w e r b u n g | Nachdem es einige Zeit sehr ruhig war hier auf dem Blog, komme ich nach meinen Best of Weihnachtsplätzchen und den Kinderbuchtipps zu Weihnachten heute mit noch einem weiteren Rezept. Kaffee spielt dabei eine große Rolle, nicht nur, weil es bei dem Rezept um ein süßes Backwerk geht, das perfekt zum Adventskaffee passt. Nein, es ist außerdem ein Rezept, das mit Kaffee zubereitet wird.

Eclairs mit Schokoglasur und Kaffeecremefüllung | berlinmittemom.com

Eclairs mit Kaffeecreme und Gala von Eduscho Caffè Crema

Tatsächlich ist es so, dass Backen und Kochen für mich immer wie eine Art Meditation sind: ich bin ganz im Tun, ich kann mich mit etwas Konkretem beschäftigen und wenn das Ergebnis dann auch noch gelingt, umso besser. So ging es mir mit diesen Eclairs, die ich mit Kaffeecreme gefüllt und mit Schokolade bestrichen habe. Kaffee und Schokolade sind überhaupt eine der besten Geschmackskombinationen, die ich kenne, wenn es um Gebäck geht, findet ihr nicht auch?

Rezept für Eclairs mit Kaffeecreme | berlinmittemom.comEclairs mit Kaffeecreme zum Adventskaffee | berlinmittemom.com

Die Kaffeecreme war dann auch das Besondere an meinem Eclair-Rezept, und dafür habe ich den Gala von Eduscho Caffè Crema genommen. Damit habe ich mich für einen der beliebtesten Caffè Cremas Deutschlands entschieden, ausdrucksvoll und aromatisch im Geschmack und zusammengestellt aus einer ausgewogenen Mischung feiner Arabica- und kräftiger  Robustabohnen. Damit habe ich die perfekte Kaffeenote an meine Creme bekommen, die ich für die Füllung nehmen wollte – und die war übrigens eine Premiere!

Denn tatsächlich habe ich zum ersten Mal Eclairs gebacken und war ein bisschen nervös, ob mir die empfindlichen Gebäckstücke auch so gelingen, wie erwartet. Zu gut erinnere ich mich an zusammengefallene Windbeutel im Backofen meiner Mutter – und Eclairs sind ja genauso empfindlich, weil sie aus demselben Brandteig gemacht werden.

Es gab also gleich zwei Premieren: Eclairs und die Kaffeecreme. Und ich spoilere nur ein kleines bisschen, wenn ich sage – beides ist ziemlich toll geworden und kam nicht nur bei den Kaffeeliebhaber*innen der Familie gut an. Daher gibt es das Rezept auch heute noch schnell vor Weihnachten für euch hier.

Rezept für Eclairs mit Kaffeecreme

Zutaten für die Éclairs:

  • 100ml Milch
  • 50 ml Wasser
  • 2EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 100g Mehl
  • 3 Eier

Eclairs mit Kaffeecreme und Schokoglasur | berlinmittemom.com

Vorgehen:

  1. Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.
  2. In einem ausreichend großen Topf (genug Platz zum Rühren!) mit schwerem Boden 100ml Wasser und Milch mit Butter, Salz und Zucker aufkochen.
  3. Unter Rühren das Mehl komplett dazugeben und rasch mit einem Holzlöffel zu einem zähen Teig verrühren. Die Hitze reduzieren und bei mittlerer Temperatur so lange weiterrühren, bis sich eine weiße Schicht am Topfboden bildet. Den Teigkloß vom Herd nehmen und in einer Schüssel etwa 3 Minuten abkühlen lassen.
  4. Jetzt die Eier hintereinander mit den Schneebesen des Handrührers gründlich einrühren. Dabei jedes Ei einzeln unterrühren, bis man keine Spuren mehr vom Ei erkennen kann, bevor das nächste Ei hinzugegeben wird. So lange weiterrühren, bis der Teig glänzt und zäh vom Löffel fällt, wie es in Backbüchern immer so schön heißt.
  5. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und mit ausreichend Abstand ca 8cm lange Stangen auf das Backpapier spritzen. Das Ganze wird im Ofen jetzt 25 Minuten gebacken. Wichtig: auf gar keinen Fall den Ofen während des Backvorgangs öffnen, das könnte due Eclairs zum Einsturz bringen!
  6. Nach dem Abkühlen die Eclairs waagerecht durchschneiden, dann sind sie fertig für die Füllung. Alternativ kann man mit einer spitzen Spritztülle zwei kleine Löcher in die Eclairs stechen und aus der Tülle durch eins der Löcher die Füllung einspritzen. Kommt die Füllung durch das zweite Loch wieder hoch, ist das Eclair fertig gefüllt. Auf diese Weise bleiben die Eclairs geschlossen und die Füllung kann beim Abbeißen nicht zur Seite herausquellen.

Jetzt kommt die Creme an die Reihe.

Eclairs selber backen | berlinmittemom.comEclairs mit Kaffeecreme und Schokoglasur | berlinmittemom.com

Zutaten für die Kaffeecreme

  • 250ml Schlagsahne
  • 2 EL Puderzucker
  • ½ Päckchen Sahnesteif
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL fein gemahlenes Kaffeepulver, in meinem Fall Gala von Eduscho Caffé Crema

Vorgehen:

Die flüssige Schlagsahne mit dem Zucker, der Vanille und dem Kaffeepulver gründlich verrühren und alles mit dem Handrührer steif schlagen. Nach einigen Minuten das Sahnesteif einrieseln lassen und die Sahne zu Ende schlagen. Abdecken und kaltstellen.

Für die Schokoglasur ca. 60g Zartbitterschokolade hacken, mit ca 4 EL Schlagsahne vermischen und langsam in einem Topf erhitzen, bis eine homogene Schokoladenmasse entsteht. Gerade so lange abkühlen lassen, dass sie nicht mehr zu warm, aber noch streichfähig ist.

Als Letztes wird die köstliche Kaffeesahne in die fertig gebackenen Brandteigschätzchen gefüllt und zum Schluss werden sie mit der Schokoglasur bestrichen und final noch mal kaltgestellt – und fertig sind die leckersten Eclairs mit Kaffeecreme und Schokoglasur!

Rezept für Eclairs mit Kaffeecreme | berlinmittemom.comEclairs mit Kaffeecreme | berlinmittemom.com

Ich bin ehrlich gesagt ganz schön stolz auf diesen ersten Versuch und habe neben der Kaffeecreme mit Gala von Eduscho Caffè Crema eine Charge Eclairs mit Vanillecreme gefüllt – die waren genauso lecker und wurden hier blitzschnell verputzt.

Mein Goldkind hat mir übrigens geholfen, alles zu arrangieren, allerdings erst, als die Eclairs fertig gebacken und gefüllt waren. Die Schokoladencreme aufzutragen, dabei wollte sie gerne helfen, die kleine Naschkatze, aber eigentlich ging es ums Naschen und Finger ablecken!

Eclairs selber machen | berlinmittemom.comRezept für Eclairs aus Brandteig | berlinmittemom.com

Unser adventlicher Kaffeeklatsch mit den leckeren Eclairs war jedenfalls ein schöner Vorweihnachtsmoment in all dem Trubel – natürlich mit dem dazu passenden Kaffee, dem. Gala von Eduscho Caffè Crema, aus dem Kaffeevollautomaten von Tchibo und in meinen neuen Lieblingsweihnachtstassen.

Was meint ihr?  Wären die Eclairs mit Kaffeecreme auch etwas für euch?

 

Letzte Aktualisierung am

schreibe einen Kommentar