diese woche bin ich dankbar ::: 5 freitagslieblinge am 16. dezember 2016
freitagslieblinge
Kommentare 8

diese woche bin ich dankbar ::: 5 freitagslieblinge am 16. dezember 2016

Freitagslieblinge, 5 Bilder für die Woche, Lieblingsbuch, Lieblingsessen, Inspiration der Woche, Achtsamkeit, Lieblingsmoment, Leben mit Kindern, Mama sein, Alltag, Familienalltag, Mindfulness, Dankbarkeit, Wochenrückblick

Der vorletzte Freitag vor Weihnachten und die vorvorletzten Freitagslieblinge in diesem Jahr – ich kann es kaum glauben! Aber so isses. Das Jahr ist vorbeigeflogen und schon sitze ich wieder in der Adventsstressschleife fest und backe und verpacke und kartenschreibe mich um den Verstand. Aber so muss das irgendwie sein. Und schön ist es doch! Ich merke diese Woche besonders, wie dankbar ich bin für alles, was ich habe: die Menschen, die um mich sind, Familie und Freunde, Sicherheit, Gesundheit, keine materiellen Sorgen. In Zeiten wie diesen erscheint es doppelt kostbar…

Für die Freitagslieblinge diese Woche stelle ich euch deshalb als mein Lieblingsbuch auch ein Weihnachtsbuch vor: Weihnachten mit Liebe handgemacht* ist eins der Bücher meiner lieben Freundin Clara von Tastesheriff, ihres Zeichens Stylistin, Buchautorin, Blogst-Mit-Erfinderin und Mama von zwei kleinen entzückenden Mädchen. Ich besitze es seit zwei Jahren und es gehört wirklich zu meinen Lieblingsweihnachtsbüchern, denn die hier vorgestellten Rezepte, DIY-Projekte und Handarbeitsinspirationen sind allesamt nicht nur zauberhaft, sondern wirklich gut umzusetzen. Eine Sorte Plätzchen aus Claras Buch sind hier seit zwei Jahren zu den Lieblingsweihnachtsplätzchen aufgestiegen und nicht mehr vom Bunten Teller wegzudenken. Wenn ihr also noch Kapazitäten frei habt zum Basteln, Backen, Klöppeln oder ein schönes Geschenk sucht: dieses Buch isses!

Freitagslieblinge, 5 Bilder für die Woche, Lieblingsbuch, Lieblingsessen, Inspiration der Woche, Achtsamkeit, Lieblingsmoment, Leben mit Kindern, Mama sein, Alltag, Familienalltag, Mindfulness, Dankbarkeit, Wochenrückblick

Mein Lieblingsessen für die Freitagslieblinge ist so simpel wie es die geschäftige Jahreszeit erfordert und ich könnte es im Moment täglich essen, weil es nicht nur köstlich ist, sondern auch noch gesund und am wichtigsten: es geht so blitzschnell! Einfach das Lieblingsgemüse in Spalten schneiden (hier gerade immer Fenchel, Paprika, Zucchini) und in eine feuerfeste Form oder direkt auf's Backblech (mit Backpapier!) legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz bestreuen, eine zerdrückte Knoblauchzehe mit Schale dazu legen und die Lieblingskräuter darüber streuen. Ich nehme meistens frischen Rosmarin, es geht aber auch Thymian, Estragon, Salbei… Das Ganze unter den Grill in den Backofen schieben und aufpassen, dass es nicht verbrennt. Dazu gibt es hier Hummus (soll ich mal das Rezept…?) oder Kräuterquark und ein Stück geröstetes Brot oder Baguette. Fertig!

Freitagslieblinge, 5 Bilder für die Woche, Lieblingsbuch, Lieblingsessen, Inspiration der Woche, Achtsamkeit, Lieblingsmoment, Leben mit Kindern, Mama sein, Alltag, Familienalltag, Mindfulness, Dankbarkeit, Wochenrückblick

Lieblingsmomente mit den Kindern für die Freitagslieblinge gab es einige diese Woche, darin ist diese adventliche Zeit aber fast unschlagbar. Wir haben Plätzchen gebacken, die Kinder hatten ein Schulkonzert in der Kirche, wo die beiden Kleinen mit ihren Klassen gesungen haben bzw. das Goldkind mit dem Schulchor, jeden Morgen strahlten die Gesichter beim Öffnen der Papierkalender und der Säckchen am Adventskranz, und wir haben in den Weihnachtsbüchern gelesen und Weihnachtslieder gesungen. Ich könnte davon zig Fotos zeigen, ich entscheide mich aber für eins: die Kinder haben sich ins große Bett gekuschelt und lesen abwechselnd (mal wieder in Caspar und der Meister des Vergessens*) vor. Ein Lieblingsbild der Woche.

Freitagslieblinge, 5 Bilder für die Woche, Lieblingsbuch, Lieblingsessen, Inspiration der Woche, Achtsamkeit, Lieblingsmoment, Leben mit Kindern, Mama sein, Alltag, Familienalltag, Mindfulness, Dankbarkeit, Wochenrückblick

Trotz Stress habe auch ich mehrere Lieblingsmoment der Woche nur für mich erlebt – was für eine reiche Zeit! Und ich bin unendlich dankbar dafür. Ich habe eine Adventstradition für mich ganz alleine und ich liebe sie: wenn die Kinder im Bett sind schaue ich "Love, actually"*, verpacke Geschenke, schreibe Weihnachtspost und trinke Lieblingstee. Oder Rotwein. Ja, okay, Rotwein. Dazu Kerzenlicht und Adventsstimmung. Das kann ich sehr genießen. Außerdem hatte ich aber noch ein adventliches Freundinnensushi mit Crémant und Wichtelei hier bei mir (Mädels, es war wunderschön! Ich liebe euch!), ein Frischluft-Workout mit Parklauf mit meiner lieben Katarina von Personaltraining Pankow, mein Mama-Tochter-Abend mit dem Herzensmädchen und unserer wöchentlichen Folge Grey's Anatomy auf iTunes (ja, wir haben uns den Staffelpass gegönnt) und eine zen-artige Plätzchensession ohne Kinder. Nur ich, die Schoko-Orangensterne und Michael Bublé mit seinem Weihnachtsalbum*. Herrlich! Dieses Foto ist also ein Beispielbild für adventliche Lieblingsmomente.

Freitagslieblinge, 5 Bilder für die Woche, Lieblingsbuch, Lieblingsessen, Inspiration der Woche, Achtsamkeit, Lieblingsmoment, Leben mit Kindern, Mama sein, Alltag, Familienalltag, Mindfulness, Dankbarkeit, Wochenrückblick

Meine Inspiration der Woche hat mich Tränen vergießen lassen, so schön und eindringlich und wunderbar ist dieser Text. Meine liebe Kollegin und talentierte Schreiberin Henrike von Nieselpriem hat in ihrem Text Schneeweißchen und Rosenrot über die Beziehung zu ihrer 10 Jahre jüngeren Schwester geschrieben. Darüber, wie sich die Beziehung verändert hat seit deren Geburt bis heute, über die gemeinsame Geschichte und über eine gemeinsame, besonders dramatische und schwere Zeit, die diese Bindung für immer verändert und außergewöhnlich gemacht hat. Danke, liebe Rike, für die Einblicke in dein Herz und in dein Leben. Dieser Text ist ein Herzenstext.

Damit sind die Freitagslieblinge diese Woche geschafft, das Linkup geht online und bleibt es wie immer bis Sonntag Mittag und ich freue mich auf viele Beiträge der lieben Kolleginnen in der Liste. Am Sonntag geht es hier mit dem Wochenende in Bildern weiter, das ich ja letzte Woche vernachlässigt habe. Außerdem gibt es nächste Woche eine letzte Buchempfehlung vor Weihnachten, ein weihnachtliches Popcornrezept und den Versuch einer Antwort auf die Frage: wie sieht mein perfektes Weihnachten mit meinen Kindern eigentlich aus?

Habt ein fabelhaftes Wochenende, genießt die Adventszeit und küsst eure Liebsten!

signatur

*Amazon-Partnerlink

 Loading InLinkz ...

 

8 Kommentare

  1. Pingback: Live life - meine Freitagslieblinge | feierSun.de

  2. Pingback: Meine 5 Freitagslieblinge am 16. Dez. 2016 › nordhessenmami.de

  3. Pingback: #Freitagslieblinge Mitte Dezember – Glücksmomente in B

  4. Pingback: Freitagslieblinge – 16. Dezember 2016 – Kind | Küche | Chaos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.