Erst zum zweiten Mal dabei beim Wochenende in Bildern, dabei haben wir schon den ersten Tag dieses Wochenendes komplett im Auto verbracht. Wir sind nämlich gestern, am Samstag, ca. 1400km mit dem Auto aus der Provence zurück nach Berlin gefahren. Da gab es nichts Spektakuläres fürs Wochenende in Bildern zu fotografieren, wenn man mal von dem Inneren diverser Raststättentoiletten und denjenigen meiner Kinder absieht, die sich ihrer extremen Reiseübelkeit… öhhm… ergeben.

Heute habe ich Berge von Wäsche gewaschen, mit der Tatsache gekämpft, dass es seit heute früh um 8:30 dank eines Wasserrohrbruches in einer Nachbarstraße kein warmes Wasser mehr in der gesamten Nachbarschaft gab und insgesamt versucht, Herrin über das Chaos zu werden, das sich wie immer nach einer solchen Reise zu Fünft durchs ganz Haus ausbreitet. Alles nicht wirklich was für das Wochenende in Bildern.

Aber dann. Haben wir einen Spaziergang gemacht, der mich mit all dem ausgesöhnt und mir das ganze Gold des Berliner Herbstes gezeigt hat. Mit den zwei Kleinen sind wir durch den Friedrichshain geschlendert und mit den Kickboards durch den Kiez gerollt. Davon zeige ich euch einfach ein paar Bilder und melde mich gleichzeitig von meinem Mini-Sabbatical zurück, das ich mir gegönnt hatte: eine gute Woche Offline-Sein (abgesehen von Instagram.)

Am Samstag verlassen wir unser provençalisches Paradies und die Großfamilie und machen uns auf den weiten Weg nach Hause. Der Morgennebel und der französische Spätherbst winken uns zum Abschied.

IMG_9695

IMG_9704

Fast vierzehn Stunden später kommen wir im nächtlichen Berlin an. Die Provençe haben wir noch im Gepäck und in den Köpfen, aber Berlin begrüßt uns gewohnt großartig und wir freuen uns, wieder zu Hause anzukommen.

IMG_9707

IMG_9708

Zum Frühstück gibt's am nächsten Morgen unter anderem noch ein paar Trauben aus Frankreich und Lavendelhonig auf dem Brötchen, dann sind die frischen Mitbringsel aufgebraucht. Wieder zu Hause!

IMG_9713

Der Sonntag ist neblig und feucht, aber die Sonne ist irgendwie spürbar und als wir das Chaos aus den Koffern einigermaßen eingedämmt haben, gehen wir raus. In den Park! Durch die Straßen! Auf die Halfpipe im Friedrichshain!

IMG_9719

IMG_9725

IMG_9755

Die Halfpipe macht auch ohnd Skateboard Spaß, jedenfalls meinen beiden hier.

Wochenende in Bildern, Spaziergang, Halfpipe, Friedrichshain,  Kinder, Leben mit Kindern, urban childhood

Wochenende in Bildern, Spaziergang, Halfpipe, Friedrichshain,  Kinder, Leben mit Kindern, urban childhood

Auf dem Heimweg gibt's Turnübungen auf dem Kickboard, zu Hause dann Tee am Kaminfeuer, Abendessen aus dem Tiefkühler und einen Berg Wäsche zum Falten. Der Montag kann kommen.

Wochenende in Bildern, Bloggerie, Berlinmittekids, Herbst
 

Was ich in der letzten Woche im echten Leben so gemacht habe, während ich kein bisschen online war, nämlich Ferien in der Provence mit der Großfamilie, zeige ich euch dann in den nächsten Tagen hier. Ein paar Bilder gibt es schon auf Instagram zu sehen und ich kann euch nur sagen, es war wunderschön und erholsam. Sowohl die Familienwoche in Frankreich, als auch die Tatsache, dass ich einfach mal nicht online war. Das hätte ich nicht gedacht.

Bei Susanne von Geborgen Wachsen gibt es noch mehr vom Wochenende in Bildern und den vielen Bloggerkolleg*innen zu sehen, die inzwischen daran teilnehmen. Ich häng mich da jetzt rein und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

signatur

7 Kommentare

    • Ich habe gerade gemerkt, dass es gar nicht mein erstes Mal war: vor fast genau einem Jahr war ich auch schon mal dabei. :-) Ab jetzt aber öfter, liebe Susanne.

  1. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ; ).
    Das ist immer mein persönlicher Horror!

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. Pingback: Geburtstag feiern {Wochenende in Bildern} | Ich lebe! Jetzt!

  3. Hallo aus der Provence liebe Anna.
    Du kannst Dir die Provence jeden Tag nach Hause holen. Schau doch mal hier:
    https://www.facebook.com/lavendelhonig?fref=ts
    Ich lebe zusammen mit meinem französischen Imker-Freund in der Provence. Er ist Berufsimker und hat sich auf Lavendelhonige spezialisiert; wir haben den besten reinen Lavendelhonig.
    Für alle meine Deutschland-Freunde habe ich ein Depot eingerichtet aus dem wir direkt aus Deutschland versenden.
    Lass mich wissen, wenn Du unser Bestellformular haben möchtest:
    kornelia.sinning@t-online.de

    Sonnige Provencegrüße
    Konny

  4. Sehr sehr schöne Bilder :) Berlin ist super und wenn ihr mal eine etwas längere Auszeit braucht, dann kann ich die Seiser Alm und das Kastelruth Hotel empfehlen. Da ihr Spaziergänge so mögt, denke ich, dass ihr auch da ein Paradies finden werdet :) LG

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: