Alle Artikel mit dem Schlagwort: Halloween

Halloween-Snacks: Würstchenmumien | berlinmittemom.com

Würstchenmumien & Vampirblut ::: Halloween – Snacks und Ideen mit PENNY

Werbung | Wir lieben Halloween! Wer in den letzten Jahren bei mir mitgelesen und meinen Instafeed verfolgt hat, hat mit Sicherheit schon diverse Rezepte, Kostümierungen und auf jeden Fall unseren Enthusiasmus für dieses Fest aufgeschnappt. Dieses Jahr habe ich für PENNY ein paar unserer Lieblings-Partyrezepte und Halloween-Snacks mit PENNY-Produkten umgesetzt und für euch zusammengestellt. Obwohl wir in diesem Jahr nicht wie sonst traditionell in Berlin feiern, Gäste einladen und sie bewirten, werden wir unserer Tradition treu bleiben und Halloween feiern. Ein paar gruselige Snacks samt schauerlicher Deko gehören da dazu. Umso besser, wenn es mit einigen Convenience-Produkten von PENNY schnell und unkompliziert geht! Wie schon in den Jahren zuvor machen wir für unsere Halloween-Snacks wieder unsere Würstchenmumien, außerdem ein paar grünbeinige Spinnen aus Buletten und Paprika und neu im Sortiment: Vampirblut und Leichenfinger. Die Zutaten sind denkbar einfach, aber ich teile die Anleitung bzw. die Rezepte natürlich vollständig hier mit euch. Liebste Halloween-Snacks: Würstchenmumien & grünbeinige Spinnen Für die Würstchenmumien habe ich den fertigen Blätterteig von penny heat&eat genommen, außerdem die Wiener von penny to go und …

Kürbisse schnitzen mit Kindern, DIY, Kürbis Schnitz Set, Schablonen, Halloween

boo! ::: kürbisse schnitzen mit kindern zu halloween

Schon meine Lieblinks der Woche waren am Samstag ganz der sich nahenden Halloweenwoche gewidmet, jetzt ist sie da, und wir haben den Sonntag damit verbracht, uns vorzubereiten: Kürbisse schnitzen mit Kindern ist ja nicht immer die pure Freude, denn der große Tatendrang der Kids wird in der Regel schon beim Aushöhlen der Kürbisse gebremst. Aber an Halloween gehört das bei uns einfach dazu, und so lagen hier schon seit über einer Woche drei dicke Kürbisse bereit, die nur darauf warteten, ausgehöhlt und gestaltet zu werden. Heute war der Tag. Die Kinder hatten hochtrabende Vorstellungen, die über reine Kürbisköppe weit hinaus gingen. Der Bub fantasierte sogar von einem selbstgeschnitzten Todesstern, den er mit dem neuen Werkzeug aus seinem Kürbis herzustellen gedachte. Den Zahn musste ich ihm leider ziehen (allerdings muss man sich mal vorstellen, dass es das gibt, wirklich! Ich habe die Vorlagen dafür im Netz gefunden und war bei der puren Idee schon einer Ohnmacht nahe…!), obwohl unser neu angeschafftes Kürbis-Schnitz-Set das Kürbisse Schnitzen mit Kindern wirklich wahnsinnig erleichtert. Durch diese Miniatursägen lassen sich die …

Super duper Lieblinks, Netzfundstücke, Linktipps der Woche

lieblinks der woche ::: trick or treat

Samstag ist Lieblinks-Tag, und da in der kommenden Woche Halloween ist, soll das auch das Motto der heutigen Linksammlung sein. Ich weiß, es gibt immer noch viele Halloweenkritiker*innen, aber ich persönlich sehe das nicht so eng: ich bin für Sankt Martin UND Halloween, ich finde das schließt sich nicht aus. Und für die Kinder ist Halloween jedes Jahr ein Riesenspaß und außerdem ein Anlass, Freund*innen einzuladen, Hexenpunsch zu machen und sich zu verkleiden. Ich liebe es sowieso, Haus und Garten auszudekorieren, da kommt Halloween mir gerade recht, wenn es noch zu früh für die Adventsdeko und schon zu spät für Spätsommerdeko ist. Deshalb stehen die Lieblinks der Woche unter dem Motto Halloween, und ich habe hier einiges an Fundstücken zum Thema versammelt. 1. Halloween in der Bentobox? Zombies aus Reis mit Algenhaaren? Nicht, dass ich das unbedingt machen würde, aber diese Horror-Bentos sind schon bemerkenswert. 2. Meine geschätzte Bloggerkollegin Dani von Butterflyfish löst die Kostümproblematik mit den Kindern mit schönen und simplen DIY-Tipps: schnelle und unkomplizierte DIY-Kostüme für Kinder zu Halloween. 3. Aufwändigere Kostüme für ihre Tochter kreiert da die Fotografin …