bloggerie
Kommentare 4

wanted: frau mariliese!

So, ich bin überfordert.
Wordpress sagt mir, dass Frau Mariliese von ihrem Blog aus auf meinen verlinkt, aber ich kann ihr Blog nicht aufrufen. Ich bin nicht eingeladen. Vielleicht verstehe ich auch alle meine tools hier nicht richtig, vielleicht kenne ich ja Frau Mariliese und weiß es nicht, aber soweit ich es bisher durchdringe – hab ich keinen Schimmer.

Also: Liebe Frau Mariliese, bitte sei doch so lieb und gib dich zu erkennen. Oder lade mich zu deinem Blog ein, ich wäre nämlich sehr gerne deine Leserin, aber im Augenblick darf ich das wohl nicht sein. Ich freue mich, dass irgend ein link von deiner Seite zu meiner führt! Jetzt möchte ich nur noch gerne verstehen, was du da schreibst und von wo du zu mir linkst. Und wer du bist. Und was du so machst im Blogger-Universum.

Ich wäre jetzt mal Jörg Wontorra und du wärst vermisst. Also bitte melde dich!
Danke schön, sehr freundlich.

4 Kommentare

  1. hallo, liebe berlinmittemom,
    huch!
    wahnsinn, wie gläsern das internet ist. ich lese schon lange still bei dir, auch als ich noch aktive bloggerin war. seit dem 6. august habe ich den blog geschlossen, ergo: ich blogge nicht mehr. mein blog existiert allerdings noch und ich benutze auch noch meine ehemalige blogroll, auf der du stehst. es liest also nur noch meinereiner und ich bin ja erstaunt, dass man das bei wordpress erfassen kann (aber ich bin, was das alles angeht auch ein totaler vollhorst). wenn du magst, schicke ich dir eine einladung, damit du stöbern kannst und siehst, was ich so geschrieben habe. kein problem. aber wie gesagt, ich habe in der hinsicht gegenwärtig fertisch.
    liebste grüße!

  2. Puh, jetzt bin ich erleichtert: es gibt dich wirklich, du bist kein Internet-Gespenst, gar ein Troll oder ein Hoax oder ein Pingback und wie der ganze Kram so heißt. Danke, dass du dich meldest!
    Es ist offensichtlich so, dass WordPress die sogenannten Referrer auflistet, also die Orte, von wo aus mein Blog angeklickt wird. Wenn du die url eingibst im Browser, schneidet WordPress das nicht mit. Wenn du aber einen link anklickst, wird mir das im Dashboard als Referrer angezeigt. Also doch einigermaßen gläsern dit Janze.
    Ja, ich würde mich über eine Einladung freuen und zumindest sehen, was du bis zum 06.08. so gemacht hast. Wieso hast du das Bloggen eingestellt? Wenn ich fragen darf?
    Naja, vielleicht lese ich das ja bald bei dir.
    Und ich würde mich sehr sehr freuen, dich weiterhin hier als Leserin zu haben! Btw, wie bist du auf mein Blog gestoßen?
    Liebste Grüße zurück!

  3. einladung ist unterwegs!
    da ich selbst in berlin lebe, (auch 3 kids habe ;-)) war ich auf der suche nach anderen bloggerinnen aus der hauptstadt und bin so auf dich gestoßen.
    LG und ja, ich bleibe hier weiterhin sehr gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.