Wochenende in Bildern
Kommentare 1

Walfischhaus, Regenguss & Reiterfest & ::: Wochenende in Bildern

Born, Hafen | berlinmittemom.com

Sonntag Abend auf dem Darss, das Wochenende in Bildern ist fällig – auch wenn ich diese Woche sonst nicht so viel gebloggt habe. Es ist eben doch auch Urlaub – und das ist gut so.

Darss 2017 | berlinmittemom.com

Der Samstag war hier ganz schön verregnet. Während wir am Freitag noch einige wunderbare Stunden am Strand verlebt hatten, begann der Samstag regnerisch und trüb. Ich beschäftigte mich mit Papierkram, die Kinder spielten (und zankten).

Mensch ärgere dich nicht | berlinmittemom.comAm Freitagabend war der Berlinmittedad spät mit dem Zug in Ribnitz-Damgarten angekommen und Sonntag nach dem Frühstück fuhr meine längste Kindheitsfreundin und Patin vom Lieblingsbub wieder ab, die für einige Tage hier oben bei uns war. Also wollten wir den einzigen gemeinsamen Abend mit einem besonderen Essen ein bisschen feiern.

Dafür wählten wir das Walfischhaus in Born direkt am Hafen. Wir haben schon öfter dort gegessen, aber gestern war es besonders schön.Born auf dem Darss | berlinmittemom.comWalfischhaus in Born

Von der kleinen Karte wählten wir Salate, Fisch aus dem Bodden und frisches Gemüse und zum Nachtisch Eis mit Beeren. Es war herrlich.

Walfischhaus | berlinmittemom.com

Und ein Abschiedsfoto mit Patentante und Lieblingsbub fürs Wochenende in Bildern gab es vor dem Essen am Boddenhafen auch noch.

Born, Hafen | berlinmittemom.com

Der Sonntag fing mit Kofferpacken und dem Abschied von meiner Freundin an, danach stand das alljährliche Tonnenabschlagen in Prerow an, eine Tradition, die es nur hier auf dem Darss gibt und auf die wir uns schon jeden Sommer wieder freuen. Unsere Reiterfreunde nahmen teil und die Kinder fieberten mit ihnen und den geliebten Pferden mit wie jedes Jahr.

Tonnenabschlagen in Prerow 2017 | berlinmittemom.comTonnenabschlagen in Prerow 2017 | berlinmittemom.com

Ein wilder Wolkenbruch unterbrach das Reiterfest allerdings und wir wurden nass bis auf die Haut. Ich glaube, so „geduscht“ wurde ich das letzte Mal, als ich 1997 zur Regenzeit auf Bali war. Wir kamen völlig durchgeweicht zu Hause an und verteilten uns erstmal in die Duschen.

Nass bis auf die Haut | berlinmittemom.com

Nach dem Gewitter war der Himmel wieder herrlich. Wir konnten draußen zu Abend essen und noch ein bisschen im Garten sitzen.Berlinmittekids | berlinmittemom.com

Morgen früh verlässt uns der Berlinmittedad wieder, dafür kommen zwei Freundinnen aus dem Westen angefahren und werden mit uns den Rest der Woche hier verbringen, bevor wir am Samstag wieder nach Berlin zurück kehren.

Das Wochenende in Bildern ist damit auch zu Ende und ich verlinke meinen Beitrag wie immer bei Geborgen Wachsen, wo es noch viel mehr Familienalltag beim wöchentlichen Wochenende in Bildern zu sehen gibt.

Kommt gut in die neue Woche!

 

 

1 Kommentare

  1. Pingback: abschied vom darß ::: 5 Freitagslieblinge am 04. August 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.