Alle Artikel mit dem Schlagwort: Netflix

Tote Mädchen lügen nicht ::: Was Eltern über die Serie wissen müssen

Es ist wie der Blick in einen Alptraum, wie ihn nur Eltern von Teenagern träumen können. Verzweifelt versucht man aufzuwachen, aber es will und will nicht gelingen, und was beginnt wie eine zufällige Serie kleiner Begebenheiten, die jede für sich genommen eher harmlos wirken, spitzt sich unheilvoll zu und endet, wie das ängstliche Herz es von Anfang an weiß: in der Katastrophe. 13 Reasons why – Tote Mädchen lügen nicht Die Rede ist von der Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“, die ich vor einiger Zeit angeschaut habe. Allein. Denn ich wollte mir erstmal ein Bild davon machen, was da seit Monaten so eine Riesenwelle macht auf Netflix, aber auch im Netz und bei Jugendschützern weltweit, bevor ich mein großes Mädchen die Serie sehen lassen würde. Denn das will sie unbedingt. „Tote Mädchen lügen nicht“ ist seit der Veröffentlichung auf Netflix im April quasi Pflichtprogramm bei Teenies. Und ich kann nur sagen: es sollte auch tatsächlich Pflichtprogramm sein –  aber vor allem für Eltern, Lehrer und alle Erwachsenen, die mit Teenagern eng zu tun haben, sich …

Netflix-Serien für Teenager

sitcom, drama und fantasy ::: liebste netflix-serien für teenager

WERBUNG | Wer hier schon länger liest, erinnert sich vielleicht an meine zwei Artikel mit meinen liebsten Netflix-Serien? Heute geht es sozusagen weiter mit Teil III: unsere liebsten Netflix-Serien für Teenager. Denn auch wenn sich die Sehgewohnheiten meiner großen Tochter mehr und mehr mit meinen eigenen überschneiden, sie hat doch ihren ganz eigenen Geschmack. Und natürlich gibt es auch für die Altersgruppe der Teenager auf Netflix maßgeschneiderten Content, die genau den Interessen und ab und zu auch den Gefühlslagen entspricht. Aber dieser Artikel über die liebsten Netflix-Serien für Teenager hat noch einen anderen Hintergrund. Kurz vor Ostern war ich nämlich mit vielen anderen Kolleginnen von Netflix zu einem Osterbrunch eingeladen worden. Dort gab es allerdings nicht nur köstliches Essen, einen herrlichen Blick über Berlin und wunderbare Gesellschaft, nein, zusammen mit zwei Lieblingskolleginnen, Leonie von Minimenschlein und Jette von Supermom, saßen wir zum Thema "Medienkonsum mit Kindern" auf dem Panel und diskutierten mit den anderen Elternbloggerinnen: Ab welchem Alter schauen Kinder fern? Wie viel Fernsehen pro Tag oder generell halten Eltern für okay? Und natürlich ging es dabei auch um …