Alle Artikel in: risotto & co

Lieblingsrisotto, Risotto, Rezept, alles aus einem Topf, vegetarisch, veggie, Essen mit Kindern, Familienrezept, Kochen mit Kindern, Leben mit Kindern, Mamablogger

alles aus einem topf ::: lieblings-risotto mit tomaten und pilzen

Wir sind viele. Wenn wir unter uns sind, sind wir schon zu fünft am Tisch, aber wir sind tatsächlich sehr oft mehr Menschen hier, vor allem am Wochenende. Da gibt es ein paar Rezepte, die ich besonders gerne mache, weil sie so unaufwendig sind: dieses Lieblings-Risotto der Familie gehört dazu. Ich liebe es, wenn sich alle an den Tisch setzen, ein großer Topf dampfend in der Mitte steht, umgeben von vielen kleinen Schüsselchen zum pimpen der einzelnen Portionen. Und alle tun sich auf, reichen sich die Schälchen an, reden, lachen, kleckern ein bisschen und machen sich ihre Portion auf dem Teller so zurecht, wie sie es gerne mögen. Das Lieblings-Risotto ist genauso ein Essen, mit dem ich viele große und kleine Menschen an den Tisch und auch satt und zufrieden kriege, ohne dass ich dafür wie eine Verrückte kochen und schnippeln müsste. Und weil wir gerade am Wochenende damit bei diversen Gastkindern wieder einen Treffer gelandet haben, teile ich das Rezept gerne mal hier. Man braucht für das Lieblings-Risotto (für 6-8 Personen) 800g Risottoreis 1 …

kinderwunschessen #4 ::: reistässchen made by herzensgirl

Letzte Woche war unglaublich viel los, hier, bei Twitter, aber auch in meinem ganz analogen Leben. Nachdem der Wirbel um das unsägliche Mathe-Shirt mir die bisher höchsten Klickzahlen auf mein Blog beschert und außerdem pünktlich zum Weltfrauentag die wichtige Aktion von Familie 2.0 hier mit angestoßen wurde, tut sich im Hintergrund einiges an interessanten Möglichkeiten für Kooperationen auf, was mich ein bisschen stolz macht und sehr freut. Außerdem kriegt Berlinmittemom ganz bald ein neues, wunderschönes Outfit und ein tolles Logo, ich habe die Arbeit an meinem neuen Projekt wieder aufgenommen (psst, noch ein bisschen geheim!) uuuund werde zum BlogSt-Workshop nach Hamburg fahren. Insgesamt gibt es viel zu tun, viele neue geöffnete Türen, durch die ich gehen möchte und sehr viel Vorfreude! Zu all dem wird es natürlich bald hier mehr News geben. Aber durch all das Neue, Aufregende und außerdem den Familienbesuch am Wochenende, den wir sehr genossen haben, ist mein Küchenpost mit dem Kinderwunschessen für die letzte Woche einfach ausgefallen. Den möchte ich hiermit unbedingt nachholen und euch heute endlich die schon lange angekündigten …

„lecker-schmecker-seratti“ ::: pilz-risotto fürs fieberkind

Eigentlich sollte es ja heute die berühmten Reistässchen geben, das Lieblings-Reisgericht meiner Kinder, denn heute ist wieder Kinder-Wunschessen angesagt. Das Erste, was mir dazwischen kam, war meine eigene Blödheit oder Blindheit, wie man will, ich hatte nämlich beim Einkaufen statt Basmati oder gewöhnlichem Langkorn, den ich üblicherweise dafür nehme, nach dem Risotto gegriffen und stand nun mit allen wichtigen Zutaten da, Huhn, Lauch, Champignons – aber mit dem falschen Reis. Ich musste also ohnehin umdisponieren. Als mein fiebriges Goldkind von seinem Krankenlager außerdem noch rief, es sei sehr für Reis, aber auf keinen Fall für Fleisch, es täten nämlich im Kopf auch die Zähne weh, da war es beschlossene Sache: das Reistässchen ist aufgeschoben, Risotto war dran. Anna Luz de León on Google+