Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bloglieblinge

Törtchenzeit, Backblogs, Lieblinks

lieblinks von den süßen ::: 3 liebste backfrolleins und ihre backblogs

Lange gab’s keine Lieblinks mehr, es gab einfach zu viel Aufregendes zu besprechen und wichtige Themen zu verbloggen. Aber da das Wochenende vor der Tür steht und ich heute noch was zu Backen habe, zeige ich euch heute mal meine drei liebsten Backblogs. Die Lieblinge unter den Foodbloggern hatte ich hier ja schon mal gefeiert, jetzt sind also die Backblogs dran. Ich muss dazu sagen, dass ich ja eigentlich nicht gerne backe. Ich bin nicht der Typ, der jedes Wochenende frische Kuchen, Cupcakes oder sonstiges zaubert und damit Familie und Freunde beglückt. Ich backe ausführlich und dann auch gerne zu besonderen Anlässen, zum Beispiel letzte Woche zum Geburtstag vom Herzensmädchen oder zu Sankt Martin, aber im Alltag koche ich lieber. Seit ich aber die Backblogs meiner Bloggerinnenkumpelinen lese, bin ich ein bisschen… hmmm… sagen wir angefixt. Die Köstlichkeiten, die da gezaubert, drapiert und wunderschön fotografiert präsentiert werden, machen sogar mir altem Backmuffel Lust, auch so etwas Schönes und Süßes zu machen. Und schon oft habe ich mir bei den Damen Inspiration, Rezepte und Ratschläge geholt, wenn …

Ein Quasi-PS ::: Blog-Lieblinge #1 in 2013

Jetzt habe ich meinen Artikel über die Berliner Mama-Blogs gerade erst veröffentlicht, da lässt mir der Gedanke keine Ruhe, dass ich schon läääängst mal wieder eine eigene Blog-Lesesliste erstellen und hier teilen wollte. Mein letztes Mal ist schon zu lange her. Es wird Zeit. Wie ich im vorhergegangenen Eintrag schrieb: ich liebe es, durch mein Blog vernetzt zu sein. Und es sind so viele verschiedene tolle Blogs da draußen! Menschen, die über Dinge schreiben, auf die ich nicht mal kommen würde. Menschen, die auf ihren Blogs zeigen, worin sie besonders gut sind (und wovon ich zum Teil keinen Schimmer habe). Menschen, die Einblicke gewähren, ihr Leben mitteilen, wunderschön erzählen. Da ist so viel, was mich inspiriert, dass es mir schwer fällt, eine Auswahl zu treffen, aber ich versuche es dennoch. Vorauswahlkriterium ist heute: keine Blogs aus meiner Blogroll und keine Blogs aus dem vorhergegangenen Post – wegen der Wiederholungen. Hier also für Euch einige meiner liebsten Blogs. Die ich so gerne lese, die mich zum Lachen, zum Nachdenken, zum Schreiben bringen. Inspirationsfutter für Berlinmittemom! Anna …