Alle Artikel in: bilder & geschichten

Anna Luz de León | Berlinmittemom.com

alles anders als geplant ::: 5 Freitagslieblinge am 02. Juni 2017

Es ist Freitag vor dem langen Pfingstwochenende und es ist Zeit für meine 5 Freitagslieblinge. Nichts ist so, wie wir es für dieses Wochenende geplant hatten, aber die Freitagslieblinge, die finden statt. Tatsächlich hatten wir alle wieder eine knallvolle Woche und träumen immer lauter von den Sommerferien, aber zu allem Überfluss ist unser Herzensteenie auch noch pünktlich zum Wochenende saukrank geworden, so das wir unsere geplante Pfingstreise nach Holland canceln mussten. Herz ist schwer, aber nützt ja nix. Und die Freitagslieblinge sind ja dafür da, positiv auf die vergangene Woche zu schauen, also möchte ich das auch tun. Mein Lieblingsbuch der Woche erreichte mich diese Woche per Post, mit persönlicher Nachricht der Autorin, einer lieben Bloggerkollegin von mir, die die meisten von euch sicher kennen werden. Susanne Mierau, die auch den Blog Geborgen Wachsen schreibt, hat ihr zweites Buch herausgebracht. Wie schon ihr erstes Buchbaby Geborgen Wachsen* befasst sie sich in ihrem neuen Werk mit bindungsorientierter Elternschaft. Geborgene Kindheit* widmet sich ganz den größer werdenden Kleinkindern und der Frage, wie Eltern ihre Kinder weiterhin gut begleiten können, damit sie …

Liebe Mama, Brief an meine tote Mutter, Krebs, Verlust, Tod, Trauer, mit Kindern über den Tod sprechen

Brief an mein jüngeres Ich ::: Initiative gegen Altersarmut

WERBUNG | Letzte Woche war Vatertag und meine Kinder haben für ihren geliebten Papa ein Video zusammengeschnitten und mit Musik und persönlichen Botschaften unterlegt. Es entstand eine wunderschöne und berührende Reise in die gemeinsame Vergangenheit und ein sehr liebevoller Rückblick auf die Anfänge unseres Elternseins. Es war erstaunlich, wie weit weg diese Anfangsphase mit unseren Babys bereits ist, obwohl gefühlt doch noch gar nicht so viel Zeit vergangen zu sein scheint. Tatsächlich sind viele Jahre wie mit einem Wimpernschlag verflogen – und das macht mich nachdenklich. Wir denken oft an die Vergangenheit, an früher, an schöne Stunden und überwundene Schwierigkeiten, aber denken wir auch an die Zukunft? An u n s e r e Zukunft, nicht nur die unserer Kinder? Im Rahmen der Initiative gegen Altersarmut der Stuttgarter Lebensversicherung habe ich einen Brief an mein jüngeres Ich geschrieben, in dem es genau darum geht: um den Blick in die Zukunft und die (Vor-)Sorge für uns selbst. In der Kampagne kommen vier Rentner zu Wort, die ebensolche Briefe an ihr jüngeres Ich geschrieben haben, ihr bisheriges Leben …

Stockbrotfeuer & Kinderessen am Kindergeburtstag | Berlinmittemom.com

jump, eat, love ::: Wochenende in Bildern

Das Wochenende ist vorbei und es ist Zeit für unser Wochenende in Bildern. Ich fühle mich tatsächlich leicht erschöpft, aber auf eine gute Weise, denn unsere vier Tage langes Wochenende waren gefüllt mit Familienzeit, Zeit mit Freunden, vielen Sonnenstunden, gutem selbstgemachtem Essen und einem Haus voller glücklicher Kinder. Am Freitag Nachmittag rückten bereits zwei Freundinnen vom Lieblingsbub mit Sack und Pack bei uns an, um zu übernachten und mal wieder wurde die große Kinderschar von insgesamt sechs Kids mit Pizza abgefüttert (Küchengott Küppersbusch sei Dank für meinen leistungsstarken Backofen und seine drei Bleche!), bevor alle nach schier endlosen Runden von "Verbrannt!" spielen im Park irgendwann müde und dreckig ins Bett fielen. Der nächste Morgen begann früh mit Sport im Freien für das Herzensmädchen und mich, während der Berlinmittedad die anderen Kinder weckte und abfütterte. Schon um 9:30 verließen wir alle gemeinsam das Haus Richtung Reinickendorf zum Jumphouse, wo der Lieblingsbub seinen Geburtstag nachfeierte. Neunzig Minuten wurde gesprungen, dann gab es Geschenke und (schon wieder!) Pizza, bevor wir uns von der Hälfte der kleinen Gäste verabschiedeten und …

Urban Garden | Berlinmittemomc.com

Papaliebe, Kochen für viele und kein Buch ::: 5 Freitagslieblinge am 26. Mai 2017

Freitag. Freitagslieblinge an einem Brückentag – heute eine besondere Herausforderung, denn im Haus sind wieder sechs Kinder unterwegs. Eins, das mir nicht gehört, ist schon seit gestern hier, zwei, die mir nicht gehören bleiben bis morgen. Wie passiert mir sowas immer? Nein, tatsächlich ist es für mich vollkommen in Ordnung, wenn die Kinder das Haus, das auch i h r Haus ist, ihr Heim, mit ihren Freundinnen und Freunden füllen und die Zeit mit ihnen hier genießen. So war es schon bei mir zu Hause, als ich ein Kind war und so ist es auch heutzutage für meine Kinder. Die Woche war voll. Zur Abwechslung war mal wieder ein kränkelndes Kind zu Hause, statt des Lieblingsbubs dieses Mal das Goldkind. Husten ist ja ihr liebstes Symptom, schon immer. Und so haben wir uns auch diese Woche mit Kräutertee, Brustwickeln und Inhaliergerät die Zeit vertrieben. Aber sie ist wieder auf dem Damm. Mein Lieblingsessen für die Freitagslieblinge habe ich diese Woche erst Ende der Woche gekocht und zwar gestern. Wir hatten liebe Freunde mitsamt ihren Kindern zu Besuch …

Obstmandala | Berlinmittemom.com

freitagspizza, familiensport und frühstücksliebe ::: wochenende in bildern

Ich bin immer noch im Sommerflow und ignoriere, dass es seit gestern locker 10° kälter ist, als noch am Donnerstag und Freitag. Es st mir egal! Die Sonne scheint! Juhu! Entsprechend ist unser Wochenende in Bildern voll mit sonnigen Fotos. Der Freitagabend, traditionell der Moment, in dem ich das Wochenende bereits f ü h l e n kann, beginnt für mich mit sechs Kindern und Bringpizza auf dem Balkon. Die meisten der anwesenden Kinder an der Pizzafütterstrecke sind nur halb angezogen, einige sind noch nass vom Planschen im Brunnen und alle sind rotzdreckig und haben schwarze Füße – ein untrügliches Zeichen dafür, dass wirklich, wirklich Sommer ist. Zum Nachtisch verputzten wir diese köstlich-klebrigen Schokobiskuitbällchen, die das Herzensmädchen am Nachmittag mit einer Freundin gemacht hatte. Echte  Zuckerbomben. Die Kinder liebten sie! Der Abend dehnte sich dann entsprechend lang aus und wir waren alle gleichzeitig (und spät) im Bett. Der Samstag ging dafür recht früh los, denn wir waren schon um acht Uhr mit Katarina zum Familiensport verabredet. Das Herzensmädchen, der Mann und ich düsten also bereits …

Stevan Paul, Auf die Hand | Berlinmittemom.com

sommerfreitag vorm balkon ::: 5 Freitagslieblinge am 19. Mai 2017

Sommer! Freitag! Freitagslieblinge! Und ich sitze auf dem Balkon, mein Laptop ist von einer dünnen Schicht Blütenstaub bedeckt, ich ernähre mich von Iced Latte, Erdbeeren, Avocadobrot und Licht und bin heute wirklich mal rundherum zufrieden. Ist ja gefährlich, sowas zu sagen. Könnte ja sofort vorbei sein mit dem Glück. Weiß man ja, wie schnell das geht. Ist mir aber heute e g a l! Es muss ja auch mal erlaubt sein, so rundherum zufrieden zu sein und das auch laut zu sagen. Ist ja vielleicht ansteckend? Die Woche war, unterm Strich, einfach gut. Mit dem Geburtstag vom Lieblingsbub fing sie am Montag schon schön an, und auch wenn er leider krank aufwachte und auch bis einschließlich Mittwoch zu Hause bleiben musste, war das natürlich ein toller Start in die Woche. Geburtstag! Ich liebe es, wenn die Kinder Geburtstag haben und zelebriere das mit den immer gleichen ausschweifenden Ritualen: Geburtstagsblumen, Gesänge am Bett, der Lieblingskuchen vom Geburtstagskind, schön verpackte Geschenke und mindestens ein Überraschungsgast. So muss das. Das ist dann auch schon mein Lieblingsmoment mit den Kindern …

Tischdeko für den Rockstar Kindergeburtstag

we will rock you! ::: der rockstar-kindergeburtstag mit fräulein feiertag

Zwei Wochen ist sie nun her, die legendäre Party, das rauschende Fest: unser Rockstar Kindergeburtstag. Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich einige der Bilder schon gesehen (und vielleicht auch die Instastory vom Partytag?), aber natürlich m u s s diese schöne Party auch hier noch gezeigt werden. Das Fazit sei vorangestellt: es war unfassbar schön! Zum Teil verdanke ich das allein schon der Tatsache, dass das Goldkind sich so ein cooles Motto ausgesucht hat. Eine Rockstarparty gab es nämlich in ihrem Freundinnenkreis und auch hier bei uns bisher noch nicht und alle hatten einfach total viel Lust dazu. Außerdem hatte ich aber wunderbare Hilfe von meiner lieben Freundin Joana, die mit ihrer kleinen feinen Eventagentur Fräulein Feiertag schon einiges an Partyerfahrung auf dem Zettel hat und mir beim Sammeln von Ideen und natürlich auch bei der Umsetzung geholfen hat. Aber der größte Spaßfaktor waren unsere kleinen Gäste selbst: der Rockstar Kindergeburtstag war vor allem deshalb so wunderschön, weil alle Kids so happy und so enthusiastisch dabei waren. Dieser Geburtstag war die Ausnahme von der Regel: …

Urban Garden, Berlin | Berlinmittemom

von müttern und bonusmüttern ::: wochenende in bildern

Sonntagabend, ich schreibe das Wochenende in Bildern und ich sitze dabei auf der Terrasse! Endlich, endlich ist sowas wie Vollfrühling da. Oder Frühsommer? Egal, es war herrliches Wetter in Berlin seit Freitag. Unterbrochen von manchem Regenguss, aber endlich w a r m. Der Freitag brachte den Wochenendspirit mit der Ankunft der großen Bonustochter. Unverhofft ist sie für einen Job in der Stadt für die nächsten W ochen und wird natürlich bei uns wohnen. Große Freude bei allen im Haus! Und genau der richtige Start ins Wochenende. Nach einer Woche Abwesenheit flog der Berlinmittedad ebenfalls spät wieder in Berlin ein und so waren wir alle komplett. Der Samstag startete damit, dass Lieblingsbub und Mann sich aufmachten nach Leipzig, um dort mit meinen Schwiegereltern, dem Schwager und dem großen Neffen das Spiel der Bayern gegen RB Leipzig zu sehen – ohne Dokumentation für unser Wochenende in Bildern. Nachdem das Herzensmädchen und ich unsere Sporteinheit absolviert hatten, gab es erstmal Frühstück. Dann musste ich noch ein paar Einkäufe machen. Und ich nutzte die Gunst der Stunde, alleine unterwegs …