bilder & geschichten, bloggerie
Kommentare 1

12 von 12 im november ::: mit bauchweh, winterlicht und nur elf bildern

12 von 12, Sonnenaufgang in Berlin

Es ist passiert: ich habe im Oktober die 12 von 12 verpasst und bin heute auch nur mit elf Bildern dabei, weil ich ein krankes Kind habe (Endlosschleife) und kaum vor die Tür gekommen bin. Ein paar Bilder konnte ich dennoch machen, ich wollte schließlich die 12 von 12 im November nicht schon wieder verpassen

12 von 12, Sonnenaufgang in Berlin

Sonnenaufgang und Winterlicht um 6:56

12 von 12, Reste, Weingläser

Die Reste vom Dinner mit Freunden gestern

12 von 12, Bentobox, Brotdose, Schulfrühstück

Ein Bento-Schulfrühstück für mein Herzensmädchen

12 von 12, Globuli

Der Bub bleibt mit Fieber und Bauchweh zu Hause

12 von 12, Bauchweh

Bauchwehkind muss die Hand aufgelegt kriegen, unter der Oma-Decke kuscheln und vom Lieblingsesel getröstet werden

12 von 12, Bentoshop

Die Post ist da: neue Goodies aus dem Bentoshop!

12 von 12, Mensch ärgere dich nicht

Eine Runde Mensch ärgere dich nicht mit dem Bub

12 von 12, Blumen

Meine letzten Sommerblumen trotzen dem Herbst

12 von 12, Königstor Berlin

Auf dem Rückweg von der Kita am Königstor

 

12 von 12, Zahnlücke

Geschummelt weil von gestern: die erste Zahnlücke

12 von 12, erster Wackelzahn ist raus

Und hier die Trophäe: der erste ausgefallene Zahn vom Bub.

Dem kranken Kind ist geschuldet, dass ich nur 11 Bilder habe. Ich hoffe, das ist für dieses Mal ok. Vergesst nicht, bei Caro in die Liste zu schauen, wo es sicher noch viele schöne (und komplette) 12-von-12-er Listen gibt.

signatur

 

 

 

 

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.