Wochenende in Bildern
Kommentare 1

teeschwestern, rührei und hauskonzert ::: wochenende in bildern

Wochenende in Bildern, Familienalltag, Leben mit Kindern, Mamablog

Das erste Novemberwochenende ist da und zugleich das letzte Wochenende, das so verhältnismäßig ruhig verlaufen ist, denn der November ist bei uns voller (schöner) Termine, viele davon am Wochenende. Für unser Wochenende in Bildern bedeutet das heute viel Familien- und Drinnenfotos, weniger Action und Aktivitäten. Das wird an den nächsten Wochenenden mit Sicherheit anders, aber das zeige ich euch dann, wenn es soweit ist.

Diesen Samstag fingen wir mit einem gemütlichen Frühstück zu siebt an, denn Märry von Kalinchens und ihr #herrraufuss hatten ja zwei Nächte bei uns verbracht, damit wir erstens mal wieder Zeit miteinander hätten und zweitens, damit Märry mit mir am Freitag zur Babywelt gehen konnte, wo wir ganz viele liebe Bloggerkolleginnen und Freundinnen trafen und bei einem schlauen Vortrag meiner lieben Claretti von Tastesheriff sehr viel über Bildsprache lernten. Unser Wochenende in Bildern fängt aber erst nach dem Abschied von Märry an, denn da sammelten sich hier die kleinen Mädchen, das Goldkind, Klein-I und Elfenkindberlins Laéna und spielten das Badezimmer in Trümmer.

img_1919-1

Warum sie ausgerechnet im Bad spielen mussten, bleibt ihr Geheimnis. 🙂 Dann ging Klein-I nach Hause und ich fuhr mit dem Herzensmädchen, dem Goldkind und Laéna in die Schule.

img_1922-1

Dort war Tag der Offenen Tür und das Herzensmädchen gab Touren für interessierte Kinder, während die kleinen Mädchen Mathespiele machten und sich in großen Pfützen auf dem Schulhof amüsierten.

img_1933-1

Wieder zu Hause muckelten sich alle in gemütliche Schlafanzüge und Kuschelsocken. Viele Menschen im Haus, viele Schuhe!

img_1937-1

Dann gab's Risotto zum Abendessen und einen Film für die kleinen Mädchen. Dazu tranken sie warmen Tee mit Honig und beschlossen, sie seien jetzt "Teeschwestern". Sehr niedlich, diese kleine starke Verbindung zwischen den beiden.

Wochenende in Bildern, Familienalltag, Leben mit Kindern, Mamablog

Am nächsten Morgen machte der Lieblingsbub Rührei für alle. Mit selbst geschnippelten Tomaten und Zwiebeln. Sehr köstlich!

img_1950-1

Den kleinen Mädchen schmeckte es genauso gut, wie dem Rest der Sippe.

img_1953-1

Nach dem Frühstück ging's für das Goldkind auf einen Kindergeburtstag und für Laéna wieder nach Hause. Noch ein bisschen toben mit der Großen vor dem Abschied.

img_1935-1

Während der Mann die Mädchen kutschierte, gab der Lieblingsbub ein kleines Konzert für seine große Schwester und mich.

img_1956-1

Gegen 15 Uhr verschwand auch er auf einen Kindergeburtstag und ich beschäftigte mich den Rest des Nachmittags mit Ablage, ein bisschen Arbeit und der Vorbereitung des Abendessens. Dabei fand ich im Schulranzen vom Goldkind dieses rührende Papier. Sie schreibt über ihr Vorbild und beschreibt dann mich. Ich weiß gar nicht, wohin mit mir vor lauter Rührung und Liebe. So sieht sie mich? So viel Liebe! Ich hoffe, ich kann das immer erfüllen.

Wochenende in Bildern, Familienalltag, Leben mit Kindern, Mamablog

Der Sonntagabend verging mit der Heimkehr der jeweiligen Kinder, dem gemeinsamen Abendessen, dem mühsamen Zubettgehen, wie es oft sonntags ist und für mich mit dem (auch etwas mühsamen) Tatort und diesem Blogartikel. Kein Wäschefalten heute Abend, denn der Mann war noch verabredet und alleine hatte ich keine Lust. Und alles ohne Fotos fürs Wochenende in Bildern.

Ich habe heute festgestellt, wie nach die Vorweihnachtszeit ist und wie sehr ich mich darauf freue. Zugleich habe ich das Gefühl, noch tausend Dinge erledigen zu müssen, bevor ich in die Adventszeit eintauchen und sie genießen kann. Die Adventskalender-Organisation für die Kinder zum Beispiel. Damit habe ich mich zumindest theoretisch schon befasst und zeige euch morgen auf dem Blog ein paar Ideen und Inspirationen rund um das Thema Adventskalender für Kinder und Teenies.

Für heute lasse ich den Tag jetzt los und trage meinen Beitrag bei Susanne von Geborgen Wachsen in die Liste für's Wochenende in Bildern ein. Wie immer gibt es dort noch viele andere Familienwochenenden, durch die man sich klicken kann. Und genau das mach ich jetzt.

Kommt gut in die neue Woche!

signatur

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.