Alle Artikel mit dem Schlagwort: feriengesetz

Ferien an der Algarve | berlinmittemom.com

Unser Feriengesetz ::: 10 Anti-Regeln zum Loslassen für Ferienkinder

Wir sind im Urlaub. Ferien! Es ist herrlich! Und was genau macht es so herrlich? Natürlich ist es die Umgebung, das Meer, der Sommer (ein echter Sommer!), der Wind und die Weite. Aber es ist auch das Feriengesetz. Was soll das überhaupt sein: das Feriengesetz? Das Feriengesetz ist im Grunde das, was alle Regeln des Alltags außer Kraft setzen kann. Also vielleicht nicht alle Regeln, aber doch ziemlich viele. Und auf jeden Fall all die, die in unserem Every-Day-Life dafür sorgen, dass das Leben nicht ganz so locker flockig läuft, wie wir es alle manchmal gerne hätten. Unser Alltag wird oft viel bestimmt von Dingen, die uns von außen reglementieren. Und das gilt für die ganze Familie, auch schon für die Kinder: Aufstehzeiten, Arbeitszeit, Schulzeit, Essenszeiten, Termine, Hobbys der Kinder, Verabredungen, Bettzeiten, Hausaufgabenzeiten, Einkäufe, Hausarbeit undsoweiter. Natürlich gibt es da viele Faktoren, wie man sich auch im Alltag diesem Rhythmus ein bisschen entziehen kann (über Mini-Auszeiten mit Kindern im Alltag schrieb ich schon hier und über weniger Regeln und mehr Kuscheln hier). Aber es gibt …