Paris ma ville, Wochenende in Bildern
Kommentare 1

von paris nach koblenz ::: wochenende in bildern

Goldkind mit Katzenbaby | Berlinmittemom.com

Das späteste Wochenende in Bildern jemals geht heute hier online, denn es ist ja schon Ostermontag und damit zwar noch Feiertag aber nicht mehr wirklich Wochenende.

Samstag war unser Abschiedstag von Paris. Nach einer Woche mussten wir diese wundervolle Stadt und das herrliche Ferienwetter verlassen und uns in Richtung Heimat auf den Weg machen. Unseren letzten Abend verbrachten wir daher auf Wunsch der Kinder im Quartier Latin und an unserem liebsten Platz, der Place de la Contrescarpe, nur zwei Minuten von unserer Wohnung entfernt. Die Kids wünschten sich Burger zum Abendessen und so wurde es gemacht. Bei schönster Abendsonne ging unser letzter Paristag zu Ende.

 Am nächsten Morgen regnete es in Strömen, als wir ins Auto stiegen und uns auf den Weg machten zur Familie in die alte Heimat. Von der Fahrt gibt es keine nennenswerten Fotos für unser Wochenende in Bildern.

Paris im Regen, Quartier Latin

Bei meinem Bruder angekommen färbten die Kinder Eier am Nachmittag Eier, in Vorbereitung auf den Ostersonntag und wir bereiteten die Osternester für alle Kinder vor. Am Ostersonntag gab es das obligatorische Eiersuchen drinnen, denn auch im Westerwald hatte das Regenwetter sich ausgebreitet.

Ostersonntag, | Berlinmittemom.com

Ein üppiger Osterbrunch belohnte die kleinen Osterhasen und die anreisende übrige Familie, meine Schwester mit Mann und dem Neffchen sowie mein Vater und Stiefmutter. Wir verbrachten einen langen gemeinsamen Tag und schafften am Nachmittag sogar einen Spaziergang in einer kleinen Regenpause.

Damit war der Ostersonntag auch so gut wie vorbei. Von übermüdeten und überzuckerten Kindern gibt es jedenfalls keine Schnappschüsse für's Wochenende in Bildern.

Der Montag begann mit Kaffee und Obst für alle, die schon wach waren im Gästezimmer in unserem Bett, denn der Berlinmittedad musste sich bereits früh auf den Weg machen. Für ihn waren die Ferien heute morgen vorbei. Ein weiteres Familienfrühstück im kleineren Kreis folgte, dann brachten wir die osterzerstörte Bude ein bisschen auf Vordermann und badeten alle Kinder der Reihe nach.

Der Rest des Tages verging mit Bücherlesen, Kuscheln und ein bisschen Arbeit – in meinem Fall mit Babykatze auf der Brust. Könnte schlechter sein!

Vorlesen lassen | Berlinmittemom.comGoldkind mit Katzenbaby | Berlinmittemom.comGroße Cousine und kleine Cousine | Berlinmittemom.comLieblingsbub mit Katze | Berlinmittemom.com

Der Ostermontag endete dann mit einem gemenisamen Essen mit den Großeltern und einem abendlichen Spaziergang durch meine geliebte Heimatstadt.

Koblenz, Jesuitenplatz | Berlinmittemom.comKoblenz, Abendspaziergang | Berlinmittemom.com 

Und jetzt fangen ein paar Ferientage in der alten Heimat an für uns mit hoffentlich vielen Begegnungen und Familienzeit – und das Wochenende in Bildern ist geschafft und kann bei Geborgen Wachsen in die Liste. Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostertage mit euren Liebsten und ein biscshen Sonne.

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.