Alle Artikel mit dem Schlagwort: wochenende in bildern

Goldkind | Berlinmittemom.com

festungsleuchten, kommunion und autobahnstunden ::: wochenende in bildern

Wir sind wieder zu Hause. Uff! Nach einer langen Heimfahrt aus dem Rheinland bzw. dem Westerwald, sind wir wieder in Berlin angekommen und ich habe es noch geschafft, das Wochenende in Bildern für euch online zu stellen. Wir hatten viel zu tun, haben viele Menschen gesehen und waren viel unterwegs – eigentlich also der exemplarische und passende Abschluss unserer reiselustigen Osterferien, in denen wir insgesamt 2500km durch die Gegend gefahren sind. Aber zurück zu unserem Wochenende in Bildern. Am Freitagabend sind wir mit allen Großeltern und der Schwagerfamilie inklusive Nichte und Neffe mit dem Besuch der Festung Ehrenbreitstein ins Wochenende gestartet. Dort gibt es einmal im Jahr das sogenannte Festungsleuchten zu bestaunen. Schon im letzten Jahr sind wir in den Osterferien mit den Kindern dort gewesen und haben uns mit den Großeltern dort verzaubern lassen. Dieses Jahr wollten wir das wiederholen. Die Installationen waren allesamt aufregend und es gab einiges zu sehen. Dafür war es leider ein bisschen voll und außerdem kalt. Hinterher waren wir uns einig, dass wir es im Vorjahr schöner fanden. Aber ein …

Goldkind mit Katzenbaby | Berlinmittemom.com

von paris nach koblenz ::: wochenende in bildern

Das späteste Wochenende in Bildern jemals geht heute hier online, denn es ist ja schon Ostermontag und damit zwar noch Feiertag aber nicht mehr wirklich Wochenende. Samstag war unser Abschiedstag von Paris. Nach einer Woche mussten wir diese wundervolle Stadt und das herrliche Ferienwetter verlassen und uns in Richtung Heimat auf den Weg machen. Unseren letzten Abend verbrachten wir daher auf Wunsch der Kinder im Quartier Latin und an unserem liebsten Platz, der Place de la Contrescarpe, nur zwei Minuten von unserer Wohnung entfernt. Die Kids wünschten sich Burger zum Abendessen und so wurde es gemacht. Bei schönster Abendsonne ging unser letzter Paristag zu Ende.  Am nächsten Morgen regnete es in Strömen, als wir ins Auto stiegen und uns auf den Weg machten zur Familie in die alte Heimat. Von der Fahrt gibt es keine nennenswerten Fotos für unser Wochenende in Bildern. Bei meinem Bruder angekommen färbten die Kinder Eier am Nachmittag Eier, in Vorbereitung auf den Ostersonntag und wir bereiteten die Osternester für alle Kinder vor. Am Ostersonntag gab es das obligatorische Eiersuchen drinnen, denn …

Über den Dächern von Paris | Berlinmittemom.com

oh, paris! ::: wochenende in bildern

Dieses Wochenende war es endlich so weit: die Osterferien der Kinder haben begonnen und wir sind zu unserer lange geplanten Reise nach Paris aufgebrochen. Unser Wochenende in Bildern handelt also von der Anreise und unseren ersten eineinhalb Tagen hier in dieser großartigen Stadt. Für die Kinder ist es der erste Aufenthalt hier, der Mann und ich waren zuletzt vor genau sechs Jahren hier – eine ganz schön lange Zeit. Endlich sehen wir all die Orte wieder, die uns so viel bedeuten und können unseren Kindern Paris zeigen! Aber von vorne. Am Freitag Nachmittag starteten wir gen Westen, die Kinder und ich mit dem Flieger, der Mann später mit dem vollgepackten Auto. Wir trafen uns in Düsseldorf wieder, wo wir den Geburtstag meiner Schwester feierten und eine Nacht blieben. Die Kinder genossen einiges an gemeinsamer Zeit, bevor wir uns in der Wohnung auf verschiedene Matratzenlager verteilten. Der nächste Morgen begann mit einem großen Familienfrühstück und endete mit einem Abschied, denn nun ging der Roadtrip nach Paris endlich los! Das Neffchen weinte beim Abschied herzzerreißend und wollte "auch Auto", als wir …

Kirschblüten in Berlin | Berlinmittemom.com

ein sommertag im frühling ::: wochenende in bildern

Dieses Wochenende war herrlich! Der Samstag war fast sommerlich warm, so dass wir auch tatsächlich fast den ganzen Tag im Freien verbracht haben.  Das Wochenende in Bildern ist daher auch voll mit sonnigen Draußenfotos. Und drinnen schien die Sonne auch! Der Samstag startete für den Mann und mich mit einer Sporteinheit mit Katarina von Personaltraining Pankow, und während wir ansonsten bei Wind und kälteren Temperaturen oft alleine im Park unterwegs sind, waren wir diesmal quasi eingekreist von laufenden Mitmenschen, die alle das schöne Wetter nutzten. Ein superschöner Start ins Wochenende. (Für's Wochenende in Bildern hätte ich natürlich mehr Fotos machen können, war aber zu beschäftigt!) Wieder zu Hause gab es erst mal eine Dusche. Und dann Frühstück auf dem Balkon mit den Kindern. Und mit Saft, Eiern, Obst und Joghurt mit Granola.   Im Laufe des Tages füllte sich das Haus bzw. der Garten mit mehr und mehr Kindern, die alles aus der Garage zerrten, was sich für ihre Spiele benutzen ließ. Es wurden Häuschen aus Pappkartons gebaut und Betten mit den Auflagen der Gartenmöbel. …

Fahrradfahren | Berlinmittemom.com

ankommen in den hellen tagen ::: wochenende in bildern

Die hellen Tage sind da! In den letzten zweieinhalb Tagen haben wir netto mehr Tageslichtzeit im Freien verbracht als im Haus – und das ist wundervoll. Unser Wochenende in Bildern ist daher auch gefüllt mit Sonne und ganz viel Licht und während ich jetzt hier auf gute Weise erschöpft auf dem Sofa sitze, denke ich an die vielen sonnendurchfluteten Momente der letzten Tage – und bin dankbar. Und voller Vorfreude auf noch mehr helle Tage! Seit Samstag Morgen flitzten die Kinder nur noch draußen herum und natürlich gab es auch das erste Eis der Saison – auch für das Neffchen. Im Windschatten der Großen ging es für ihn zum Eismann und zurück, in der Hand eine großes Hörnchen mit einer Miniaturkugel Vanilleeis. Es war die pure Freude. Nur der Lieblingsbub machte sich Gedanken, der Kleine könne seine Eiskugel verlieren und wäre dann traurig. Am Abend haben wir den Grill angeworfen und alles gegrillt, was wir gerne mögen: grünen Spargel und Fenchel, Cevapcici und eingelegtes Lamm und Huhn, Paprika, Zucchini und Feta, und dazu gab es Rosmarinkartoffeln …

Hausaufgaben | Berlinmittemom.com

regentage, familienzeit, aquarium ::: wochenende in bildern

Das ganze Wochenende ist im Regenwetter versunken. Es schüttet und schifft und schüttet und schifft, es ist zum Heulen. Ein Wunder, dass bei meinem Wochenende in Bildern nicht nur lange Gesichter am Start sind – eigentlich. Denn uneigentlich hatten wir sehr viel Grund zur Freude: seit Donnerstag ist nämlich meine Schwester mit dem Neffchen wieder in der Stadt, sogar mein Schwager war für ein paar Tage da, und wir könnte nicht glücklicher mitten im Familientrubel stecken. Also war der Regen nur halb so wild und wir haben am Wochenende einiges Schönes erlebt. Am Freitag kam der Berlinmittedad spät von einem geschäftlichen Trip zurück und wir hatten alle zusammen spätes Sushi und einen späten Familienfilm: mit meiner Schwester und den Kindern sah ich E.T., ein wunderbarer Film, den ich auch noch nach dreißig Jahren gerne sehe. Und die Kinder fanden es auch toll. Spät ging es ins Bett und spät starteten wir in den verregneten Samstag. Sogar unser Sport mit Katarina fiel ins Wasser, weil wir nicht raus konnten und die Bude einfach zu voll war, um …

Familienbrunch mit Obstmandala

mit sonne geht alles besser ::: wochenende in bildern

Time flies by when you're in the sun! Oder so ähnlich. Das Wochenende in Berlin war sonnig und klar und deshalb ist auch das Wochenende in Bildern voller Sonne. Fast genauso schön wie das Wetter war die Tatsache, dass wir n i c h t s vorhatten und uns so in den Tag treiben lassen konnten. Das hatten wir lange nicht und es war wundervoll. Am Freitag brachte das Goldkind zwei Freundinnen zum Übernachten mit aus der Schule und nach einem langen Abend wurde es auch eine lange Nacht, in der zwei von Dreien zig Mal an unserem Bett erschienen, zwischen drei und fünf Uhr morgens mal ne Runde spielten und erst so richtig nachhaltig Ruhe war, als der Mann sich auf einer Matratze ins Kinderzimmer legte. Entsprechend lange schliefen die Kids in den Samstag hinein und der Mann und ich ließen uns eine Runde von der lieben Katarina von Personaltraining Pankow "quälen". Für's Wochenende in BIldern zeig ich aber nur die Matten und nicht die roten Köppe. Aber ich sach euch, Muskelkater aufn Sonntag ist …

Leben mit Kindern im Frühling | Berlinmittemom.com

erster frühlingstag, erstes bbq ::: wochenende in bildern

Es ist Sonntag, Zeit für's Wochenende in Bildern. Zwei ziemlich ruhige Tage liegen so gut wie hinter uns und man kann es kaum glauben, aber wir haben angegrillt! Am Samstag waren doch plötzlich tatsächlich 17° in Berlin, die Menschen strömten nach draußen und der Mann konnte nicht an sich halten und brachte vom Einkaufen alles für ein erstes BBQ mit. Und obwohl der heutige Sonntag wieder kälter ist und uns keinen Sonnenstrahl gönnt, wurde der Grill angeworfen und die Saison quasi eröffnet. Am Freitag Abend fing mein persönliches Wochenende schon gleich großartig an, denn eine meiner liebsten längsten Freundinnen hatte Geburtstag. Sie pflegt seit Jahren eine wunderschöne Tradition und lädt jedes Jahr ihre engsten Freundinnen zu einem Ladies Dinner ein, wo sie uns aufs Köstlichste bekocht und wir einfach den Abend alle gemeinsam bei gutem Essen und Wein genießen. Wir sehen uns in dieser Kombination tatsächlich alle nur einmal im Jahr, das macht den Abend zusätzlich zu etwas Besonderem. Beschwingt kehrte ich also spät nach Hause zurück und und schlief herrlich lang ins Wochenende hinein. Nur für's Wochenende in …