Ihr Lieben, hier kommen mal wieder späte Freitagslieblinge, denn ich bin nicht nur im totalen Kofferpacktunnel für unsere Abreise morgen, sondern habe auch noch ein krankes Kind zu bekümmern. Der Lieblingsbub hat sich nämlich mit dem Zeugnissushi eine kleine Vergiftung verpasst und hat seit vorgestern sehr gelitten. Inzwischen ist er auf dem aufsteigenden Ast, aber meine Reisevorbereitungen hat das dennoch torpediert… Wie auch nicht?

Aber hier bin ich, hier kommen die Freitagslieblinge und ich hoffe, ihr seht mir nach, dass sie unvollständig sein werden. Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge muss nämlich ausfallen. Weder das Sushi kommt da in Frage, noch die Diätkost, die ich seit Mittwoch hier zubereite.

Mein Lieblingsbuch der Woche sind fünf Bücher. Gestern habe ich die besten 5 Bücher für Teenager verbloggt und schicke euch zu diesem Blogpost, falls ihr noch Sommerlektüre für eure Teenager sucht. Da findet ihr 5 Rezensionen, handverlesen vom Herzensgurl und mir!

5 Bücher für Teenager | berlinmittemom.com

Mein Lieblingsmoment der Woche nur für mich war ein kleiner Berlinmoment. So sehr ich mich freue, die Stadt morgen für ein paar Wochen zu verlassen, so sehr liebe ich sie und könnte mir kaum vorstellen, innerhalb von Deutschland woanders zu leben. (Höchstens am Rhein irgendwo. Heimat, natürlich.)

Freitagslieblinge Berlin Mitte | berlinmittemomm.com

Mein Lieblingsmoment der Woche mit den Kindern war ein Mama-Tochter-Moment mit meinem großen Mädchen. Wir waren spontan zum Haareschneiden und das Kind hat sich für eine einigermaßen radikale Veränderung entschieden. Ich finde, das steht ihr großartig und freue mich, dass wir so einen schönen Nachmittag hatten, mit Frisörbesuch und Rumtrödeln und ganz viel Lachen.

Berlin Mitte Girl | berlinmittemom.com

Meine Inspiration der Woche habe ich für diese Edition der Freitagslieblinge bei meiner Freundin Jule von Craftroomstories gefunden. Sie hat ein wunderbares DIY auf ihrem Blog, eine Danke-Box als Abschiedsgeschenk für die Lehrer*in oder Erzieher*in. Super leicht umzusetzen und eine ganz süße Idee. Wer also noch etwas sucht: das könnte euch gefallen! Danke für die tolle Inspiration, liebste Jule.

Mein Lieblingsmensch der Woche ist für diese Freitagslieblinge unsere Babysitterin Romy. Liebste Romy, ich danke dir von Herzen, nicht nur für deine Zeit und deine Energie, die du uns widmest, sondern auch für deine Bereitschaft, dich so auf uns einzulassen, hier ins Getümmel einzutauchen und die guten wie die schlechten Tage mitzunehmen, wie sie eben kommen. Dich schreckt kein spuckendes Kerlchen, kein Wäsche-Waterloo, kein Kinder-Chaos drinnen und draußen, und auch ich nicht, wenn ich versuche, alle Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten. Danke für das Wissen, dass du ein, zwei davon auffangen würdest, wenn mir mal welche runterpurzeln.

Schule spielen | berlinmittemom.com

Damit ist die letzte Berliner Edition der Freitagslieblinge für die nächsten Wochen komplett, denn ab nächster Woche werden es portugiesische Freitagslieblinge sein und danach – Ostsee-Lieblinge! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr wir uns freuen. Die Liste ist wie immer geöffnet für alle, die sich beteiligen wollen und bleibt es bis Sonntag Nachmittag für eure Inspirationen und Lieblingsmomente der Woche.

Kommt gut ins Wochenende und allen Ferienfamilien: gute Reise!

 Loading InLinkz ...

 

2 Kommentare

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: