Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fitness

Bootcamp mit Berlinmittemom | berlinmittemom.com

Fitness im Park ::: Mein Bloggeburtstags Bootcamp mit den besten Leserinnen

Erinnert ihr euch an meine Verlosung im Frühjahr? Berlinmittemom wurde nämlich 5 Jahre alt und zur Feier dieses Anlasses veranstaltete ich zusammen mit meiner Freundin und Trainerin Katarina von Personaltraining Pankow mit der Unterstützung von Tchibo ein Bootcamp im Park: quasi meine Sause zum 5. Bloggeburtstag mit meinen Leserinnen. Die konnten nämlich die Teilnahme am Bootcamp mit Katarina und mir gewinnen und wurden obendrein noch von Tchibo ausgestattet. Heute zeige ich euch endlich, was wir zusammen für einen tollen Tag hatten: mit Sport im Park, Frühstück im Café und ganz viel Quatschen und Lachen. Am ersten Juli war es soweit: wir trafen uns mit den Gewinnerinnen am Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain, Katarina und ich. Auch das Herzensmädchen war mit von der Partie, um eventuell mitgebrachte Leserinnenkinder zu bespaßen und auch, um selbst ein bisschen mitzumachen. Schon im Vorfeld hatten wir uns per WhatsApp-Gruppe vernetzt und uns ein bisschen kennengelernt, da war das Real Live-Treffen nur noch die logische Konsequenz und ganz natürlich. Wie schön es war, diese tollen Frauen kennenzulernen! Und wie stolz ich bin, dass …

Fitness | Berlinmittemom.com

sause zum 5. bloggeburtstag! ::: bootcamp im park & tchibo-giveaway

Liebe Leute, ich hab was zu feiern: diesen April wird mein Blogbaby, Berlinmittemom, fünf Jahre alt! Es ist Bloggeburtstag! Wenn ich daran denke, wie ich angefangen habe und dass ich keine Ahnung hatte, wohin der Weg mich führen würde, kann ich mich nur wundern. Ich schrieb einfach drauf los, ohne Plan oder Ziel, teilte die Geschichten aus meinem Alltag mit meinen (damals noch kleinen) Kindern und hatte noch keinen Schimmer, wohin mich all das führen würde. Heute, fünf Jahre später, habe ich im Monat ca. 140000 Leserinnen, tausende folgen meinen Social Media Kanälen und Berlinmittemom ist eine verlässliche und nicht eben unbekannte Plattform für mir (und euch!) wichtige Themen geworden. Das war und ist viel Arbeit und noch mehr Herzblut und ich bin jeden Tag glücklich und dankbar, dass Berlinmittemom heute so viel mehr ist als nur ein kleiner Zeitvertreib für mich. Mein Blog ist längst kein Hobby mehr, sondern mein Beruf: ich blogge und verdiene mein Geld damit (und mit jeder Menge Arbeit, die n i c h t hier stattfindet und dennoch übers …