lieblingssachen
Schreibe einen Kommentar

mein all-time-Lieblingsladen ::: SMALLable für meine berlinmittekids

Der Shop-till-you-drop-Tuesday ist diese Woche meinem vollen Dienstag und den Arbeiten am Blog zum Opfer gefallen. Dafür hole ich ihn jetzt umso lieber nach und nehme euch mit in einen meiner absoluten Lieblingsshops.

SMALLable ist ein französischer Concept-Store für Kinder, der Mode, Accesoires und Möbel sowie Spielzeug und Bücher anbietet. Und ich kann nur sagen, es ist alles so wunderbar ausgewählt, dass ich jedes mal ins Schwelgen gerate – und außerdem selten ohne einen Kauf da wieder raus komme. Zugegeben, es ist keiner der Schnäppchenläden, in denen man mal schnell was abgreift, dafür sind aber die Labels und Designs wirklich alle etwas Besonderes und hängen nicht zu Dutzenden an den Garderobenhaken der Kitas rum. Einige meiner absoluten Lieblingslabels auf Frankreich haben sich hier versammelt und bringen mich jederzeit ins Schwärmen, so zum Beispiel Bobo Choses, Mini Rodini oder Bellerose.

Da ich immer auf der Suche nach schönen Sachen fürs große Kind bin, begeistert mich außerdem die Abteilung für Teens bei SMALLable – endlich mal ein Online-Shop, wo das Angebot nicht bei Größe 140 endet! Hier finde ich ein paar Labels, die auch für große Kinder noch schöne Sachen machen, zum Beispiel American Outfitter oder Little Karl Marc John.

 

Schön ist ja auch, dass es hier nicht ausschließlich Mode gibt: Bücher, Spielzeug, Möbel, Designkram und Nützliches, man findet für fast jedes Bedürfnis etwas – und es werden auch Bedürfnisse abgedeckt, von denen man noch gar nicht wusste, das man sie hat!

Bei meinen Kindern sehr beliebt sind sind übrigens die Puzzles und Bastelsets von Djeco, die es in der Spielzeugabteilung bei SMALLable gibt. Auch hier gibt’s was für jedes Alter der Berlinmittekids: vom Mobile fürs Baby über die Puzzles in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bis hin zu Bastel- und Stempelsets – alle Sachen sind wunderschön gestaltet und immer ein Hingucker. Der Bub liebt beispielsweise dieses Dino-Stempelset. In der gesamtenSpielzeugabteilung wird man übrigens ebenfalls für die großen Kinder fündig – wieder ein Pluspunkt für SMALLAble und ein Grund mehr für mich, immer wieder hier her zu kommen!

Herzensmädchens Lieblingsabteilung bei SMALLable ist übrigens keineswegs die mit den schönen Klamöttchen, sondern diese hier: Bakker made with Love ist das Label, das es ihr hier angetan hat und wo sie sich, zu cool geworden für den Schulranzen der Erstklässlerin, zu Weihnachten eine Schultasche/-ranzen ausgesucht hat. In giftig grün. Und Lack. Ein Viertklässlerinnentraum!

Zum Schluss verrate ich euch noch, was mein aktuelles Lieblingsprodukt bei SMALLable ist und was auf meinem (Kinder-)Wunschzettel steht. Es ist doch wieder soooo typisch für uns Mütter, dass auf unseren Wunschzetteln so viele Kindersachen draufstehen, oder? Ich könnte ja mal einen Wunschzettel nur mit Sachen für mich drauf haben… Aber dieses Kleidchen von Merveilles ist zu süß. Und außerdem gibt es das für die großen UND die kleinen Mädchen, das ist ja etwas, das ich kindischer Weise liebe: wenn ich mein großes und mein kleines Mädchen ab und zu mal gleich anziehen kann. Meist ist das nicht möglich, weil der Größenunterschied zu massiv ist – aber dieses zauberhafte Sommerkleidchen gibt es tatsächlich für beide.

Hmmm, ich muss doch wirklich die Kleiderkisten vom letzten Sommer dringend durchforsten, schließlich besteht die vage Möglichkeit, dass die Mädels in nix mehr reinpassen und dringend ein neues Schwesternkleid bräuchten…?

Merveilles: Sommerkleid für meine beiden Mädchen

Das war’s dann für heute vom Shop-till-you-drop-Tuesday, der schon wieder in Wednesday geworden ist. Ich hoffe, mein Lieblingsladen der Woche hat euch gefallen? Mir gefällt er heute doppelt gut, so im neuen Blogoutfit!

Euch allen einen schönen Abend mit Liebe, Licht und Erbsen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.