wochenende in bildern
Kommentare 1

Back home im Herbst ::: Unser Wochenende in Bildern

Morgenlicht in Lissabon | berlinmittemom.com

Wir sind zurück in Berlin und das Wochenende in Bildern kommt seit Wochen mal wieder von zu Hause. Und wettertechnisch aus dem Herbst. Riesenseufzer. Ich muss sagen, dass der Aufprall echt hart ist. Nicht die Landung des Fliegers gestern in Frankfurt und dann in Berlin, aber die Rückkehr in den Alltag, der morgen volle Pulle losgeht. Und der Wechsel von hochsommerlichem Portugalwetter zu frühherbstlichem Wetter in  Berlin. Achja. Und dann die Wäscheberge…!

Das Wochenende in Bildern startet am Samstag Morgen in Lissabon. Für Ferienzeiten recht früh stehen wir in unserer Airbnb-Wohnung in Chiado auf und gehen nach dem Duschen zum Frühstück in ein nahes Café.

Lissabon, window | berlinmittemom.comMorgenlicht in Lissabon | berlinmittemom.com

Ich muss schnell noch das wunderbare Morgenlicht ein bisschen einfangen.

Wochenende in Bildern, Familie in LissabonTriumphbogen Lissabon | berlinmittemom.com

Zum Beispiel am Elevador de Santa Justa, an dem wir vorbei müssen.Elevador de Santa Justa Lissbaon | berlinmittemom.com

Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und fahren zum Flughafen. Dann startet das ewige Warten beim Checkin und Schlangestehen bei der Sicherheitskontrolle und wieder Warten beim Boarding…

Der erste Flug geht von Lissabon nach Frankfurt.

Der zweite von Frankfurt nach Berlin. Dort ist es kalt und windig und wir frieren spontan in unseren Sommersachen.

Spät sind wir wieder hier, spät geht es ins Bett, spät stehen wir wieder auf und frühstücken – spät.

Auf meinem Balkon ist es in meiner Abwesenheit Herbst geworden.

Den Rest des Tages verbringen wir mit Schulranzen packen, Wäsche waschen, trocknen, aufhängen, abnehmen und zusammenlegen. Und morgen geht es mit beiden Füßen voran zurück in den Schul- und Arbeitsalltag. Uff.

Unser Wochenende in Bildern ist nicht sehr abwechslungsreich, entschuldigt. Dafür gibt es sicher noch mehr schöne Familienwochenenden bei Geborgen Wachsen zu sehen, wie jeden Sonntag. Aber jetzt sind wir wieder da und der Blog wird wieder mit höherer Frequenz befüllt. Es kommen ein paar Interviews, die Sommerbücher als Rezensionen, natürlich die Reisestrecken als Miniserien von der Algarve und aus Lissabon, ein bisschen Paris fehlt auch noch und ein paar kleine Neuigkeiten wird es auch geben. Ach ja, ich freu mich ja schon auch…!

Kommt gut in die neue Woche, ihr Lieben.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.