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.