bloggerie
Kommentare 2

such-log auf’m mama blog ::: lustiger suchen mit berlinmittemom

Was die Menschen alles wissen wollen! Und mit welcher ihrer Suchanfragen sie dann bei mir landen, auf Berlinmittemom, einem Mama Blog! Es ist immer wieder erstaunlich.

20140222-154722.jpg

Heute gibt’s also hier seit langem mal wieder die lustigsten, absurdesten und verstörendsten Such-logs auf’m Mama Blog. Here we go:

1. „Boy, du kannst mich mal!“ Ja, nun. Was immer für’n Boy das sein mag, hier isser nich. Und wenn du ihn findest: mich kann er auch mal! Yeah!

2. „Nackt am Weststrand“ Danke nein, für mich nicht. Aber wenn’s euch Spaß macht, nur zu. Jeder wie er will, wa.

3. „Wie komme ich an nächsten Gebiet in Jelly Splash?“ Wenn ich das wüsste, Alter! Ich wär die Erste. Stattdessen werkel ich seit gefühlten MONATEN an Level 120 und ich find’s langsam nicht mehr komisch und wenn du jemanden findest, der die Tür zum nächsten Level kennt, bitte, komm zurück hierher und sag es mir!

4. „Israel Weg durchs Meer“. Dafür bin ich nicht zuständig. Ich bin zwar eine Mama und Mamas können bekanntlich Wunder vollbringen und ja, das hier ist ein Mama Blog, fällt also durchaus in die Kategorie Hoffnungsträger für schnelle Wunder. Aber da muss selbst ich passen. Guck doch mal im Alten Testament, da gab’s mal so einen, der konnte das mit dem Weg durchs Meer. Ich glaub, der hieß Moses…

5. „Ist Michael Jackson wirklich tot?“ Ich hab das mal so gehört, aber was weiß ich schon? Und schließlich: im Herzen eines echten Fans, da stirbt so ein Popidol doch nie…? Ähhm, nja.

6. „Ich kann Kinder nicht leiden“. Das ist natürlich schade, da kommen wir nicht zusammen. Ich liebe nämlich Kinder!

7. „Berlinmirremom“ – Klingt lustig, wer ist das? Ein Mama Blog über eine irre Mom? Dann biste hier nicht ganz verkehrt…

8. „Quatsch nicht, lass Bilder sprechen!“ Äh, meinst du mich? Das kann ich nicht. Ich meine, ich bin erklärtermaßen schwatzsüchtig, schreibsüchtig, eine Labertante. Ja, ich mag auch schöne Bilder, aber hier auf meinen Mama Blog bin ich die Irre. Und ich quatsche.

9. „Meine Schwester lädt mich aus weil ich erkältet bin.“ Ruf sie an, wünsch ihr gute Besserung und schick ihr ein Care-Paket mit Sagrotan, Einmalhandschuhen und Gesichtsmasken.

10.“Minions mit einem Shirt wo vorne Anna“ … was auch immer, ja! JA! So eins will ich auch! Ein Minion nur für mich ganz allein, wo ich als Besitzerin auf’m Shirt verewigt bin: Annas Minion. Ein eigenes Minion, wie toll. So wie meine zwei, die immer hier rum marodieren. Oh, wait…

So viel von den Such-Logs auf’m Mama Blog für heute. Wenn ihr Antworten wisst oder Erwiderungen habt, immer her damit!

signatur

2 Kommentare

  1. es ist immer wieder köstlich zu lesen, mit welchen Suchbegriffen andere so auf Blogs kommen 🙂
    Aber ja, einen Minion hätten wir auch gerne^^

  2. ich schmeiss mich weg. Ist der Google-Straßen-Cop gerade für kleine Sheriffs oder wat!? Da muss ich bei mir mal darauf achten, uahahaha ☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.