Alle Artikel mit dem Schlagwort: Auslosung

tausendkind-auslosung ::: and the winners are…

Ich hab’s endlich geschafft! Die Gewinnerinnen für das tolle Tausendkind-Gewinnspiel zu Muttertag stehen endlich fest. Nachdem ich tagelang meine drei potentiellen Glücksfeen genervt habe, sie mögen mir doch bitte einige Augenblicke ihrer kostbaren Zeit widmen und die Gewinnerinnen ziehen und nachdem ich nur Weigerungen uns Ausreden zu hören kriegte, habe ich heute kurzerhand selbst gezogen. Pfff, was brauche ich denn meine Kinder für sowas? Augen zu und Zettel ziehen kriege ich auch alleine hin. Ganz so einfach war es aber doch nicht, denn ich brauchte ja ein offenes Auge fürs Fotografieren. Und mehr Spaß gemacht hat es mit Kindern auch. Naja, ich merk’s mir fürs nächste Mal. Und bevor ich jetzt die Gewinnerinnen bekannt gebe (Trommelwirbel…!) noch ein riesengroßes DANKESCHÖN, dass ihr alle mit gemacht und so fleißig hier kommentiert und auf Facebook geteilt habt. Auch ein paar meiner ganz treuen Leserinnen waren wieder dabei, und ich muss sagen, dass es mich schon besonders freut, dass die Gewinnerin des Hauptpreises eine von euch ist, meine Lieben, die mir immer so liebe Kommentare hinterlassen und auch …

bentoshop-verlosung ::: and the winner is…

Endlich! Meine Glücksfee hat sich erbarmt und mir gestern Abend noch bei der Auslosung der Bento-Starterbox geholfen. Sie hat sich zwar erst ein bisschen geziert, weil sie fand, ihre Fingernägel seien abgeblättert und „oll“ (das stimmt) und das sei sowas von unschön (es geht), das wolle sie unbedingt vorher noch regeln: im Klartext wollte die Dame von mir (ha!) die Nägel gemacht haben, nachdem sie sich über mein rote-Nägel-Verbot hinweg gesetzt hatte. Ich musste also noch diskutieren (ein wenig), Sachen rigoros verweigern (sehr bestimmt) und meine Autorität in die Waagschale werfen (ein wenig nachlässig). Aber dann hat sie mir geholfen und die Gewinnerin gezogen. „Sehr zauberhaft machst du das!“ – war der Kommentar der kleinen Schwester. Ihr Lieben, ihr habt wirklich so fleißig kommentiert: es waren weit über 90 Kommentare im Blog, über 20 auf Facebook und 23 von euch, die den Blogbeitrag auf Facebook geteilt und damit ihre Chancen zu gewinnen verdoppelt haben. Ich habe alle Kommentare ausgedruckt, zu einzelnen Zettelchen auseinander geschnitten und dann auf unser rotes Glückstablett mit den Herzchen geschüttet. Das …