Das Wochenende geht zu Ende und ich sitze auf dem Balkon und schreibe das Wochenende in Bildern zusammen. Es endet wie zur Zeit alle unsere Wochenenden, getrennt. Der Berlinmittedad ist eben wieder ins Taxi gestiegen, die Kinder und ich beenden das Wochenende zu viert und gehen auch zu viert in die neue Woche.

Gartenkinder in Berlin | berlinmittemom.com

Am Freitagnachmittag bin ich mit zwei engen Freundinnen im Zug gen Hamburg gefahren. Ein Freundinnentreffen stand an, und als endlich alle eingetrudelt waren, hatten wir den wundervollsten Abend zu Acht, mit köstlichem Sushi, kühlen Drinks und ganz viel Liebe. Selbst mit wenig Schlaf und zu viel Alkohol habe ich mich richtig aufgetankt gefühlt am nächsten Tag.

Bubbly on ice | berlinmittemom.com

Wochenende in Bildern: Henssler Sushi | berlinmittemom.com

Am Samstag hat uns der endgültige Abschied von einem Freund allesamt zu einer herzzerreißenden Trauerfeier gerufen, bevor die Berliner Fraktion auf der Autobahn wieder gen Heimat fuhr. Ich möchte gar nicht mehr dazu sagen, nur so viel: haltet einander gut fest und nehmt jeden Augenblick mit. Unsere Zeit miteinander ist begrenzt – lasst sie uns auskosten.

Als ich sozusagen „emotional zerblötscht“ zu Hause ankam, strahlte die Sonne vom Himmel, die Kinder waren fröhlich und der Mann entspannt – ich konnte mich mit all den Gefühlen der vergangenen 36 Stunden einfach fallen lassen und in meinem Garten rumsitzen, während um mich her das Leben tobte.

Gartenkinder im Sommer | berlinmittemom.com

Und so endete der Sonntag ein bisschen ruhiger und beschaulicher – und ohne weitere Fotos.

Gar nicht ruhig war allerdings folgender Aspekt: das Goldkind hatte sich mit den Herzensfreundinnen wieder mal als Trio Infernal zusammengefunden und eine Übernachtungsparty angezettelt, also wimmelte und schnatterte es am sonntäglichen Frühstückstisch auf der Terrasse wie in einem Ententeich.

Terrassenfrühstück mit Kindern | berlinmittemom.com

Nach dem Frühstück widmete ich mich ein bisschen der Gartenarbeit, während die Kinder allmählich die Betten abbauten und stattdessen Kisten mit Puppenkleidung vom Schrank räumten und auskippten.

Gartenarbeit im Sommer | berlinmittemom.com

Gartenarbeit | berlinmittemom.com

Der Mann und ich schoben derweil Möbel im neuen Gästezimmer und hängten Bilder auf. Danach musste ich noch ein paar Dinge für ein Shooting organisieren, von dem ich euch bald mehr auf dem Blog zeigen werde.

Außerdem hatte meine liebe Immi die neueste Folge Kaffee Stulle Gin hochgeladen und wir konnten uns außerdem über neue Fotos freuen, die eine befreundete Fotografin von uns gemacht hat.

Podcasterinnen "Kaffee Stulle Gin": Anna Luz de León & Imke Laux | berlinmittemom.com

Am Nachmittag bereiteten sich hier alle allmählich auf das erste Deutschland-Spiel dieser WM vor. Die Kinder malten sich an, zogen ihre Trikots an und steckten sich Schleifen an die Shirts. Danke, liebe Halima, für die perfekt getimte Post mit WM Shirt und Schleifchen!

Berlinmittekids im WM Modus | berlinmittemom.com

Der Mann und ich bereiteten das Essen vor und kleine und große Freundinnen trudelten ein, um das Spiel mit uns zu schauen.

Fajitas | berlinmittemom.com

Wochenende in Bildern: WM Fieber | berlinmittemom.com

Das Spiel lief dann nicht ganz wie erwartet und die Kids trösteten sich mit einer ausführlichen Runde Brennball auf der Straße.

Brennball | berlinmittemom.com

Und so endete unser Wochenende am Sonntagabend mit Ballspielen auf der Straße, schwarzen Füßen und – auf eine Art ein bisschen leise.

Zum Verbloggen unseres Wochenende in Bildern war es dann zu spät bzw. ich zu müde, und so gibt es das eben jetzt erst. Am müden Montag.

Kommt gut in die neue Woche, meine Lieben.

 

1 Kommentar

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: