Das Wochenende ist schon wieder vorbei – Zeit also, für unser Wochenende in Bildern.

Der Samstag fing schon gleich heiß und drückend an, dennoch bestand das Goldkind darauf, zum Frühstück Rührei mit Tmomaten zu machen. Uff.

img_6408

Auch ansonsten lässt sich der Samstag zäh an: Klavierstunde im Dachzimmer bei über 30°, eine Sporteinheit für den Mann und mich, bei der mir der Kreislauf einen Vogel zeigte und zur Krönung ein "Bummel" im Alexa, der Shopping-Mall am Alexanderplatz und meine absolute Nemesis. Wie ich das hasse! Aber ich hatte es dem Herzensmädchen versprochen, das unbedingt ein paar Gutscheine aufbrauchen wollte. Also Augen zu und durch.

Immerhin habe ich bei Thalia ein paar Buchwünsche für meinen Geburtstag in gut zwei Wochen fotografiert-notiert. Ein Kandidatenfoto fürs Wochenende in Bildern!

Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Am Abend haben wir trotz Hitze Burger gegrillt, aber drinnen im kühlen Haus gegessen. Für mich gab's einen mit Avocado und Ziegenkäse.

Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Noch später kam ein kleiner Wind auf, die Kinder konnten gar nicht schlafen und geisterten wie die Nachtgespenster durchs Haus.

Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Ich habe mich dann auf den Hocker am Fenster platziert, den Kopf in den Wind gehalten und die Gespensterchen ein bisschen bewacht. War auch mal wieder eins mehr als nur die selbstgemachten.

img_6432

Der Sonntag gefiel mir rundum besser: die Hitze war weg, aber der Sommer war noch da! Da gab's gleich mal lecker Obst zum Frühstück.

img_6441

Nach dem Frühstück war es Zeit für die Hausaufgaben der beiden Kleinen. Und ein bisschen Blogkostmetik und Rechnungen schreiben für mich.

Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Der Mann und ich rümpelten dann ein bisschen durchs Haus und er stellte für die Kinder den Pool aufs Dach. Endlich Saisonstart fürs Baden mit Blick über Berlin!

img_6456Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Und eeeendlich hat das Goldkind die neuen Havaianas gebührend eingeweiht. "Ich krieg sonst Splitter in die Füße aufm Dach!"

img_6444

Nach dem Baden ist vor dem Eis. So geht das doch im Sommer, oder? Hier jedenfalls schon.

Wochenende in Bildern, Berlinmittekids, Leben mit Kindern, Mamablogger, Mamablog, Mom of 3

Für mich gab es Espresso und Erdbeeren mit Sahne. Herrlich! Und ein würdiges Foto für's Wochenende ein Bildern.

img_6464

Gut gestärkt gingen wir noch mal raus auf die Straße und das Goldkind beschloss, jetzt sei es Zeit, das Skateboardfahren zu lernen. Gesagt, getan. Ungefähr 5 Minuten lang brauchte sie meine Hand, dann rauschte sie mir davon. Typisch Goldkind!

img_6470 img_6467

Ich ging dann noch mal in den Garten, um Verblühtes abzuschneiden und ein bisschen Dünger zu verteilen. Da kam sie mir hinterher. Zum Gießen! Meine kleine Gartenfee.

img_6481

Dann war es auch schon kurz vor 18h und alle machten sich bereit für's EM-Spiel. Und plötzlich war unser Wohnzimmer so eine Art Kinder-EM-Studio. Lauter kleine Fußballfans, die ernsthaft kommentierten. Und natürlich musste es Chips dazu geben. Und Bionade!

img_6495

Bei 1:0 durch Boateng flippte der Lieblingsbub kurz aus.img_6491

In der Halbzeit sind sie witzigerweise alle lieber wieder raus gegangen, um auf der Straße Fußball zu spielen. Hat dann wohl doch mehr Spaß gemacht, als nur zuzuschauen.

Und schon ist der Sonntag auch vorbei und das Wochenende in Bildern hat sich ganz von selbst zusammen gestellt. Jetzt warte ich nur noch auf die Heimkehr vom Herzensmädchen, das den Nachmittag bei einer Freundin verbracht hat, katapultiere die Minions mit schwarzen Füßen in die Betten und widme mich dann meiner Sonntagabend-Beschäftigung: Wäschefalten vor der Glotze. Und natürlich werde ich mich in der Linkliste bei Geborgen Wachsen noch durch die Beiträge der Kolleginnen und Kollegen zum Wochenende in Bildern klicken.

Wie war euer Wochenende so? Sonne oder Unwetter? 

signatur

2 Kommentare

    • Naja, Pool. Großes Planschbecken halt. :-) Aber groß genug zum Untertauchen für die Kinder. Und wenn sie abends im Bett sind ist es auch schön für die Großen. Da reicht das Wasser bis übers Knie und man kühlt sich mit Blick auf den Fernsehturm noch mal ein bisschen ab. Schon schön. :-)

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: