bloggerie
Kommentare 2

5 liebste food blogs ::: lecker lieblinks der woche

Die Lieblinks der Woche mussten am Samstag ausfallen: der Liebste wurde nämlich 40 und es gab eine Riesensause in den Berlinmittemom-Headquarters. Zum Ausgleich stelle ich euch heute in der Kategorie Lieblinks mal nicht nur die reinen Links sondern ganze Blogs vor. Und weil es im schönen wilden Internet so viel mehr zu entdecken gibt als nur Muddiblogs, kommen hier meine Lieblinks aus der Kategorie „yummy“:

meine 5 liebsten Food Blogs.

Es ist ja nun so, dass ich Food Blogs ohnehin sehr gerne lese und dass es mir sehr schwer fiel, mich für nur fünf zu entscheiden, aber für den Anfang soll das genügen. Diese Liste ist ja zum Glück jederzeit erweiterbar.

1. Mia schreibt ihr Blog Küchenchaotin sehr erfolgreich und mit viel Witz und Charme. Nicht nur genieße ich ihre schönen (rein vegetarischen) Rezeptideen und ästhetischen Fotografien, wenn ich bei ihr vorbeischaue; ich mag auch ihren Schreibstil, ihren Humor und die amüsanten Berichte über ihre misslungenen Kochversuche, die dann doch immer in einem glanzvollen Erfolg münden. Eins meiner liebsten Rezepte auf ihrem Blog ist das für die köstlichen Zitronen-Tartelettes mit Himbeeren. Sünde vom Leckersten! Ich hatte außerdem die große Freude, Mia bei The Hive persönlich kennen zu lernen und kann berichten, dass sie im echten Leben genauso sympathisch, fröhlich und offen ist, wie sie auf ihrem Blog wirkt. Herzensempfehlung für ein gutes, von Herzen geschriebenes Blog!

Küchenchaotin, Zitronen-Tartelettes, Himbeere, Food Blog, Lieblinks der Woche, yummy, Hitliste, Empfehlungen, Blogempfehlung, Tipp, Lieblingsblog

Mias köstliche Zitronen-Tartelettes mit Himbeeren auf ihrem Blog Küchenchaotin

 

2. Rikes Blog lykkelig habe ich an dem Tag für mich entdeckt, als sie über ihren Australienaufenthalt und das köstliche Pull-Apart-Bread schrieb, das sie dort kennen und lieben gelernt hatte – und ich war hingerissen. Sie schreibt nicht nur über wunderbare Rezepte, die sich sehr gut schnell umsetzen und nachkochen lassen, sondern widmet auch eine nicht zu kleine Kategorie ihres Food Blogs ihren kulinarischen Erlebnissen an all den Orten, die sie besucht hat. Es findet sich eine Hamburg-Sektion, Restaurantempfehlungen, Reisefotografie mit kulinarischem Schwerpunkt und allerhand aus aller Welt. Ein spannendes Blog, das ich euch ans Herz legen kann: hier ist es abwechslungsreich, lecker und niemals langweilig.

lykkelig, foodblog, Ziegenkäsetarte, Rezept, Lieblinks, Lieblingsblog

Ziegenkäsetarte mit Walnüssen und Rosmarin von lykkelig

 

3. Sophie kocht in ihrer fünf Quadratmeter Cucina Piccina die leckersten Dinge und bloggt darüber. Die große Vielfalt und die Liebe zu Gerichten mit Lamm(filet) haben mich zu ihrer Leserin gemacht. Bei Sophie geht’s um köstliche Rezepte, Restauranttipps, Gadgets in ihrer Küche und eine rasende Vielfalt bei der Auswahl ihrer Kocherfahrungen. Dass sie ihre Gerichte so liebevoll arrangiert und fotografiert ist ein weiterer Pluspunkt ihrer kleinen Küche, die ich auch deshalb immer wieder gerne besuche. Mein aktuelles Lieblingsrezept ist das Karree vom Iberico Schwein mit grünem Spargel. Allein beim Lesen und beim Betrachten des Fotos möchte ich in die Küche stürmen und loslegen!

Cucina Piccina, Karree vom Iberico Schwein, Food Blog, Lieblinks, Lieblingsblog

Karree vom Iberico Schwein, mit grünem Spargel angerichtet in der Cucina Piccina.

 

4. Die ganz und gar bezaubernde Luisa Weiss schreibt ihr (englischsprachiges) Food Blog aus Berlin als The Wednesday Chef. Hier geht es nicht um die perfekte Belichtung oder das speziell arrangierte Gericht, hier finden sich gut recherchierte Rezepte aus aller Welt, zum Teil ganz traditionell, zum Teil außergewöhnlich, aber niemals beliebig und auf eine Art bodenständig. Das Register ist riesig, außerdem gibt es das Zweitblog Berlin on a Platter,  wo es um Berliner Restaurants und Ess-Erlebnisse geht. Außerdem schreibt Luisa in der Kategorie Cooking for Hugo über ihre Erfahrung mit dem Kochen für ihren kleinen Sohn schreibt. Insgesamt jede Menge Lieblingsrezepte mit Leseempfehlung!

The Wednesday Chef, Food Blog, My Berlin Kitchen, Luisa Weiss, Lieblinks, Lieblingsblog

Pulled Chicken Sandwich bei The Wednesday Chef.

 

5. Mel schreibt das wunderbar-poppige Blog Gourmet Guerilla, das allein schon durchs Outfit aus der Landschaft der Food Blogs heraussticht. Es geht hier um gutes Essen, um gesunde Ernährung und um Genuss ohne Reue – wenn frische Zutaten im richtigen Maß und mit viel Freude an der Zubereitung verwendet werden. Ich kann mich bei all der köstlichen Vielfalt nicht für ein Lieblingsrezept entscheiden, schnöker aber immer wieder gerne rein in Mel’s leckere Auswahl.

GourmetGuerilla, Gourmet Guerilla, Foodblog, Lieblinks, Lieblingsblog

Gegrillte Auberginen mit Joghurt Taboule bei Gourmet Guerilla

 

So, ihr Lieben, wenn ihr jetzt Hunger und Lust auf mehr gekriegt habt, dann habe ich mein Lieblinks-Soll ja erfüllt. Geht stöbern, lesen, nachkochen und klickt euch durch all die verbloggten Köstlichkeiten. Und welches Food Blog gefällt euch am besten?

signatur

 

2 Kommentare

  1. Pingback: lieblinks von den süßen ::: 3 liebste backfrolleins und ihre backblogs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.