das wilde leben
Kommentare 7

boo! ::: kürbisse schnitzen mit kindern zu halloween

Kürbisse schnitzen mit Kindern, DIY, Kürbis Schnitz Set, Schablonen, Halloween

Schon meine Lieblinks der Woche waren am Samstag ganz der sich nahenden Halloweenwoche gewidmet, jetzt ist sie da, und wir haben den Sonntag damit verbracht, uns vorzubereiten: Kürbisse schnitzen mit Kindern ist ja nicht immer die pure Freude, denn der große Tatendrang der Kids wird in der Regel schon beim Aushöhlen der Kürbisse gebremst. Aber an Halloween gehört das bei uns einfach dazu, und so lagen hier schon seit über einer Woche drei dicke Kürbisse bereit, die nur darauf warteten, ausgehöhlt und gestaltet zu werden.

Heute war der Tag. Die Kinder hatten hochtrabende Vorstellungen, die über reine Kürbisköppe weit hinaus gingen. Der Bub fantasierte sogar von einem selbstgeschnitzten Todesstern, den er mit dem neuen Werkzeug aus seinem Kürbis herzustellen gedachte. Den Zahn musste ich ihm leider ziehen (allerdings muss man sich mal vorstellen, dass es das gibt, wirklich! Ich habe die Vorlagen dafür im Netz gefunden und war bei der puren Idee schon einer Ohnmacht nahe…!), obwohl unser neu angeschafftes Kürbis-Schnitz-Set das Kürbisse Schnitzen mit Kindern wirklich wahnsinnig erleichtert.

Kürbis Schnitz Set, 5teilig, Kürbisse schnitzen mit Kindern, Halloween

Kürbisse schnitzen mit Kindern, Halloween, Kürbis Schnitz Set

Durch diese Miniatursägen lassen sich die Kürbisse ungleich viel leichter köpfen, der kleine und robuste Löffel eignet sich zum Ausschaben besser als alles, was ich in den letzten Jahren ausprobiert habe und mit dem kleinen Perforator lassen sich Schablonen perfekt auf die Kürbisse übertragen. Kleiner DIY-Tipp für alle, die so wie wir nur ein Kürbis-Schnitz-Set besitzen, aber dennoch mit mehreren Kindern gleichzeitig mehre Kürbisse bearbeiten müssenwollen: eine Prickelnadel tut’s auch zum Übertragen der Vorlagen auf die Kürbisse.

Der erste Teil des Kürbisabenteuers bestand also darin, im Netz geeignete, nicht zu komplizierte Schablonen zu finden, die wir ausdrucken, auf die Kürbisse kleben und dann mit dem Perforator übertragen konnten. Nachdem wir diverse Disneymotive, den besagten Todesstern, die Elben-Inschrift des einen Rings und Konterfeis von Elfen, Zombies und Minions verworfen hatten, einigten wir uns auf Fledermaus, Eule und einen Grinsekopf, der an Tim Burton’s Jack aus Nightmare before Christmas erinnert. Während wir noch diskutierten, präparierte der Berlinmittedad die drei Kürbisse, sägte ihnen dekorativ die Deckel ab und höhlte sie aus. Die Kinder haben dann sehr willig ihre Vorlagen ausgeschnitten und per Tesa auf die Kürbisse geklebt und sich ans perforieren gemacht. Erst als es ans Schnitzen ging, haben sie irgend wann abgewunken. Wie’s so ist beim Kürbisse schnitzen mit Kindern: letztlich mussten die lieben Eltern dann die Feinheiten erledigen.

Kürbisse schnitzen mit Kindern, Kürbis Schnitz Set, Halloween, Berlinmittekids

Das Herzensmädchen und ihre Freundin haben allerdings Jack, den Kürbiskopp ganz alleine gemacht und ich finde, er ist großartig geworden. Aber die Eule, hauptsächlich ein Gemeinschaftswerk vom Berlinmittedad und mir, ist mein heimlicher Favorit. Die Fledermaus hat dann der Berlinmittedad im Auftrag vom Goldkind alleine fertig gestellt. Der jungen Dame taten die „Händchen so weh, Mama“, nachdem sie bereits einen Flügel per Perforator auf ihren Kürbis übertragen hatte. Kürbisse schnitzen mit Kindern, ne. Wisster Bescheid.

Kürbisse schnitzen mit Kindern, Jack Lantern, Halloween, Nightmare before Christmas

Kürbisse schnitzen mit Kindern, DIY, Kürbis Schnitz Set, Schablonen, Halloween

Jetzt kann Halloween kommen! Und wer weiß, vielleicht schnitze ich diese Woche mit den Kindern noch ein paar Kürbisse? Sind schließlich noch Herbstferien und es gab noch so viele schöne Motive…. Aber seid sicher: den Todesstern schnitze ich nicht!

Feiert ihr Halloween mit euren Kindern? Und gibt es dabei für euch bestimmte Rituale, die ihr mit euren Kindern jährlich wiederholt? Kürbisse schnitzen mit Kindern ist sicher das Gängigste – gibt es noch andere schöne Herbst- oder Halloweenbräuche, die nicht so verbreitet sind?

Habt einen guten Wochenstart alle miteinander!

signatur

 

7 Kommentare

    • Die Schablonen habe ich im Netz gesucht und runtergeladen. Beste Suchwörter sind hier die englischen Keywords, da im deutschsprachigen Bereich offenbar noch nicht so viel Kürbisschnitzaction ist. 😉 Keywords, die viel output hatten bei der Google-Bildersuche sind: Halloween Pumpkin Carving Stencil. Viel Spaß beim Schnitzen!

  1. Heike sagt

    Die Kürbisse sehen alle drei richtig klasse aus!!! Und ich weiß auch, wie viel Arbeit darin steckt! Mittlerweile kaufe ich nur noch kleine Kürbisse zum Aushöhlen – die großen sehen zwar echt toll aus, aber es ist schon sehr sehr anstrengend, bis alles ausgekratzt ist. Respekt!

  2. Pingback: TOPS und FLOPS im Oktober | untermSofa

  3. Lilli sagt

    Hi.Eure Kürbisse sind echt fantastisch!Hier bei uns im Stadtteil gibt es alljährlich das Runkelrübenfest.Da werden einfach statt Kürbissen Zuckerrüben ausgehöhlt.Schmecken ein bißchen wie Kohlrabi;)Und danach werden alle aufgereiht und mit Teelichtern versehen,während man bei Punsch und frischem Apfelmost am Lagerfeuer sitzt,die Kinder über den Abenteuerspielplatz toben und man auf das Abschlussfeuerwerk wartet.Am Ende tragen dann alle ausgepowert,dreckig und zufrieden ihre „spookie“ Runkelrüben nach Hause. Liebe Grüße Lilli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.