Alle Artikel mit dem Schlagwort: Baby

mitten in den dingen

Es ist soweit: der Tag ist gekommen, an dem mein Sohn mich gefragt hat, wie die Babies in den Bauch ihrer Mamas reinkommen. Wie sie wieder rauskommen, haben wir schon vor einiger Zeit geklärt, aber das Interesse an ihrer Entstehung hat sich jetzt erst geregt. Die Antwort hat ihn nicht sonderlich beeindruckt, ehrlich gesagt. Nachdem wir die Sache mit den Zutaten geklärt hatten, war er schon wieder auf dem Sprung. Aber ein anderes, denkwürdigeres Gespräch zu dieser Thematik mit meiner großen Tochter etwa im selben Alter fiel mir wieder ein. Schwanger mit der Kleinsten war ich im Auto mit meiner damals 5jährigen Tochter auf dem Rückweg vom Gyn, wo sie im Ultraschall das kleine Schwesterchen gesehen hatte. Über die Frage, wie Babies geboren werden, war sie völlig im Bilde, das hatte sie schon zwei Jahre zuvor abgehandelt, als ihr Bruder geboren wurde. Jetzt interessierte sie etwas anderes. Wir hielten auf dem Parkplatz vom Supermarkt, wo wir schnell noch einkaufen wollten und sie überfiel mich mit der Frage: „Mama, du hast mir schon erklärt, dass die …