Alle Artikel mit dem Schlagwort: wochenende in bildern

Praia Cordoama | berlinmittemom.com

Ist ein Ferienwochenende überhaupt ein Wochenende? ::: Wochenende in Bildern

In den Ferien ist ja ein Wochenende nie ein echtes Wochenende. Das Wochenende in Bildern gibt es hier dennoch. Gestern war Samstag, also Wochenende. Aber unser Tag unterschied sich natürlich von keinem der anderen Tage hier in Portugal: schließlich haben wir Ferien! Eigentlich stehen wir hier trotzdem immer ein bisschen zeitiger auf und verschlafen nicht den halben Tag, einfach, um nichts Schönes zu verpassen. Aber gestern haben alle lange geschlafen. Ich glaube, es war schon halb zehn, als ich endlich nach einer Kuschelrunde mit dem kleinen Mädchen aufgestanden bin. Das Frühstück fällt hier üppig aus: Eier, Obst, Brot, Käse, Kaffe und Saft… Wir haben gemütlich auf der Terrasse gesessen und es genossen. Da der Mann etwas arbeiten musste und ich auch gerade alle Wettbewerbsbeiträge für den Scoyo ElternBlogAward zum zweiten Mal lese und bewerte, da ich die Ehre habe, wieder in der Jury zu sitzen, beschlossen wir, den Tag mal wieder ganz am Haus und im Pool zu verbringen. Es wurde gearbeitet, gelesen, geschwommen, die Aussicht bewundert und zwischendurch einiges an Getränken mit Eiswürfeln genossen. …

Salemamorgen | berlinmittemom.com

Berlin, Zürich, Lissabon ::: Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern beginnt im regnerischen Berlin und kommt aus dem sonnigen Portugal, denn seit gestern sind wir hier, an der Algarve. Wir waren schon hier, in genau diesem Haus. Mehrere Sommer haben wir hier verbracht, aber der letzte ist fünf Jahre her und die Kinder, zumindest die jüngeren, haben kaum noch konkrete Erinnerungen. Das werden wir in den nächsten drei Wochen hier ändern. Gestern morgen ging es gegen halb zehn im verregneten Berlin per Flieger los auf unsere Reise. Bei dem Wetter fiel der Abschied nicht schwer… In Zürich stiegen wir um und flogen weiter nach Lissabon. Alles in allem reibungslos, aber dennoch aufwendig. In Lissabon empfingen uns 33° und strahlender Sonnenschein – und natürlich nicht unser bestelltes Mietauto. Aber wer Ferien hat, dem verhagelt es die Laune nicht wegen sowas. Wegen der zeitlichen Verzögerung kamen wir ziemlich spät erst in Salema an, wo wir wie in den Jahren zuvor unser Ferienhaus gemietet haben. Aber niemals ist es am ersten Urlaubstag zu spät, um in den Pool zu springen. Also taten die Kinder …

Darß 2017 | berlinmittemom.com

Hello, Berlin ::: Wochenende in Bildern

Wir sind zurück von der Ostsee und doch mit dem Herzen noch auf dem Darß. Hello, Berlin – aber so richtig angekommen sind wir noch nicht. Das Wochenende in Bildern ist daher auch nicht mit so wahnsinnig viel Aktivität gefüllt. Aber seht selbst. Am Samstag machten wir uns nach dem Frühstück auf den Weg nach Hause. Das Abschiedsbild im Haus machte es nicht gerade leichter, sich zu trennen. Der letzte Weg mit vollgepacktem Auto führte zu den Pferden. Auch hier war es eher ein schwerer Abschied. Während auf dem Darß die Sonne schien, regnete es auf dem Weg in Strömen, je näher wir an Berlin kamen. Am Samstag passierte hier zu Hause dann nicht mehr viel, abgesehen von Koffer auspacken, waschen, einkaufen. Der Sonntag begann dann spät, wir schliefen bis in die Puppen und frühstückten ausführlich mit allem, was bei uns so dazu gehört – also auch Obstmandala. Danach hielt der Sonntag eher profane Dinge für uns bereit: Sachen aussortieren und bei Ebay Kleinanzeigen verschenken…Papierkram erledigen und Formulare ausfüllen (ich erzähle bald ausführlicher, wofür!)… Ich …

Born, Hafen | berlinmittemom.com

Walfischhaus, Regenguss & Reiterfest & ::: Wochenende in Bildern

Sonntag Abend auf dem Darss, das Wochenende in Bildern ist fällig – auch wenn ich diese Woche sonst nicht so viel gebloggt habe. Es ist eben doch auch Urlaub – und das ist gut so. Der Samstag war hier ganz schön verregnet. Während wir am Freitag noch einige wunderbare Stunden am Strand verlebt hatten, begann der Samstag regnerisch und trüb. Ich beschäftigte mich mit Papierkram, die Kinder spielten (und zankten). Am Freitagabend war der Berlinmittedad spät mit dem Zug in Ribnitz-Damgarten angekommen und Sonntag nach dem Frühstück fuhr meine längste Kindheitsfreundin und Patin vom Lieblingsbub wieder ab, die für einige Tage hier oben bei uns war. Also wollten wir den einzigen gemeinsamen Abend mit einem besonderen Essen ein bisschen feiern. Dafür wählten wir das Walfischhaus in Born direkt am Hafen. Wir haben schon öfter dort gegessen, aber gestern war es besonders schön. Von der kleinen Karte wählten wir Salate, Fisch aus dem Bodden und frisches Gemüse und zum Nachtisch Eis mit Beeren. Es war herrlich. Und ein Abschiedsfoto mit Patentante und Lieblingsbub fürs Wochenende in …

Seebrücke Prerow | Berlinmittemom.com

Zurück auf dem Darss ::: Wochenende in Bildern

Wir sind da. Wir sind endlich wieder da: auf dem Darss. Und dass wir durch den Regen fahren mussten und uns heute ein Gewitter von unserem ersten Strandbesuch vertrieben hat, macht uns gar nichts aus, denn wir sind wieder hier und atmen tief ein und aus. Das Wochenende in Bildern kommt in der ersten Ferienedition dieses Sommers! Am Freitag Abend war alles Chaos. Kofferpacken, meine Schwiegereltern kamen auf der Durchreise vorbei, ein Abend beim Italiener mit der ganzen Familie und ein später Abschied von Nachbarn, die wegziehen… Und kein einziges Fotos fürs Wochenende in Bildern. Es war einfach keine Zeit. Der Samstag fing dann mit Autopacken, den letzten Erledigungen im und ums Haus an, bis wir schließlich losfuhren – mitten in den Regen. Aber schließlich kamen wir an. Jetzt wurde erst mal noch schnell alles Notwendige eingekauft und wir warfen trotz Wetter den Grill an: Salat, Ofenkartoffeln, Kräuterquark und eingelegtes Fleisch. Die Kinder spielten die erste Runde Mikado, bis alles fertig war. Am Abend zündeten wir die Laternen in den Fenstern an und fielen glücklich …

Gabentisch am Geburtstag | berlinmittemom.com

Das Leben ist ein Fest ::: Wochenende in Bildern

Manche Zeiten fühlen sich wundervoller an als andere. Ich habe gerade das Glück, eine solche Phase zu erleben, und ein bisschen etwas davon scheint hoffentlich im Wochenende in Bildern durch und ich kann auf diese Weise ein bisschen Glück teilen. Am Freitag taumelten wir von einer Sommeraktivität in die nächste, und so landeten wir nach Sport- und Sommerfest in der Schule bei lieben Freundinnen auf der Dachterrasse, die ihren Abschied von Berlin mit einer Party feierten. Mit Musik, mit Essen, mit Drinks und, am allerwichtigsten, mit wundervollen Menschen. Auch mit kleinen. Der Samstag begann mit Familiensport im Park: der Mann, der Herzensteenie und ich genießen unsere Exklusivzeit jeden Samstag sehr. Danach folgte ein Balkonfrühstück mit einem liebevollen Schwesternmoment. Ab jetzt stand der Tag für mich ganz unter dem Zeichen der Partyvorbereitungen (wer mir auf Instagram folgt, konnte einiges davon in meine Stories sehen), denn am Abend hatte ich Freundinnen und Weggefährten zum Feiern eingeladen. Einige konnten nicht, aber viele kamen und wir genossen einen langen Abend zusammen, der sich in die späte Nacht ausdehnte und …

Hortensien | Berlinmittemom.com

Sommer vorm Balkon, zweiter Versuch ::: Wochenende in Bildern

Die Woche war lang, das Wochenende irgendwie viel zu kurz. Und das Wochenende in Bildern ist irgendwie… verkatert. Wie so oft in letzter Zeit fühle ich mich sonntags so, als sei ich nicht „fertig“ mit dem Wochenende. Als müsste ich noch einen zusätzlichen Tag haben, bevor ich in die neue Woche starten kann. Ich bin wirklich ferienreif, glaube ich. Der Freitag endete nach diversen Platzregenepisoden überraschenderweise sonnig. Wir konnten auf dem Balkon essen und die Mädchen waren sogar eine Runde im Pool auf dem Dach, während ich mal wieder den Garten genossen habe. Endlich ist die Saison hier wirklich eröffnet. Am Samstag war viel zu tun. Aber erst mal gab es Frühstück! Nach dem Frühstück hieß es Zimmer aufräumen bei den Kleinen und weiter Kistenpacken und ausmisten bei der Großen. Bald, bald wird hier im Haus umgezogen – und wir freuen uns sehr darauf! Das Goldkindzimmer wird also bald nicht mehr so aussehen… Der Mann ging derweil einkaufen und brachte Blumen mit. Lieblinge für’s Wochenende in Bildern! Nach ein bisschen Büroarbeit und während die Kids …

Urban Garden in Berlin | Berlinmittemom.com

Bootcamp, Taco Night & Regensonntag ::: Wochenende in Bildern

Sonntagabend, der Regen hat sich verzogen, die Kinder liegen murmelnd in ihren Betten – Zeit für unser Wochenende in Bildern. Der Freitagabend endete mit einer Tanzperformance vom Goldkind. Zusammen mit ihrer Tanzklasse und den anderen Gruppen wurde auf einer Bühne eine Choreographie getanzt: die Wochen der Abschlussveranstaltungen vor den Sommerferien sind damit eingeläutet. Zur Feier der kleinen Tänzerin gab es danach Sushi zu Hause. Der perfekte Start ins Wochenende. Am Samstag ging es für das Herzensmädchen und mich früh in den nahen Park, denn endlich war der Tag des Bootcamps gekommen: zum fünften Bloggeburtstag von Berlinmittemom hatte ich Plätze für ein gemeinsames Fitnesstraining mit Katarina von Personaltraining Pankow, Jette von Supermom und mir an Leserinnen verlost und endlich war der Tag gekommen! Wir hatten ein wunderbares Training und danach ein tolles gemeinsames Frühstück. Ich werde diese Woche noch ausführlich auf dem Blog berichten. Einstweilen gibt es dieses Fotos für’s Wochenende in Bildern. Kaum waren wir zu Hause, fing der Regen wieder an und so gammelten hier allerhand unterbeschäftigte Wochenendkinder herum und befassten sich mal besser …