Alle Artikel in: bloggerie

Gesundes Frühstück mit Nüssen und Beeren | Berlinmittemom.com

Wir lassen uns Zeit ::: Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war eins der wohltuendsten seit langem, denn wir hatten n i c h t s vor. Daher ist unser Wochenende in Bildern also auch ziemlich unspektakulär. Nichts vorhaben heißt natürlich nicht, dass nichts passiert ist, denn mit fünf Menschen, die hier leben, arbeiten, lachen, weinen, streiten, tanzen, fluchen… ist eigentlich immer was los. Alle Menschen, die das Glück haben, in einer Familie zu leben, wissen, was ich meine. Der Freitag war wie immer der Absacker der Woche. Ich holte müde Kinder aus der Schule, die zu Hause nur noch alle ihre Sachen abwarfen, wo sie standen und sich ohne Schuhe und Strümpfe aufmachten, die Woche abzuschütteln. Es wurde durch den Garten getobt, mit Rollern über die Straße gefegt, mit schwarzen Füßen auf Bäume geklettert und im Rudel durch die Häuser gezogen. Später holten wir noch das Herzensmädchen im Westen ab, wo sie ein Sicherheitstraining absolviert. Dann gab es Ratatouille auf dem Balkon. Irgendwann, als es schon dunkel war und wir alle auf der Couch lagen, um einen Film anzuschauen, kam auch der Berlinmittedad …

Wochenende in Bildern: Braminsee | Berlinmittemom.com

familientreffen am see ::: wochenende in bildern

Das Wochenende ist vorbei und damit wie jeden Sonntag Zeit für's Wochenende in Bildern. Und ich kann es mal wieder schlecht ertragen, dass morgen schon der Alltag wieder zuschlägt. Ich glaube, das liegt am Sommer. Daran, dass die Wochenenden sich mit all den Draußen-Stunden so nach Ferien anfühlen und daran, dass die hellen Tage sich in die Abende ausdehnen und man das Gefühl für Zeit, für Verpflichtungen, für den Alltag immer wieder auf's Neue loslässt. Dieses Wochenende war besonders schön – der Abschied vom Wochenende fällt darum auch besonders schwer, daher bin ich froh, dass ich hier einige Eindrücke für's Wochenende in Bildern festhalten kann. Dann bleibt es noch ein bisschen… Am Freitag holten wir die Kinder von der Schule ab und fuhren gleich los gen Mecklenburgische Seenplatte zum Familientreffen. Ein Onkel meines Mannes lebt mit Familie dort in einem Dörfchen nahe Rheinsberg und war die Anlaufstelle für die Verwandtschaft von nah und fern. Beim ersten gemeinsamen Abendessen konnten alle gleich ihre Wiedersehensfreude ausleben, bevor wir im Hotel am Ort in unsere Betten fielen. Nach …

Muffin- und Limonadenstand | Berlinmittemom.com

Joy in Repetition ::: Wochenende in Bildern

Was für ein Sommerwochenende! Draußen essen, Übernachtungsbesuch, zu viel Wein mit Freundinnen, im Freien arbeiten… alles herrlich und natürlich (zumindest teilweise) dokumentiert für unser Wochenende in Bildern. Eigentlich wie immer, zumindest an den Sommerwochenenden. Aber irgendwie ist es auch schön, dass sich die schönen Dinge wiederholen, oder? There’s joy in repetition! Und so ging es am Freitag los… Das Goldkind hatte sich seit dem späten Vormittag mit ihrer Freundin Laéna zusammengeklebt und nachdem die beiden bis zum Nachmittag bei Elfenkinds die Bude auf den Kopf gestellt hatten, holte ich sie ab und sie tobten hier durch den Brunnen, den Garten und das Haus. Und natürlich war bald klar, dass die Herzensfreundin u n b e d i n g t auch über Nacht bleiben sollte und so endete der gemeinsame Tag mit Nudeln, Gemüse und Tomatensauce auf dem Balkon, bevor das kleine Volk wispernd in den Betten lag und sich in den Schlaf kicherte. Auf dem Balkon ging dann auch für die Kinder der Samstag los, nämlich mit dem gemeinsamen Frühstück mit selbstgemackenen Pancakes, die wir …

Yoga Baby | Berlinmittemom.com

Gartenfest mit schwarzen Füßen ::: Wochenende in Bildern

Technisch gesehen ist das Wochenende vorbei, denn es ist Montag Morgen. Weil aber Pfingsten ist, ist immer noch Wochenende und mein Wochenende in Bildern kommt deshalb erst jetzt: ich fühl mich nach Sonntag! Der Samstag fing ein bisschen traurig an für uns, denn wir dachten die ganze Zeit daran, dass wir eigentlich hätten nach Holland fahren sollen und alles stornieren mussten, weil ein kranker Fieberteenie mit entzündetem Hals und Antibiotikum im Anschlag nicht reisetauglich war. Aber dafür hatten wir immerhin die Konfirmation vom Patensohn als Grund zur (Vor)Freude und so fuhren wir mittags nach Hohenneuendorf und parkten den kranken Teenie schon bei unseren Freunden im vorbereiteten Gastkrankenbett, während wir in die Kirche gingen – bei strömendem Regen! Daher gibt es von diesem Teil des Tages kein Foto für's Wochenende in Bildern. Aber kaum waren wir alle aus der Kirche zurück im Haus unserer Freunde und stießen dort auf den Konfirmanden an, kam die Sonne raus und schenkte uns ein herrliches Gartenfest. Für mich sind gelungene Familienfeste im Sommer genau so: in einem geschmückten Garten gibt …

Stockbrotfeuer & Kinderessen am Kindergeburtstag | Berlinmittemom.com

jump, eat, love ::: Wochenende in Bildern

Das Wochenende ist vorbei und es ist Zeit für unser Wochenende in Bildern. Ich fühle mich tatsächlich leicht erschöpft, aber auf eine gute Weise, denn unsere vier Tage langes Wochenende waren gefüllt mit Familienzeit, Zeit mit Freunden, vielen Sonnenstunden, gutem selbstgemachtem Essen und einem Haus voller glücklicher Kinder. Am Freitag Nachmittag rückten bereits zwei Freundinnen vom Lieblingsbub mit Sack und Pack bei uns an, um zu übernachten und mal wieder wurde die große Kinderschar von insgesamt sechs Kids mit Pizza abgefüttert (Küchengott Küppersbusch sei Dank für meinen leistungsstarken Backofen und seine drei Bleche!), bevor alle nach schier endlosen Runden von "Verbrannt!" spielen im Park irgendwann müde und dreckig ins Bett fielen. Der nächste Morgen begann früh mit Sport im Freien für das Herzensmädchen und mich, während der Berlinmittedad die anderen Kinder weckte und abfütterte. Schon um 9:30 verließen wir alle gemeinsam das Haus Richtung Reinickendorf zum Jumphouse, wo der Lieblingsbub seinen Geburtstag nachfeierte. Neunzig Minuten wurde gesprungen, dann gab es Geschenke und (schon wieder!) Pizza, bevor wir uns von der Hälfte der kleinen Gäste verabschiedeten und …

Obstmandala | Berlinmittemom.com

freitagspizza, familiensport und frühstücksliebe ::: wochenende in bildern

Ich bin immer noch im Sommerflow und ignoriere, dass es seit gestern locker 10° kälter ist, als noch am Donnerstag und Freitag. Es st mir egal! Die Sonne scheint! Juhu! Entsprechend ist unser Wochenende in Bildern voll mit sonnigen Fotos. Der Freitagabend, traditionell der Moment, in dem ich das Wochenende bereits f ü h l e n kann, beginnt für mich mit sechs Kindern und Bringpizza auf dem Balkon. Die meisten der anwesenden Kinder an der Pizzafütterstrecke sind nur halb angezogen, einige sind noch nass vom Planschen im Brunnen und alle sind rotzdreckig und haben schwarze Füße – ein untrügliches Zeichen dafür, dass wirklich, wirklich Sommer ist. Zum Nachtisch verputzten wir diese köstlich-klebrigen Schokobiskuitbällchen, die das Herzensmädchen am Nachmittag mit einer Freundin gemacht hatte. Echte  Zuckerbomben. Die Kinder liebten sie! Der Abend dehnte sich dann entsprechend lang aus und wir waren alle gleichzeitig (und spät) im Bett. Der Samstag ging dafür recht früh los, denn wir waren schon um acht Uhr mit Katarina zum Familiensport verabredet. Das Herzensmädchen, der Mann und ich düsten also bereits …

Urban Garden, Berlin | Berlinmittemom

von müttern und bonusmüttern ::: wochenende in bildern

Sonntagabend, ich schreibe das Wochenende in Bildern und ich sitze dabei auf der Terrasse! Endlich, endlich ist sowas wie Vollfrühling da. Oder Frühsommer? Egal, es war herrliches Wetter in Berlin seit Freitag. Unterbrochen von manchem Regenguss, aber endlich w a r m. Der Freitag brachte den Wochenendspirit mit der Ankunft der großen Bonustochter. Unverhofft ist sie für einen Job in der Stadt für die nächsten W ochen und wird natürlich bei uns wohnen. Große Freude bei allen im Haus! Und genau der richtige Start ins Wochenende. Nach einer Woche Abwesenheit flog der Berlinmittedad ebenfalls spät wieder in Berlin ein und so waren wir alle komplett. Der Samstag startete damit, dass Lieblingsbub und Mann sich aufmachten nach Leipzig, um dort mit meinen Schwiegereltern, dem Schwager und dem großen Neffen das Spiel der Bayern gegen RB Leipzig zu sehen – ohne Dokumentation für unser Wochenende in Bildern. Nachdem das Herzensmädchen und ich unsere Sporteinheit absolviert hatten, gab es erstmal Frühstück. Dann musste ich noch ein paar Einkäufe machen. Und ich nutzte die Gunst der Stunde, alleine unterwegs …

Freundinnen | Berlinmittemom.com

klassenfahrt und konferenztage ::: wochenende in bildern

Das Wochenende ist zu Ende und das Wochenende in Bildern ist dran… dabei bin ich noch mitten drin! Irgendwie war so viel zu tun, dass ich jetzt, um 22:09, noch am Rechner sitze. Denn die Wäsche und der Tatort (der heute kein Tatort war, sondern meine Serie auf Netflix) und die Kids und das Kochen und Versorgen und Zeit Haben und Vorlesen und Reden, das Wäsche Waschen und Aufhängen… haben mich den ganzen Abend in Schach gehalten, so viel ist in den letzten zwei Tagen liegengeblieben. Am Freitag kam der Bub von seiner Klassenreise zurück. Er hatte keinen sauberen Faden mehr am Leib und aus dem Koffer rieselte der Sand. Das Kind selbst war rotzdreckig und müde, die Schuhe durchgeweicht und die Wäsche roch nach nassem Hund – aber das muss so. Die Klassenreise war ein voller Erfolg! Ich päppelte also das Kind in der heißen Badewanne, schüttelte den Sand aus den Sachen und steckte ausnahmslos alles in die Waschmaschine. Den Abend verbrachten wir dann alle beim Kinderkino: ein Lieblingsfilm und Gekuschel unter der Decke auf dem …