Alle Artikel mit dem Schlagwort: freitagslieblinge

Rotkäppchen an Karneval | berlinmittemom.com

Die Sonne ist zurück | 5 Freitagslieblinge am 16. Februar 2018

Die Sonne ist zurück – pünktlich für die Freitagslieblinge! Nach der lichten Winterferienwoche in den Bergen waren die dunklen Tage hier in der großen Stadt besonders schwer zu ertragen. Umso schöner ist es, dass heute der Himmel strahlt und der Morgen bereits hell begonnen hat. Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge habe ich am Montag beim Lieblingsvietnamesen bestellt. Herrlich, dieser Luxus, über Lieferdienste verfügen zu können und einfach mal n i c h t zu kochen, wenn einem nicht danach ist. Und so kam ich in den Genuss des köstlichsten vietnamesischen Curry im Prenzlauer Berg. Mein Lieblingsbuch der Woche ist heute seit langem mal wieder ein Kochbuch. Ich bin ja bekennender Yottam Ottolenghi-Fan und schleiche schon länger um das Buch zu seinem Londoner Restaurant herum – jetzt habe ich es mir gegönnt. Nopi. Das Kochbuch*, so heißt das gute Stück im edlen Look mit Goldschnitt und darin versammelt finden sich die köstlichen Rezepte zu den herrlichen Gerichten, einem Mix aus asiatischer und orientalischer Küche, die im gleichnamigen Restaurant auf der Karte stehen. Ich schmökere gerade so durch und …

Schneezauber | berlinmittemom.com

Schnee, Schnupfen und Skimäuse | 5 Freitagslieblinge am 09. Februar 2018

Eine Woche im Schnee ist fast vorbei und die Freitagslieblinge sind dran. Ich kann kaum glauben, wie die Zeit hier verflogen ist und das, obwohl ich doch noch ziemlich angeschlagen die meiste Zeit drinnen verbringen musste. Dieser Ort hier ist ein Lieblingsort für uns alle, ein bisschen ist es jeden Winter wie nach Hause kommen und das genieße ich immer sehr. Sogar, wenn ich krank oder wie jetzt noch rekonvaleszent bin. Mein Lieblingsbuch der Woche habe ich auf dem Kindle gelesen. Krähenmutter von Catherine Shepherd* ist ein superspannender Thriller, in dem es um ein entführtes Kind und eine charismatische Ermittlerin geht. Der Band ist der Auftakt zu einer Krimiserie um die Ermittlerin Laura Kern, von der es bereits zwei Bände gibt. Sehr fesselnd und gut geschrieben, liest sich viel zu schnell weg! Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge kann ich gar nicht nennen, da das Essen hier immer so gut und vielfältig, das Licht zum fotografieren im Restaurant am Abend aber immer so unterirdisch ist, dass ich von all den Köstlichkeiten keine Bilder habe. …

Viren aus der Hölle| 5 Freitagslieblinge am 02. Februar 2018

So späte Freitagslieblinge gab es lange nicht! Überhaupt habe ich diese Woche meine Pläne für den Blog nicht alle umsetzen können, wie beispielsweise meinen nächsten Neuseelandbeitrag, der im Entwurfsordner nur noch auf den Feinschliff wartet. Aber diese Woche hatten uns die Viren aus der Hölle fest in Griff. Nachdem das Goldkind eine volle Woche damit gekämpft hatte, legte sich der Lieblingsbub am Sonntag mit Fieber ins Bett und mich haute es am Mittwoch aus den Schuhen. Insofern sind meine Freitagslieblinge ein bisschen zu kurz gekommen und ich konnte diese Woche nicht so gut wie sonst schon im Laufe der letzten Tage Bilder sammeln und auswählen, sondern muss das heute aus dem Rückblick tun. Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge hat meine liebe Kollegin Isa von Hauptstadtmutti geschrieben und mir ins Haus geschickt. Sie hat zusammen mit Natascha Korol 111 Orte für Kinder in Berlinzusammengestellt, die man gesehen haben muss. Hier findet man natürlich alle Klassiker, daneben aber auch viele Geheimtipps, die selbst Berliner Familien zum Teil noch nicht kennen. Ich freu mich drauf, mit …

Townhouse living Berlin | berlinmittemom.com

Familie rockt | 5 Freitagslieblinge am 26. Januar 2018

Es ist schon wieder Freitag? Die Freitagslieblinge sind dran? Unfassbar, wie mir die Woche zwischen den Fingern zerflossen ist, obwohl wir soviele ruhige Stunden zu Hause hatten, das kranke Goldkind und ich. Die Kleine hat nämlich seit einer Woche ein fieses Virus am Start, mit dem sie kämpft. Und ich koche Tee, mache Hals- und Brustwickel, habe Fiebersenker verabreicht und Wadenwickel gemacht. Eine krasse Woche und doch hatten wir auch wieder viel intensive Zeit: als krankes Kind zu Hause kann es nämlich auch schön sein. Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge ist diese Woche ein Comic. Das Goldkind war zum Selberlesen zu krank und zu angeschlagen und wenn ich ihr nicht vorlesen konnte, hat sie höchstens mal in ihren Lieblingscomics geblättert. Mein Flohmarktfund von Sonntag hat ihr dann die Tage versüßt. Ohnehin liebt sie Comics, da dürfen Tim und Struppi nicht fehlen. Der geheimnisvolle Stern* ist ihr Neuzugang und unser Buch der Woche. Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge habe ich gestern gemacht: Baba Ganoush, eine köstliche Auberginenpaste, die wunderbar zu Rohkost oder knusprigem Brot …

Neumond, Berlin | berlinmittemom.com

Montagskaffee und Depeche Mode | Freitagslieblinge am 19. Januar 2018

Die zweite Runde Freitagslieblinge in diesem noch so neuen Jahr! Und diese Woche war irgendwie – wahnsinnig voll. Und doch irgendwie auch ruhig. Vielleicht liegt das auch am Schnee, der seit Tagen stetig vom Himmel fällt (und leider nicht liegen bleibt): Schnee legt sich lautos auf die Dinge, die lebendigen und unbelebten und dämpft alle Geräusche. Und auch das Tempo des Tages ein bisschen, so scheint es mir manchmal. Mein Lieblingessen der Woche für die Freitagslieblinge habe ich am Sonntag gemacht: eine Lachssaite mit Kräuterkruste und Nüssen, dazu grünes Gemüse und Kartoffelgratin. Die Rezepte werde ich noch gesondert verbloggen, aber so viel sei gesagt: es war köstlich. Mein Lieblingsbuch der Woche ist eine Art Coffeetable Book: Obama. An Intimate Portrait*. Pete Zouza war während der ganzen beiden Amtszeiten von Obama der offizielle Fotograf des Weißen Hauses und hat jetzt ein wunderbares Buch mit Fotos und Geschichten herausgebracht. Als Obama-Fan ein muss für mich! Und wer einen Eindruck bekommen will, was für eine Art Fotografie in diesem schönen Band zu finden ist, kann sich das Instagramprofil von …

Pochierte Eier mit Avocado | berlinmittemom.com

Poesie, Achtsamkeit, Ruhe | 5 Freitagslieblinge am 12. Januar 2018

Eine Woche sind wir wieder zu Hause, eine Woche habe ich mit dem Jetlag gekämpft und pünktlich für die ersten offiziellen Freitagslieblinge in diesem Jahr habe ich ihn einigermaßen im Griff. Auch wenn es mir noch einigermaßen schwer fällt, wieder in die Alltagsroutine hineinzufinden, ist es sehr schön, zu solchen Routinen wie den fünf Freitagslieblingen der Woche zurückzukehren: es sind wieder die fünf Fotos aus meiner Woche, ein Lieblingsbuch, ein Lieblingsrezept, ein Lieblingsmoment nur für mich, ein Lieblingsmoment mit den Kindern und eine Inspiration der Woche. Und genau wie im letzten Jahr wird es die Linkliste für diejenigen unter euch geben, die auf ihren eigenen Blogs ihre persönlichen Freitagslieblinge teilen möchten. Habt ihr noch Lust? Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge hatte ich mir schon vor der Neuseelandreise gekauft, aber nicht mitgenommen, stattdessen habe ich Krimis auf meinem Kindle gelesen. Dafür habe ich mich jetzt sehr in die schönen, reduzierten Texte verliebt. Salt * von Nayyirah Waheed ist in der Originalsprache (englisch) erhältlich und enthält pure Poesie. Wer einen Hauch davon mitbekommen möchte, kann sich …

Leben mit Büchern - Bücherregal im Wohnzimmer

Nikolauswoche und ein Wiedersehen | Freitagslieblinge am 08. Dezember 2017

Freitags gibt es die Freitagslieblinge, so ist es hier schon seit einiger Zeit. Und auch heute nutze ich dieses schöne Ritual, um mit einem liebevollen Blick die letzte Woche Revue passieren zu lassen. An manchen Tagen bin ich besonders froh, dass ich dieses Ritual für mich gefunden habe, denn ab und zu hilft es, sich mit einem positiven Blick von der letzten Woche zu verabschieden. Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge – gibt es diese Woche nicht. Ich habe einfach n i c h t s gelesen. Ich hätte gerne, aber ich hatte keine Zeit. Daher gibt es für den Wunsch zu lesen den Blick aufs heimische Bücherregal. Ich bin gespannt, wann ich wieder zum Lesen komme, denn vor dem Lesen kommt jetzt erstmal das Kofferpacken… Mein Lieblingsessen der Woche sind für diese Freitagslieblinge die köstlichen Schokoladenkekse, die ich mit den Kindern gebacken habe. Was das mit dem Backen und der Weihnachtsmusik auf sich hat, habe ich gestern hier verbloggt als „Backen und Tanzen„, das Originalrezept mit den Schokoladenkeksen findet ihr bei Rebecca. Mein …

Eukalyptuskränze selber machen | berlinmittemom.com

Advent, Advent! | 5 Freitagslieblinge am 01. Dezember 2017

Der Dezember beginnt, die offizielle Adventszeit beginnt und ich freue mich an den Kerzen und dem Duft meines Adventskranzes, an den Geschichten und den Weihnachtsbüchern und daran, dass die ersten Freitagslieblinge für diesen Monat tatsächlich am ersten Dezember kommen. Was für ein schöner weihnachtlicher Zufall. Mein Lieblingsbuch für die Freitagslieblinge war in dieser Woche passend zu meinem Blogbeitrag über unsere liebsten Weihnachtsbilderbücher ein… tadaa: Weihnachtsbilderbuch. Eigentlich hätte es noch in den Post von gestern gehört und auch gut hineingepasst, aber so bekommt ihr heute quasi noch mal eine kleinen Nachschlag. Der Löwe, das Einhorn und ich* ist ein Bilderbuch von Jeanette Winterson, das die Weihnachtsgeschichte aus der Perspektive des Esels erzählt, der berichtet, wie es dazu kam, dass ausgerechnet er unter allen Tieren dazu auserwählt wurde, die schwangere Maria zu tragen. Nicht, der Löwe, kein Elefant, kein Pferd und nicht mal ein Einhorn wurde ausgewählt, sondern er, der bescheidene kleine Esel. Sehr süß erzählt und schön bebildert von Lisbeth Zwerger und damit perfekt für die Freitagslieblinge. Mein Lieblingsessen der Woche sind die Plätzchen, die die beste Schwiegermutter …