Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bodyguard

my gossip girl

Früher hatte ich mal ein Gala-Abo. Ja, ich gebe es zu: ich bedröhnte mich ab und zu gerne mit Klatsch und Tratsch. Celebrity-Wahnsinn. Paparazzi-Shots. Einige meiner Freundinnen haben darüber gespottet, ja, ich erinnere mich gut, aber darin geblättert haben sie hier ALLE. Sogar meine Mutter, die immer die größte Verachtung für jegliche Art von Yellow Press übrig hatte, hat sich die Gala vorgenommen und durchgeschaut, immer mit ihrer typischen spöttischen Distanz. Naja, die Gala ist ja immerhin noch nicht die Bild oder eins dieser anderen Blättchen, wie heißen sie gleich: In, inStyle, inTouch, inWatweißich. Obwohl… die habe ich auch manchmal gekauft. Oft. (Und auch das Ok!-Magazine, shame on me.) Wie dem auch sei, ich habe vor geraumer Zeit damit aufgehört, das Abo abbestellt und nur noch ab und zu im Netz nach den neuesten Blödheiten geschaut, wenn mal wieder irgend eine Celebrity-Welle war. Gestern aber bin ich meiner alten Gewohnheit mal wieder verfallen und habe eine In vom Einkaufen mitgebracht, um sie in Ruhe (und in 5 Minuten) durch zu blättern. Danach ist das ja …