Alle Artikel mit dem Schlagwort: haus der glucklichen erinnerungen

Darss, Ostsee, Familienurlaub

Haus der glücklichen Erinnerungen ::: Über das Wiedererkennen von Glück

Manchmal gibt es Erinnerungen, die unwillkürlich in uns aufsteigen, wie Luftblasen im Wasser. Andere sind so tief in uns verborgen, dass wir sie kaum je wiedersehen. Und eine weitere Art von Erinnerungen hüten wir wie einen Schatz, den wir niemals jemandem zeigen, aus Angst, ihn ganz zu verlieren. Hier auf dem Darss sind viele Erinnerungen für mich ganz nah. Schmerzlich nah. Und manche handeln vom… Glück. Ich dachte, ich fühle es nur allein. Ich dachte, vielleicht waren die Kinder noch zu klein und können sich nicht erinnern. Ich vergaß für einen Moment, dass ihr Sensorium unendlich viel feiner ist, als das der meisten Erwachsenen. Aber dieser Irrtum dauerte nur einen Augenblick, denn sie sind voll dabei. Wie immer. Und sie kriegen alles mit. In dem Augenblick, als wir die Tür aufschließen und das Haus betreten, sind die Bilder da. Erinnerungen an helle Tage, Momente kostbar wie Edelsteine, die ich tief in mir aufgehoben habe und die jetzt aufleuchten in all ihrer Klarheit. Wir waren natürlich seitdem schon hier. Wir waren sogar oft wieder hier, aber …