Der Sommer ist da, das ist eindeutig – und ist das nicht wunderbar? Und mit dem Sommer ist die kalte Küche hier vollständig zurück. Nach dem Lieblingssalat der Kinder, dem besten Nudelsalat ohne Mayo und dem Fattoush mit grünem Spargel gibt es heute mein Lieblingsrezept der neuseeländischen Salate: denn köstlichsten Bohnen Feta Salat mit Mandeln und Tomaten.

Bohnen-Feta-Salat mit Mandeln | berlinmittemom.com

Super Solist oder bester Begleiter: Bohnen Feta Salat mit Mandeln

Unsere Neuseelandreise ist schon fast drei Jahre her und noch immer begleiten uns die schönsten Erinnerungen aus dieser Zeit. Auch einige der Rezepte, die wir dort kennengelernt haben, sind fester Bestandteil unseres Salatrepertoires hier geworden – dieser Bohnensalat mit Schafskäse gehört dazu.

Wir haben ihn zusammen mit einem Lachs aus dem Ofen unter Mandel-Kräuter-Cranberrykruste an Weihnachten bei unseren Freunden in Lower Hutt zum ersten Mal gegessen und haben seitdem jedes Mal wieder die Erinnerungen an dieses außergewöhnliches Weihnachtsfest vor Augen. Der frische Salat aus grünen Bohnen, Tomaten, Schafskäse und Mandeln ist bei uns aber kein Festtagsessen, sondern hat Eingang in unseren Kochalltag gefunden. Gut für uns – wir können davon nämlich nicht genug bekommen!

Bohnensalat mit Schafskäse: Zutaten und Zubereitung

Zutatenliste:

  • 700g grüne Bohnen
  • 4-5 reife Romatomaten
  • 80g Mandeln, ungeschält
  • 180g Feta
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1EL weißer Balsamessig
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • grobkörniges Meersalz, frischer schwarzer Pfeffer

Bohnensalat mit Tomaten und Feta | berlinmittemom.com

Zubereitung:

1. Die grünen Bohnen putzen und in mundgerechte Stücke teilen, dann in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abgießen.

2. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in grobe Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen und in schräge Ringe schneiden.

3. Die Mandeln mit dem Wiegemesser (Amazon Partnerlink) grob hacken und beiseite stellen, den Feta in kleine Würfel schneiden.

4 . Aus dem Olivenöl, dem Balsamessig, dem Senf sowie Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren. Dann die Bohnen mit den Tomaten in einer großen, flachen Schüssel miteinander vermengen und alles mit der Vinaigrette vermischen. Mit den Mandeln, dem Feta und Frühlingszwiebeln bestreuen – und fertig ist der Bohnen Feta Salat.

Rezept für Bohnen-Tomatensalat mit Feta | berlinmittemom.com

Wir essen den Salat gerne solo zum Abendessen, einfach mit Brot und ein bisschen Käse. Aber er passt eben auch wunderbar zu diesem tollen Lachsrezept (soll ich das auch noch mal verbloggen?!) oder zu Gegrilltem. Hier lieben auch die Kinder den knackigen Bohnen Feta Salat – nur den Nudelsalat lieben sie noch mehr.

 

3 Kommentare

  1. Klar, immer her mit dem Lachsgericht :)

    Der Bohnen-Salat macht richtig Appetit

    liebe Grüße

schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: