Alle Artikel mit dem Schlagwort: Linktipps

Lieblinks der Woche, Netzfundstücke, Berlinmittemoms Linktipps

lieblinks der woche ::: fotos, clips & mama-leaks

Die Woche ist um, ich habe wenig gepostet und ich war doch tatsächlich zwei volle Tage ohne Internet. Dennoch habe ich ein paar Netzfundstückchen für euch an diesem Wochenende, Lieblinks der Woche mit schönen Bildern, interessanten Artikeln und beeindruckenden Bildern. Enjoy! Einer meiner Lieblingsblogs überhaupt ist ja das schöne Nuf, das Blog meiner lieben Freundin und Kollegin Patricia, die ich gerne und oft verlinke. Diese Woche hat sie mal wieder einen Vogel abgeschossen  mit ihrem Artikel über Mama Leaks. Wer erkennt sich da nicht wieder? Unbedingt einer der Lieblinks diese Woche! Nicht so unterhaltsam, dafür umso beeindruckender sind die Portraits von Ebola-Überlebenden, die ich bei  MIC.news gefunden habe. Eine hoffnungsvolle Fotostrecke, die den Bildern von den ängstlich vermummten Menschen in ihrer Panik vor Ansteckung etwas entgegensetzt. In der New York Times stehen schlaue Artikel. Dieser hier ist außerdem noch lustig: wie ist es eigentlich so jenseits der magischen 40? Pamela Druckerman hat darüber geschrieben: What you learn in your 40s. Gefunden habe ich außerdem das hier: Djerbahood, ein globales Streetart-Projekt des Pariser Galleristen Mehdi Ben Cheikh. …

Lieblinks, Linktipps, Links der Woche, Linkempfehlungen, Berlinmittemoms Linktipps, Favoriten

lieblinks der woche ::: traumreise nach holland, herbststimmung & momhead

Superduperschnelle Lieblinks der Woche für euch – heute nichts Gesellschaftskritisches, nichts Trauriges, nichts Kompliziertes, sondern einfach nur schöne Bilder, Herbststimmungen und ein extrem lustiges Video. Bereit? 1. Der erste meiner Lieblinks der Woche stammt vom Blog der lieben Fee, das ich immer, immer, immer lese. Diese Woche hat sie wunderschöne Fotos von ihrer Wochenendreise nach Holland mit Juli vom HeimatPOTTential gezeigt. Ich war seit Jahrzehnten (hups!) nicht mehr in Holland, dabei war das früher für mich immer so ein regelmäßiges weil schnell erreichbares Ziel. Aber da lebte ich ja auch noch im Westen, wa. Wie dem auch sei, Holland war mal das für mich, was heute der Darß ist: der nahegelegenste Sehnsuchtsort zum Schnell-Wiederkommen. Träumt euch hin mit Fees zauberhaften Bildern… 2. Noch einer der Lieblinks ist der Apfelpost von Lovetaza diese Woche: schön fotografierte herbstliche Apfelrezepte für Kinder von herzhaft bis süß. Die Caramel-Apple-Bites mache ich bestimmt mal nach. Gefällt mir gut! 3. Stefanie von magnoliaelectric begrüßt den Oktober mit einer feinen herbstlichen Wishlist für Oktober, die sie diese Woche zusammen gestellt hat. Die bringt mich …

Lieblinks, Linktipps, Links der Woche, Linkempfehlungen, Berlinmittemoms Linktipps, Favoriten

lieblinks der woche ::: lustige verschreiber, zollstoecke & 4 gewinnerinnen

Letzte Woche gab’s keine Lieblinks der Woche, weil ich den Geburtstag des Mannes vorbereiten musste und in Zwiebelkuchenbackaktionen und Kürbissuppenherstellung versunken war. Lecker war’s und schön war’s. Aber das spar ich mir diese Woche und lasse euch dafür ein paar Lieblinks zum Schmökern da. 1. Ich lachte diese Woche ziemlich platt aber ziemlich heftig über die Verschreiber von Kindern. Dass man offenbar nie aus dem Alter raus kommt, in dem man anfängt zu prusten, wenn irgenwo das Wort „Penis“ oder „Vagina“ fällt… Tsss. 2. Die liebe Juli von HeimatPOTTential bloggte in drei Teilen über gute Fernsehserien. Da sind einige meiner aktuellen Lieblings dabei und außerdem viel Neues zum Entdecken. Hier der Link zum ersten Teil von Julis Empfehlungssause für tolle Serien. 3. Wie wenig „fancy“ ein Geschenk für Kinder manchmal sein muss, damit sie maximale Freude daran haben, erzählt diese Woche Alu vom Blog Große Köpfe: schöne Geschenke für Kinder. 4. Ich lese sehr gerne das Blog Zen Habits und habe auch den Newsletter abonniert. Die Artikel aus der Sektion Self Coaching sind oftmals hilfreich, immer inspirierend …

lieblinks der Woche, Carol Rossetti

lieblinks der woche ::: feminismus in high heels, lissabon & glückliche kids

Seit Ewigkeiten gab’s hier samstags schon keine Lieblinks der Woche mehr, deshalb ist es mehr als an der Zeit, das mal wieder zu ändern. Heute habe ich eine schöne Mischung aus Ferienvorfreude, schlauen Gedanken und schönen Fotos für euch. Nicht alles ist brandaktuell, aber dennoch so gut, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte und deshalb definitiv Lieblinks-der-Woche-Stoff: 1. Die kluge und wunderbare Frau Journelle, deren Online-Essays ich schon so lange gierig konsumiere, hat vor kurzem mal wieder schlaue Sachen zusammen geschrieben. In ihrem Text über Gesprächsnebelbomben befasst sie sich mit Fragen rund um das Spannungsfeld zwischen Feminismus und dem, was allgemein unter „sexy Kleidung“ läuft – und damit automatisch als antifeministisch gilt.  Sie beansprucht für sich, Feministin zu sein und dennoch Highheels tragen zu dürfen. Recht hat sie. 2. Bei Luzia Pimpinella fand ich wunderschöne Lissabon-Fotos, die sie auf einem Kurztrip machen konnte und sofort war meine Sehnsucht nach Portugal wieder ganz laut. Gerade hatte ich mich noch so wild auf die Ostsee gefreut (und das tue ich auch noch), da kommen alle Bilder aus vergangenen Portugal-Urlauben hoch …

Lieblinks, Linktipps, Links der Woche, Linkempfehlungen, Berlinmittemoms Linktipps, Favoriten

lieblinks der woche ::: kids im eignungstests, bewegende bilder und was mit narben

Meine schnellen Lieblinks der Woche warten schon auf ihre Veröffentlichung – oder wenigstens ein paar davon! Manchmal gibt es in einer Woche fast zu viel Interessantes und Schönes zu entdecken, als dass ich hier alles auflisten könnte. Hier kommen mal ein paar meiner Highlights… Seit ganz kurzem schreibe ich ja auch für die Huffington Post und entdeckte daselbst einen witzigen Artikel über die Vorsorge-Untersuchungen für Kinder. Die Autorin Meike Haberstock hat einen sehr witzigen Blick auf das, was dort geschieht… Ich fand diese Fotostrecke von James Mollison „Where Children Sleep“ wieder, die vor einiger Zeit schon mal durchs Netz geisterte. Es sind zum Teil ziemlich berührende und auch bestürzende Bilder, die wegen ihrer Eindringlichkeit ganz dringend zu meinen Lieblinks der Woche gehören müssen. Die von mir sehr geschätzte Lilipout Lounge hat diese Woche noch mal das Geburtenthema aufgegriffen, zu dem ich ja mit sehr viel Resonanz letzte Woche einen Artikel veröffentlicht habe. Hier zeigen mutige Frauen ihre Kaiserschnittnarben und beantworten Fragen zu ihren Erlebnissen mit Geburten, Kaiserschnitten und auch Selbstbestimmung. Ein ganz wichtiger und differenzierter Artikel, der …

Lieblinks der Woche, Barbara, Plakatkunst

lieblinks der woche ::: über revenge porn, protestkunst und liebe

Lieblinks der Woche hatten wir hier lange nicht, aber diese Woche möchte ich wieder damit anfangen. Ich habe ein paar heitere und nachdenkliche Links gesammelt, einige sind schon älter und manche habe ich jetzt erst entdeckt… Wollt ihr mal gucken? 1. Sehr beeindruckt hat mich der Bericht über diese Mutter: ihre Tochter wurde Opfer eines Hackerangriffs, bei dem Oben-Ohne-Fotos von ihr runtergeladen wurden. Diese Bilder tauchten auf einer Seite mit „Revenge Porn“ wieder auf. Ich hatte bisher nicht mal gehört, dass es so etwas gibt – genau wie Charlotte Laws, die Mutter aller Schlachten. Sie führte einen beispiellosen Kampf gegen den Betreiber der Seite und schaffte das fast Unmögliche: die Seite wurde geschlossen. Superspannende Geschichte, dringend Lieblinks-der-Woche-verdächtig. 2. Sehr schön und sehr anonym ist Barbara, die die Innenstädte in Deutschland mit Plakatkunst mit beispiellosen Aussagen überzieht. Manche sind schlau, manche sind wunderbar dreist, manche sind Nonsens. Aber für mich hat sie was, die Barbara.   3. We built this city on Rock’n Roll! Nido hat diese Woche ein Video verlinkt, in das ich mich gleich …

Lieblinks der Woche im Advent, heute bin ich dankbar für...

advents-lieblinks der woche ::: happy, funny, thankful

Die Lieblinks der Woche sind ja schon mal n bisschen zu kurz gekommen, aber heute gibt’s ein paar feine Netzperlen, die wunderbar in meinen Adventskalender passen, wie ich finde. Denn hier gibt’s Dinge zum  Freuen, zum Lachen und zum Glücklichsein. Alles in allem gute Anlässe zur Dankbarkeit, oder? Heute bin ich also dankbar für… 1. … Pharrell Williams 24h of happiness, ein großartiges Video zu einem großartigen Song, der tatsächlich derartig zum Tanzen anregt, dass man unwillkürlich mit wippen und mit tanzen muss. Und er macht glücklich! Find ich jedenfalls. Meine Kinder sind übrigens auch so davon angefixt, dass „fünf Minuten happy gucken“ am Laptop an manchen Abenden schon mal zum Fernseh-Ersatz werden kann. Dann wird hier happy durch die Bude getanzt und natürlich auch die selbstvergessenen Tänzer im Video angestaunt. Wunderschön! Ab zu den Lieblinks der Woche!   2. … den wunderschönen Blogbeitrag von Susanne Mierau auf ihrem Blog „geborgen wachsen“ über die Träume, die man als Mutter aufgibt und die, die man dafür bekommt. Eins meiner Lieblingsblogs überhaupt. Ihre kluge Art, genau hinzuschauen, die alltäglichen …

sonntags-lieblinks ::: bentokunst, vogelballett & ein musikalischer vater

Meine Lieblinks der Woche habe ich diesmal nur nach Gefallen ausgesucht: es gibt nichts Nachdenkliches, nichts Kritisches und nichts zum Weinen – nur lauter schöne Netzfundstücke mit vielen schönen (bewegten und bewegenden) Bildern. 1. Dieses Video habe ich in der letzen Woche schon auf meiner Facebookseite geteilt und es wurde wie verrückt geteilt und kommentiert: ein kolumbianischer Video-Künstler covert mit seinen Kids auf grandiose Weise den Depeche Mode-Hit „Everything Counts“.Damit es nicht in der Facebookchronik nach hinten wegrutscht, kommt es zu meinen Sonntagslieblinks und erfreut euch hoffentlich auch hier. 2. Was kreativen Bento-Moms so einfällt, weiß ich ja nur zu gut aus meinen eigenen Bentoboxen. Aber was diese Mutter auf den Tellern ihrer Kinder kreiert ist Kunst! Ganz klar ein Fall für die Lieblinks. 3. Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit, allein schon wegen des wunderbaren Lichts und der Vielfalt der Farben. Hier wurden fantastische und fast unwirklich schöne Herbstlandschaften gesammelt. Zauberhaft! 4. Ron Mueck ist ein beeindruckender Künstler, der ganz besondere Skulpturen erschafft. Vor Jahren habe ich mal einige seiner Werke in der Neuen …