Alle Artikel mit dem Schlagwort: lieblinks

die schönsten Adventskalender Ideen, Cuchickind, Linkliebe, Pantone, Häuschen

lieblinks in der vorweihnachtszeit ::: die schönsten adventskalender ideen für kinder

Ich bin ja eine bekennende Nichtbastlerin. Aber in der Vorweihnachtszeit mache sogar ich Ausnahmen, zumindest schaue ich mir dann sehr gerne mal all die tollen Ideen der lieben Kolleginnen auf Blogs und in Magazinen an und bewundere sie aus vollster Brust. Und ganz manchmal überkommt es mich und ich bastele sogar selbst etwas. Schöne Adventskalender Ideen zum Selbermachen, für Kinder und für andere liebe Menschenn, lassen mich nie kalt, und da jetzt genau die Zeit dafür ist, habe ich mal die allerschönsten Einfälle und tollen Inspirationen für euch hier gesammelt. Ist ja nicht so unwahrscheinlich, dass ihr bessere und leidenschaftlichere Bastlerinnen seid als ich. Und dann freut ihr euch vielleicht über ein paar schöne Ideen? Ja? 1. Los geht's mit den Adventskalender Ideen mit diesem wunderschönen Pantone-Adventskalender meiner Kollegin Steffi von Cuchickind. Steffis Idee ist vom letzten Jahr, aber damit nicht minder zauberhaft: sie hat eine Vorlage für kleine Weihnachtshäuschen in den Pantonefarben entworfen und sogar einen Link zum Download eingebunden. Wer also minimal bastelbegabter ist als ich und es gerne bunt hat in der Vorweihnachtszeit, …

Super duper Lieblinks, Netzfundstücke, Linktipps der Woche

lieblinks der woche ::: trick or treat

Samstag ist Lieblinks-Tag, und da in der kommenden Woche Halloween ist, soll das auch das Motto der heutigen Linksammlung sein. Ich weiß, es gibt immer noch viele Halloweenkritiker*innen, aber ich persönlich sehe das nicht so eng: ich bin für Sankt Martin UND Halloween, ich finde das schließt sich nicht aus. Und für die Kinder ist Halloween jedes Jahr ein Riesenspaß und außerdem ein Anlass, Freund*innen einzuladen, Hexenpunsch zu machen und sich zu verkleiden. Ich liebe es sowieso, Haus und Garten auszudekorieren, da kommt Halloween mir gerade recht, wenn es noch zu früh für die Adventsdeko und schon zu spät für Spätsommerdeko ist. Deshalb stehen die Lieblinks der Woche unter dem Motto Halloween, und ich habe hier einiges an Fundstücken zum Thema versammelt. 1. Halloween in der Bentobox? Zombies aus Reis mit Algenhaaren? Nicht, dass ich das unbedingt machen würde, aber diese Horror-Bentos sind schon bemerkenswert. 2. Meine geschätzte Bloggerkollegin Dani von Butterflyfish löst die Kostümproblematik mit den Kindern mit schönen und simplen DIY-Tipps: schnelle und unkomplizierte DIY-Kostüme für Kinder zu Halloween. 3. Aufwändigere Kostüme für ihre Tochter kreiert da die Fotografin …

Lieblinks der Woche, Netzfundstücke, Berlinmittemoms Linktipps

lieblinks der woche ::: fotos, clips & mama-leaks

Die Woche ist um, ich habe wenig gepostet und ich war doch tatsächlich zwei volle Tage ohne Internet. Dennoch habe ich ein paar Netzfundstückchen für euch an diesem Wochenende, Lieblinks der Woche mit schönen Bildern, interessanten Artikeln und beeindruckenden Bildern. Enjoy! Einer meiner Lieblingsblogs überhaupt ist ja das schöne Nuf, das Blog meiner lieben Freundin und Kollegin Patricia, die ich gerne und oft verlinke. Diese Woche hat sie mal wieder einen Vogel abgeschossen  mit ihrem Artikel über Mama Leaks. Wer erkennt sich da nicht wieder? Unbedingt einer der Lieblinks diese Woche! Nicht so unterhaltsam, dafür umso beeindruckender sind die Portraits von Ebola-Überlebenden, die ich bei  MIC.news gefunden habe. Eine hoffnungsvolle Fotostrecke, die den Bildern von den ängstlich vermummten Menschen in ihrer Panik vor Ansteckung etwas entgegensetzt. In der New York Times stehen schlaue Artikel. Dieser hier ist außerdem noch lustig: wie ist es eigentlich so jenseits der magischen 40? Pamela Druckerman hat darüber geschrieben: What you learn in your 40s. Gefunden habe ich außerdem das hier: Djerbahood, ein globales Streetart-Projekt des Pariser Galleristen Mehdi Ben Cheikh. …

Lieblinks, Linktipps, Links der Woche, Linkempfehlungen, Berlinmittemoms Linktipps, Favoriten

lieblinks der woche ::: traumreise nach holland, herbststimmung & momhead

Superduperschnelle Lieblinks der Woche für euch – heute nichts Gesellschaftskritisches, nichts Trauriges, nichts Kompliziertes, sondern einfach nur schöne Bilder, Herbststimmungen und ein extrem lustiges Video. Bereit? 1. Der erste meiner Lieblinks der Woche stammt vom Blog der lieben Fee, das ich immer, immer, immer lese. Diese Woche hat sie wunderschöne Fotos von ihrer Wochenendreise nach Holland mit Juli vom HeimatPOTTential gezeigt. Ich war seit Jahrzehnten (hups!) nicht mehr in Holland, dabei war das früher für mich immer so ein regelmäßiges weil schnell erreichbares Ziel. Aber da lebte ich ja auch noch im Westen, wa. Wie dem auch sei, Holland war mal das für mich, was heute der Darß ist: der nahegelegenste Sehnsuchtsort zum Schnell-Wiederkommen. Träumt euch hin mit Fees zauberhaften Bildern… 2. Noch einer der Lieblinks ist der Apfelpost von Lovetaza diese Woche: schön fotografierte herbstliche Apfelrezepte für Kinder von herzhaft bis süß. Die Caramel-Apple-Bites mache ich bestimmt mal nach. Gefällt mir gut! 3. Stefanie von magnoliaelectric begrüßt den Oktober mit einer feinen herbstlichen Wishlist für Oktober, die sie diese Woche zusammen gestellt hat. Die bringt mich …

Lieblinks, Linktipps, Links der Woche, Linkempfehlungen, Berlinmittemoms Linktipps, Favoriten

lieblinks der woche ::: lustige verschreiber, zollstoecke & 4 gewinnerinnen

Letzte Woche gab’s keine Lieblinks der Woche, weil ich den Geburtstag des Mannes vorbereiten musste und in Zwiebelkuchenbackaktionen und Kürbissuppenherstellung versunken war. Lecker war’s und schön war’s. Aber das spar ich mir diese Woche und lasse euch dafür ein paar Lieblinks zum Schmökern da. 1. Ich lachte diese Woche ziemlich platt aber ziemlich heftig über die Verschreiber von Kindern. Dass man offenbar nie aus dem Alter raus kommt, in dem man anfängt zu prusten, wenn irgenwo das Wort „Penis“ oder „Vagina“ fällt… Tsss. 2. Die liebe Juli von HeimatPOTTential bloggte in drei Teilen über gute Fernsehserien. Da sind einige meiner aktuellen Lieblings dabei und außerdem viel Neues zum Entdecken. Hier der Link zum ersten Teil von Julis Empfehlungssause für tolle Serien. 3. Wie wenig „fancy“ ein Geschenk für Kinder manchmal sein muss, damit sie maximale Freude daran haben, erzählt diese Woche Alu vom Blog Große Köpfe: schöne Geschenke für Kinder. 4. Ich lese sehr gerne das Blog Zen Habits und habe auch den Newsletter abonniert. Die Artikel aus der Sektion Self Coaching sind oftmals hilfreich, immer inspirierend …

Lieblinks der Woche, Mamabeat, Gewinnspiel, Verlosung, Giveaway

lieblinks der woche ::: mutter-tochter-kunst, mamablogs und buchverlosung

Heute gibt’s die Lieblinks der Woche mit einem Themenschwerpunkt: passend zu meinem ersten veröffentlichten Mütter-Interview mit Amber diese Woche, stehen die Lieblinks im Zeichen der Mütter. Die liebe Sonja, meine Bloggerkollegin von Mama Notes, hat eine Liebeserklärung an ihre Filterbubble geschrieben und ihre liebsten Mamablogs aufgelistet. Sie schreibt, wieso sie dort liest, wie sie jeweils dorthin geraten ist und was sie gerne mag. Viele der Blogs gehören auch zu meinen Lieblingen und ich habe mich sehr gefreut, selbst auch dabei zu sein. Danke Sonja, ich les dich auch furchtbar gern. Ebenfalls eine liebe Bloggerkollegin, Mareice vom Kaiserinnenreich, wo sie über ihren Alltag mit zwei Töchtern schreibt, eine davon ist behindert, hat einen Artikel für die taz-Serie über Inklusion geschrieben. Es geht um die Kitaplatzsuche in Berlin mit einem behinderten Kind – ein wichtiges Thema, ein gelungener Text, eine tolle und engagierte Frau, ganz klar einer der Lieblinks der Woche. Ich teilte es diese Woche schon auf meiner Facebookseite, aber ich möchte es euch unbedingt hier auch noch zeigen: ein Mutter-Tochter-Kunstprojekt, das mein Herz erfreut.  Der …

lieblinks der woche, zoe and jasper, tumblr

lieblinks der woche ::: rosa klamotten, ein hund und ein baby. und ein gedicht.

Weil’s letzte Woche so schön war, habe ich auch diese Woche wieder ein paar Lieblinks für euch gesammelt. Quasi sowas wie Schmökerstoff fürs Wochenende. Seid ihr bereit für meine Netzperlen? Einer meiner Lieblingsartikel diese Woche ist ganz klar Patricias kleine Aufreger auf ihrem Blog dasnuf. Sie war nämlich einkaufen und hat festgestellt, dass es kaum ein Entrinnen aus der Rosa-Hellblau-Falle gibt. Sie hat recht und ich frage mich: wann hat das angefangen? Wann ist Kinderkleidung zu Mädchenkleidung und Jungskleidung geworden? Und damit meine ich nicht den Unterschied zwischen Hose und Rock/Kleid, sondern die Farbgestaltung und die gendertypischen Merkmale wie Totenköpfe vs. Blümchen oder die engsitzenden Hüfthosen für kleine Mädchen vs. künstlich aufgeschlitzten Baggypants im Look für kleine Jungs. Patricia hat sich auch aufgeregt – zu Recht! Und damit das Thema noch weiter geht und wir alle laut darüber nachdenken können, sortiere ich ihren Artikel zu den Lieblinks der Woche. Wahnsinnig gefreut habe ich mich über die tolle Idee zum Baby-Outing bei DIY-Lou von Happy Serendipity. Sie hat sich nämlich etwas ausgedacht, wie sie ihrer Familie das …

lieblinks der woche

lieblinks der woche ::: ein offener brief, eine großartige idee und schulbrottipps

Ich habe endlich mal wieder Netzperlen für euch gefischt! Damit kann es nach der langen Sommerpause auch mit den Lieblinks der Woche weitergehen. Und das sind heute diese: Meine Blogger-Freundin Jessika hat ein herzkrankes Baby. Was das für sie schon während der Schwangerschaft bedeutet hat und warum es mit der Frühdiagnostik und dem Umgang mit „unerwünschten Ergebnissen“ auf Medizinerseite so nicht weitergeht, schreibt sie in einem offenen Brief an die Pränataldiagnostiker. Berührend, bewegend, ehrlich und lange überfällig. Der James Beard Award, auch bekannt als „the Oscar of food“ zeichnet jährlich Spitzenköche und Kochbuchautoren aus. Auf Fatherly geben vier preisgekrönte Köche Tipps für das tägliche Schulbrot, das Lunchpaket, die Brotdose von Kindern. Schön, praktisch und interessant und damit bei den Lieblinks gelandet.  Denise Linke, Asperger Autistin, schreibt bei FAZ.net  über Inklusion, Neurodiversität und was unsere Gesellschaft ihrer Ansicht nach diesbezüglich lernen muss. Es macht doch wirklich einen Unterschied, ob jemand nur theoretisch über ein Phänomen wie Autismus Bescheid weiß oder ob jemand spricht, der selbst betroffen ist. Lesenswert! Die #Icebucketchallenge hat die Welt des Social Media in …