Die letzten Freitagslieblinge im November! Und ab morgen ist die Adventszeit offiziell im Gange – ich freu mich schon so! Mein Adventskranz wartet noch auf seinen großen Auftritt, aber dann gibt es hier kein Halten mehr. Weihnachtsliebe forever!

Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge sind dann auch folgerichtig meine ersten Klassiker an Weihnachtsgebäck, die ich dieses Jahr gemacht habe: meine Husarenknöpfe mit Johannisbeergelee. Das Rezept habe ich euch noch mal verlinkt, da auch auf Instagram schon so viele danach gefragt haben. Sie sind köstlich geworden und ich fürchte, ich werde sie noch ein zweites Mal backen müssen, so gut gehen die hier.

Husarenknöpfe | berlinmittemom.com

Auch das Lieblingsbuch der Woche passt in die Adventszeit. Wir haben nämlich die Weihnachtsbücher rausgeholt und angefangen, darin zu lesen. Holly & Ivy. Ein Weihnachtsgeschichte* ist ein Lieblingsbuch vom Goldkind und ein All Time Favorit in der Familie. Vorgestellt habe ich es hier schon mal, zusammen mit einigen anderen Lieblingsweihnachtsbüchern.

Holly und Ivy. Eine Weihnachtsgeschichte | berlinmittemom.com

Der Lieblingsmoment nur für mich war ein geteilter Moment mit meiner lieben Immi. Wir haben ein neue Folge für unseren Podcast aufgenommen. Frische Folgen KaffeeStulleGin gibt es wie immer sonntags, übermorgen zum Thema „Cocooning“ bzw der Frage: was gehört für uns dazu?

Kaffe Stulle Gin | berlinmittemom.com

 

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern war ein Clanliebe-Moment. Meine Schwester mit den zwei Minineffchen ist zu Besuch und ich bin eigentlich 24 Stunden am Tag verzückt…

Clanliebe | berlinmittemom.com

Meine Inspiration der Woche für die Freitagslieblinge habe ich bei meiner Freundin Clara von Tastesheriff gefunden. Sie denkt in all dem Vorweihnachtsstress nämlich auch mal an all die Mütter, die bei der üblichen Adventskalenderaction sich zwar um Überraschungen für Kinder und/oder Männer kümmern, selbst aber oft leer ausgehen. Für all diese Mütter hat Clara einen Kalender gemacht mit dem schönen Namen Wohlfühlzeit im Advent. Auf einer schön gestalteten Liste zum Herunterladen gibt es 24 kleine Miniatur-Ideen, die uns glücklich machen und uns den Tag versüßen. So können wir ohne großen Aufwand entspannt durch die Adventszeit gehen und uns jeden Tag selbst einen Wohlfühlmoment schenken. Danke, Clara!

Und meine Lieblingsmenschen der Woche für diese Edition der Freitagslieblinge sind meine Neffchen im Doppelpack. Die sind so herzzerreißend süß und natürlich anstrengend und so wahnsinnig süß und überhaupt…! Der Dreieinhalbjährige, quasi das Originalneffchen, quatscht in einer Tour und ist trotz Fieber (ja, hier ist die Seuche wieder ausgebrochen, eigentlich verschiedene Seuchen…) unheimlich gut drauf. Und das Babyneffchen ist ein Chiller, wie die großen Kinder sagen. Immer lieb und unkompliziert, mit wenig glücklich, gut gelaunt und aufgeräumt, ein glückliches kleines Kerlchen. Sie hier zu haben ist wundervoll und ich genieße jeden Moment, auch wenn ich mich müde daran erinnere, wie fertig man sein kann, wenn man so winzige Kinder ständig um sich hat. Herrlich und umwerfend und erschöpfend.

Lieblingsneffchen, das Original | berlinmittemom,comLieblingsneffchen | berlinmittemom.com

Das waren meine Freitagslieblinge für heute. Die Linkliste öffne ich wie immer (außer letzter Woche… Sorry!) bis Sonntag für alle Kolleginnen, die ihre Inspirationen und Lieblingsmomente der Woche teilen möchten.

Und euch wünsche ich ein wundervolles erstes Adventswochenende mit euren Liebsten!

*Amazon Partnerlink

 Loading InLinkz ...

 

2 Kommentare

  1. Liebe Anna, neu entdeckt habe ich in den Freitagslieblingen gestöbert. Ich würde gern mitmachen und mich hier verlinken – finde aber keine Linkliste. Habe ich etwas übersehen? Liebe Grüße!

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: