Alle Artikel in: freitagslieblinge

Freitagslieblinge: Hortensien und Lavendel | Berlinmittemom.com

Virginia Woolf und Hortensien ::: 5 Freitagslieblinge am 23. Juni 2017

Diese heiße Woche ist auch schon wieder vorbei und es ist Zeit für die Freitagslieblinge – kaum zu glauben. Irgendwie sind wir alle so erschöpft und sonnenhungrig, dass ich mir nicht vorstellen kann, wie wir noch vier Wochen bis zu den Sommerferien aushalten sollen. Aber das ist ja fast jedes Jahr dasselbe vor den großen Ferien. Und auch dieses Jahr werden wir es schaffen. Für die Freitagslieblinge habe ich diese Woche einen süßen Snack als mein Lieblingsessen der Woche gekürt: die Kinder kamen mal wieder hungrig aus der Schule und da mussten es blitzschnelle Zimtschnecken sein. In Ermangelung von Zeit habe ich fertigen Blätterteig genommen, selbstgemachte Zimtbutter drauf gestrichen, alles zu einer dicken Rolle aufgerollt, in Scheiben geschnitten und gebacken. Lecker! Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge sind eigentlich zwei Bücher. Ich habe gerade mal wieder mein Bücherregal ausgemistet, zwei große Kartons zu Momox geschickt und einiges umgeräumt. Dabei habe ich zwei Lieblingsbücher wiedergefunden: Orlando von Virginia Woolf sowie meine ausführliche Virginia Woolf-Biographie. Was für eine talentierte und außergewöhnliche Frau, was für eine Literatin! …

Balkondinner mit den Kindern | Berlinmittemom.com

Gartenmomente & Liebe ::: 5 Freitagslieblinge am 16. Juni 2017

Ich packe Koffer. Ich backe Kuchen. Ich arbeite Sachen weg nebenher, denn es ist Freitag und wir fahren heute über’s Wochenende weg, sobald die Kinder aus der Schule kommen. Aber vorher gibt es natürlich die Freitagslieblinge. Ohne Freitagslieblinge ist kein Wochenende, jedenfalls für mich nicht, also… Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge ist ein Klassiker, den ich schon lange im Haus und schon oft verschenkt habe: Renz-Polster und sein „Born to be wild – Kinder verstehen.“ Ein wunderbares Buch, das uns sehr viel über die Bedürfnisse unserer Kinder sagt und sie evolutionär herleitet, ohne Druck zu machen, ohne Dogmen zu formulieren oder Standards zu setzen. Es ist vielmehr ein Erklärungsansatz, der unsere Kinder nicht als kleine Asoziale kategorisiert, die quasi angepasst und zivilisiert werden müssen, um vollwertige Menschen zu sein. Stattdessen werden sie gewürdigt, wie sie sind: unsere Kinder. Ein wundervolles Buch. Mein Lieblingsessen der Woche war mal wieder etwas ganz Einfaches. Und mal wieder lag es eher an der Situation als am Essen. Ich hatte nämlich ein ganz entspanntes Balkon-Abendessen mit meinen Kindern. Alle …

Freitagslieblinge: Blaue Hortensie | Berlinmittemom.com

Eine kurze Ferienwoche ::: 5 Freitagslieblinge am 09. Juni

Heute stehen meine Freitagslieblinge am Ende einer Ferienwoche und entgegen den sonstigen Erfahrungen, die ich mit Ferien zu Hause und meinen dann gerne überdrehten Kindern gemacht habe, war die Woche irgendwie fast… ruhig. Man soll sich ja über sowas nicht laut freuen, dennl dann klappt es nicht wieder, aber hey: eine ruhige Woche! Wir haben das alle so gebraucht. Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge steht folgerichtig auch für einen entspannten Moment, in dem ich es durchblättern und mich darein vertiefen konnte. Small urban gardens | Kleine Gärten in der Stadt besitze ich schon lange (so lange, dass es inzwischen nur noch antiquarisch zu bekommen ist), ich kaufte es ungefähr vor zehn Jahren, als ich mich damit beschäftigte, meinen wirklich sehr kleinen Garten mitten in der Stadt anzulegen. Was geht, was geht nicht, welche Hausbäume eignen sich und werden nicht zu groß, mit welchen Pflanzen kann man Mauern gut beranken, ohne dass sie in Mitleidenschaft gezogen werden… Dazu hat das kleine Buch sehr viele schöne Bilder, die mich immer wieder inspirieren, Dinge hier zu …

Anna Luz de León | Berlinmittemom.com

alles anders als geplant ::: 5 Freitagslieblinge am 02. Juni 2017

Es ist Freitag vor dem langen Pfingstwochenende und es ist Zeit für meine 5 Freitagslieblinge. Nichts ist so, wie wir es für dieses Wochenende geplant hatten, aber die Freitagslieblinge, die finden statt. Tatsächlich hatten wir alle wieder eine knallvolle Woche und träumen immer lauter von den Sommerferien, aber zu allem Überfluss ist unser Herzensteenie auch noch pünktlich zum Wochenende saukrank geworden, so das wir unsere geplante Pfingstreise nach Holland canceln mussten. Herz ist schwer, aber nützt ja nix. Und die Freitagslieblinge sind ja dafür da, positiv auf die vergangene Woche zu schauen, also möchte ich das auch tun. Mein Lieblingsbuch der Woche erreichte mich diese Woche per Post, mit persönlicher Nachricht der Autorin, einer lieben Bloggerkollegin von mir, die die meisten von euch sicher kennen werden. Susanne Mierau, die auch den Blog Geborgen Wachsen schreibt, hat ihr zweites Buch herausgebracht. Wie schon ihr erstes Buchbaby Geborgen Wachsen* befasst sie sich in ihrem neuen Werk mit bindungsorientierter Elternschaft. Geborgene Kindheit* widmet sich ganz den größer werdenden Kleinkindern und der Frage, wie Eltern ihre Kinder weiterhin gut begleiten können, damit sie …

Urban Garden | Berlinmittemomc.com

Papaliebe, Kochen für viele und kein Buch ::: 5 Freitagslieblinge am 26. Mai 2017

Freitag. Freitagslieblinge an einem Brückentag – heute eine besondere Herausforderung, denn im Haus sind wieder sechs Kinder unterwegs. Eins, das mir nicht gehört, ist schon seit gestern hier, zwei, die mir nicht gehören bleiben bis morgen. Wie passiert mir sowas immer? Nein, tatsächlich ist es für mich vollkommen in Ordnung, wenn die Kinder das Haus, das auch i h r Haus ist, ihr Heim, mit ihren Freundinnen und Freunden füllen und die Zeit mit ihnen hier genießen. So war es schon bei mir zu Hause, als ich ein Kind war und so ist es auch heutzutage für meine Kinder. Die Woche war voll. Zur Abwechslung war mal wieder ein kränkelndes Kind zu Hause, statt des Lieblingsbubs dieses Mal das Goldkind. Husten ist ja ihr liebstes Symptom, schon immer. Und so haben wir uns auch diese Woche mit Kräutertee, Brustwickeln und Inhaliergerät die Zeit vertrieben. Aber sie ist wieder auf dem Damm. Mein Lieblingsessen für die Freitagslieblinge habe ich diese Woche erst Ende der Woche gekocht und zwar gestern. Wir hatten liebe Freunde mitsamt ihren Kindern zu Besuch …

Stevan Paul, Auf die Hand | Berlinmittemom.com

sommerfreitag vorm balkon ::: 5 Freitagslieblinge am 19. Mai 2017

Sommer! Freitag! Freitagslieblinge! Und ich sitze auf dem Balkon, mein Laptop ist von einer dünnen Schicht Blütenstaub bedeckt, ich ernähre mich von Iced Latte, Erdbeeren, Avocadobrot und Licht und bin heute wirklich mal rundherum zufrieden. Ist ja gefährlich, sowas zu sagen. Könnte ja sofort vorbei sein mit dem Glück. Weiß man ja, wie schnell das geht. Ist mir aber heute e g a l! Es muss ja auch mal erlaubt sein, so rundherum zufrieden zu sein und das auch laut zu sagen. Ist ja vielleicht ansteckend? Die Woche war, unterm Strich, einfach gut. Mit dem Geburtstag vom Lieblingsbub fing sie am Montag schon schön an, und auch wenn er leider krank aufwachte und auch bis einschließlich Mittwoch zu Hause bleiben musste, war das natürlich ein toller Start in die Woche. Geburtstag! Ich liebe es, wenn die Kinder Geburtstag haben und zelebriere das mit den immer gleichen ausschweifenden Ritualen: Geburtstagsblumen, Gesänge am Bett, der Lieblingskuchen vom Geburtstagskind, schön verpackte Geschenke und mindestens ein Überraschungsgast. So muss das. Das ist dann auch schon mein Lieblingsmoment mit den Kindern …

Freitagslieblinge: Artstudio | Berlinmittmom.com

it’s always the sun ::: 5 freitagslieblinge am 12. mai 2017

Die Sonne ist zurück und es ist unglaublich, wie sehr diese Tatsache meine Stimmung hebt. Die Kinder fanden mich heute beim Frühstückmachen schon "abartig gut gelaunt" und sagten, ich soll "unbedingt aufhören zu tanzen, Mama, das geht ja gar nicht so früh am Morgen!" Hilft aber alles nichts, es ist Freitag, die Freitagslieblinge sind dran und ich bin wild entschlossen, dass das Wochenende s c h ö n wird! Nur, falls ihr noch nicht sicher wart. Meine Woche war gemischt, nicht nur, was das Wetter angeht. Es gab ein bisschen Arbeitsstress, ein bisschen  Familienchaos und ein paar Zwischenfälle. Nichts Dramatisches, aber in der Summe genug, um alles ein bisschen zu verlangsamen, durcheinander zu bringen und auch zu beschweren, jedenfalls für den Moment. Umso wichtiger ist es mir heute, positiv auf die Woche zurück zu schauen. Das Gute zu sehen. Das Schöne. Die besonderen, hellen Momente. In einer Woche wie dieser ist mir wieder besonders bewusst, was meine 5 Freitagslieblinge mir inzwischen bedeuten. Mein Lieblingsessen der Woche für die Freitagslieblinge habe ich bei Betty 'n Caty gegessen. Meine …

Lieblingsfilme und Popcornrezept | Berlinmittemom.com

streetfood, spargel und sonnensehnsucht ::: 5 freitagslieblinge am 05. Mai 2017

Seit Neuestem zeigt Facebook endlich auch mir die Erinnerungsfunktion. Und so habe ich am 05. Mai vor 4 Jahren mit den Kindern im Freien gegessen und der Bub beschwerte sich über seinen Kakao. Er sagte, er würde das nicht trinken, es röche nach Arsch. Und das Goldkind ergänzte: "Nach Ziegenarsch!" Sie benahmen sich wie Wahnsinnige, ich sehnte mich nach meinem Bett und keiner trank seinen Kakao. Also abgesehen vom Wetter war alles ungefähr so wie heute. Nur war nicht Freitag und ich machte noch keine Freitagslieblinge – heute aber tue ich das! Und wie jede Woche habe ich ein Lieblingsbuch, ein Lieblingsessen und verschiedene Lieblingsmomente für euch. Bereit? Mein Lieblingsbuch der Woche für die Freitagslieblinge ist heute "Street Food vegetarisch", ein Buch über die vegetarischen Alternativen, wenn es an deftige Streetfood-Rezepte geht. Anne-Katrin Weber hat 80 außergewöhnliche und köstlich klingende Gerichte zusammengestellt und ich freue mich schon darauf, die Currys, Quesadillas und geröstete Gemüse-Varianten eins nach dem anderen auszuprobieren. Schließlich ist bald Sommer, oder? Und da ist genau die Zeit für Streetfood, selbst wenn man das Essen eher zu …