bilder & geschichten, bloggerie, wochenende in bildern
Kommentare 4

ostsee, ostsee, geliebte ostsee ::: wochenende in bildern

Strand, Collage, Beachlife, Strandleben, Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Wir sind noch hier. Ich kann gar nicht glauben, wie sehr wir schon wieder eingetaucht sind in den Darßer Ferienrhythmus von Fahrradfahren, Reiten, am Strand spazieren gehen, im Strandkorb lesen, grillen, schlafen – repeat! Da ich in den letzten Wochen sonntags öfter mal ausgesetzt habe, ist mein Wochenende in Bildern heute auch kein haargenaues Wochenende in Bildern der letzten zwei Tage, sondern eher eine Zusammenfassung unserer letzten zwei Darßer Ferienwochen. Denn das ist ein wichtiges Charakteristikum unserer Ostseeferien: wir merken den Unterschied zwischen Wochentag und Wochenende nur am Sonntag, wenn die Pferde frei haben und unsere Kinder einen Tag mal nicht zum Stall radeln.

Unsere Tage beginnen hier nämlich mit der Reitzeit der Kinder. Nach dem Frühstück springen sie in ihre Reitklamotten, Stiefeletten und Chaps und schwingen sich auf die Räder, um zu ihren geliebten Pferden zu eilen. Wenn das Wetter gut genug ist, geht es dann auf den Platz und es wird in der Abteilung geritten und viel gelernt. Ist der Platz vom Regen zu aufgeweicht, was leider in den letzten zwei Wochen sehr häufig der Fall war, gehen sie mit den Pferden in den Wald.

Strand, Collage, Beachlife, Strandleben, Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Nach dem Reiten wird abgetrenst und abgesattelt, gefüttert und auf die Koppel gebracht. Das gehört natürlich alles dazu. Oft geht einer von uns mit oder holt die Kinder nach dem Reiten wieder ab, sehr oft aber ziehen die drei ohne uns los, glücklich hin, glücklich wieder zurück.

Dann geht'ts an den Strand. Also wenn es warm genug ist und nicht regnet. Auch das war vor allem in der letzten Woche nicht so häufig der Fall. Am Strand sind die Kinder nicht zu halten. Egal, wie kalt es ist oder wie heftig der Wind weht, sie gehen ins Wasser. Die letzten beiden Wochen haben wir hier mit den Westerwälder Cousins und Cousinen sowie mit meinen Schwiegereltern verbracht, es war also immer jemand da, mit dem man Wikingerschach spielen, im Wasser Ball spielen oder sich bis zum Hals eingraben konnte.

Strand, Collage, Beachlife, Strandleben, Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Das Aufwärmprogramm besteht dann aus Lesen und Vorlesen mit Mama im Strandkorb. Ich liebe das! Mein letzets Vorlesekind, das Goldkind, genießt das genau wie ich und wir lesen gerade "Die kleine Dame auf Salafari". Wunderschön! Da wir seit Jahren herkommen, haben wir Ostseefreunde und -freundinnen, die wir jedes Jahr hier wieder treffen. Auch mit denen wird sich verlustiert. Die Teenies quatschen, nehmen Ulkvideos auf und malen sich Hennatattoos auf, bevor sie mit den jüngeren Kindern "Wahrheit oder Pflicht" spielen. Manche Sachen kommen wohl nie aus der Mode!

Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, MamabloggerWochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, MamabloggerStrand, Collage, Beachlife, Strandleben, Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Und natürlich gibt es für die kühleren und stürmischeren Tage noch so wunderbare Einrichtungen wie das Trampolin am Strand. Selbst meine großen Kinder sind sich dafür nicht zu erwachsen, sondern springen begeistert ihre Zehnerkarte ab. Dann noch ein Eis oder ein Crêpe von der Promenade und der Strandnachmittag ist perfekt.

Bei Regenwetter muss natürlich Ersatzprogramm her, darüber schrieb ich ja letzte Woche schon. Diese Woche haben wir eine Radtour nach Born und zwei Radausflüge zum Minigolf gemacht, sowie einen Ausflug nach Ahrenshoop, aber die Bilder zeige ich auch noch mal in einem Extrapost. Wunderschön war es, dort nach Jahren wieder mal herum zu spazieren, vertraute Orte wieder zu finden und neue zu entdecken.

wib_darss2016_6

Die Abende verbringen wir mit Grillen oder Kochen mit Darßer Freunden vom Reitstall und aus der Nachbarschaft, mit lesen (wenn die Kinder uns lassen) und mit diversen Spielen. Auch im Garten wird noch lange Wikingerschach oder Boccia gespielt, außerdem haben meine Kinder das Kniffeln für sich wieder entdeckt und quälen mich ansonsten mit endlosen Runden Mensch-ärgere-dich-nicht. Bei Uno steig ich dann aus, das können sie alleine spielen.

Aber das schönste Abendprogramm ist der Spaziergang zum Sonnenuntergang auf der Seebrücke. Das wünschen wir uns für unsere letzten Tage hier noch mal.

Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, MamabloggerWochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Die Zeit vergeht uns hier viel zu schnell und unsere letzte Woche ist angebrochen. Wir wünschen uns die Sonne zurück und hoffen auf noch ein paar sonnige Strandtage mit allem, was dazu gehört. Ich möchte auch noch mal in die Ostsee tauchen!

Strand, Collage, Beachlife, Strandleben, Wochenende in Bildern, Ostsee, Darss, Ferien, Leben mit Kindern, Reisen mit Kindern, Familienferien, Tipps, Reisetipps, Travelblog, Reiseblog, Mamablog, Mamablogger

Das war's mit meinem nicht ganz akuraten Wochenende in BIidern von der Ostsee. Mehr Familienwochenenden gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen, wo inzwischen wahnsinnig viele Kolleg*innen ihr persönliches Wochenende in Bildern verlinken. Das mache ich dann mit meinem Artikel jetzt auch mal und wünsche euch allen einen zauberhaften Sommerabend. Kommt gut in die neue Woche!

signatur

 

4 Kommentare

  1. Carola sagt

    Liebe anna…

    Herrlich…deine Bilder lassen mich in Urlaubserinnerungen schwelgen…Wir ssind seit knapp 2 Wochen wieder zurück und haben letztes Jahr in Niehagen unseren herzensort gefunden. ..man taucht sofort ab in diese Ruhe und Weite am Bodden und zum Strand ist es ein Katzensprung…Nur noch 11 Monate bis zum nächsten mal. ..Ich ffreue mich schon auf mehr darß von dir. ..

    Lg  und noch eine schöne Zeit auf der Insel

    Carola

  2. Wundervoll! Für mich schon wieder viel zu lange her… die letzte Ferienwoche beginnt heute.
    Aber ich habe viele wundervolle Familien-Momente gespeichert. Auf meinem Rechner und
    in meinem Herzen.
    LG Bine

  3. Ganz lieben Dank für diese wunderbaren Einblicke in Eure Familienzeit… Ich genieße immer sehr diese Momente, wenn ich bei Dir auf dem Blog bin – lese, mich mitfreue, mich inspirieren lasse…

    Bis bald.
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.