Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vorlesen

book love, die siebte: Cowboy Klaus und das pupsende Pony

Es ist allerhöchste Zeit. Zeit, die book love-Serie weiter zu führen, die ich seit der Sommerpause nicht wieder aufgegriffen habe. Shame on me! Es macht mich unzufrieden, dass ich das nicht durchgezogen habe und ich frage mich, wie ich ein 365-Tage-Projekt durchhalten soll, wenn ich nicht mal eine wöchentliche Kategorie regelmäßig online stellen kann. Pfui, so geht das nicht und das wird es auch nicht. Gleich heute geht es weiter mit den samstäglichen Büchern, jetzt sofort, um genau zu sein. Und heute, nach der langen Pause, gibt’s heute was für Erstleser: Cowboy Klaus und das pupsende Pony von Karsten Teich und Eva Muszynski, ist ein kleines Hardcover aus der Erstleser-Reihe Tulipan-ABC im Tulipan Verlag. Nachdem der letzte Titel aus der Kategorie Lieblingsbücher wieder eher ein Mädchenbuch war, ist dieses hier sicherlich vor allem für kleine Jungs ansprechend und für einen ebensolchen habe ich es vor einiger Zeit angeschafft, nämlich für meinen. Die Wahl fiel eher zufällig auf diesen Titel, weil unser Sohn Cowboys so sehr liebt, aber nach der ersten Lektüre war er schon begeistert. Und wir, …

Romy again

Natürlich mag ich Romy Schneider. Wenn mögen das richtige Wort dafür ist. Aber mir war gar nicht klar, wie sehr mich diese Bilder berühren, auf denen man sie als Mutter sieht. Hier noch einmal mit ihrem Sohn David und mit aufgeschlagenem Buch. Einen wundervollen Tag allen Bilderbuch-vorlesenden Moms! Anna Luz de León on Google+

romy

Gestern gab’s einen alten Romy Schneider Film, den ich mir nicht angesehen habe. Trotzdem habe ich an sie gedacht und dieses Bild wiedergefunden, das sich so sehr mag: nicht Sissi und nicht Romy-noir, sondern Romy Schneider als vorlesende Mutter ihres Sohnes. Das heute als letzter Tagespost. Gute Nacht! Anna Luz de León on Google+