Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jungs

Buchtipps für Jungen, Lesetipps, book love, Zehnjährige, Kinderbuch, Leseratte, lesen macht schlau, leben mit Kindern, Abenteuer, Potter, selber lesen, Buchwelten, Entwicklung, Kinderbuchklassiker, Neuheiten

lieblingsbubs best of – leseliste 2016 ::: 7 buchtipps für jungen

Seit Wochen versprechen wir es, jetzt ist sie endlich da: die Best of 2016er-Leseliste mit Lieblingsbubs 7 liebsten Buchtipps für Jungen! Ein bisschen genauer wollen wir allerdings vielleicht schon sein, denn diese Liste ist natürlich nicht für alle Jungen, sondern richtet sich am ehesten an etwa zehnjährige Leseratten, die es abenteuerlich, manchmal fantastisch und ein bisschen aufregend mögen. Für (wesentlich) jüngere sind die Titel auf der Liste wahrscheinlich sowohl vom Umfang als auch vom Inhalt her zu viel. Aber wer weiß? Es gibt ja immer besonders lesehungrige Kinder, die die Portionen auch früher schaffen. div style=“display:none;“> Der Lieblingsbub ist außerdem ein Viellleser, entsprechend sind seine Portionen eher groß. Unsere Buchtipps für Jungen passen also für die echten Schmökerfreunde, die sich gerne einen Abend lang mit dem Buch ins Bett legen und sich in die Geschichte vertiefen, die es, so wie mein Lieblingsbub am liebsten dauernd mit sich herumschleppen und die fast immer lieber lesen, als fernzusehen. Fast. 😉 Es ist gar nicht so leicht, gute neue Kinderliteratur zu finden, die nicht zu platt (Fußballgeschichten, Ballettgeschichten, Piratengeschichten, Pferdegeschichten) und auch sprachlich …

Die rote Zora und der mutige Branko

Sonntags auf meinem Balkon. Also auf dem Balkon, von dem aus ich hier alle soweit überblicken kann, dass meine Kinder auch mal ein paar Schritte alleine tun und ein bisschen ungestört Rollerfahren oder Kreidemalen oder Seilhüpfen üben können. Harmlose Sachen, alle. Und ich gönne meinen Kids wirklich diese Bewegungsfreiheit, die für unsere zentrale Wohnlage nicht so alltäglich ist. Manchmal allerdings tun sie dann Sachen, die ich, wenn ich sie schon nicht verhindern kann, am liebsten gar nicht gesehen hätte. Von meinem Balkon aus. Nie davon gewusst hätte! Aber man kann nicht das eine wollen und das andere verdammen, in diesem Fall die Bewegungsfreiheit und das damit einhergehende Risiko, dass die Gören Sauereien machen. Anna Luz de León on Google+

Fußballgeschichten vom Franz, Christine Nöstlinger, Kinderbuch, Erstlesereihe, Oetinger, Sonne, Mond und Sterne,

book love, die fünfte: Fußballgeschichten vom Franz

Irgendwie kommt bei doch immer die Mädchenmutter durch, und ich stelle fest, dass die meisten meiner Titel auf den Lieblingslisten, die ich hier heimlich anlege, Mädchenbücher sind. Also gibt es heute ganz bewusst wieder einen Jungstitel, ganz passend zur gerade gestarteten EM: die wunderbaren Fußballgeschichten vom Franz. Anna Luz de León on Google+